Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Demenz kann jeden treffen
23.10.2018 - Eine Veranstaltung für betroffene Angehörige, Interessierte und professionelle Mitarbeitende zum Thema „Wie kann Mobilität von Menschen mit Demenz gefördert und erhalten werden?“
Raus aus der Einsamkeit
04.10.2018 - Raus aus der Einsamkeit – mit diesem Ziel bieten die Malteser in der Stadt Köln den neuen Dienst „mobil & mittendrin“ an. Ältere, auf Hilfe angewiesene Menschen in Köln werden von ehrenamtlich Engagierten persönlich betreut und können einen kostenlosen Einkaufs‐Fahrdienst nutzen. Trotz eingeschränkter Mobilität nehmen sie so weiterhin am sozialen Leben im eigenen Veedel teil.
10 Jahre Betriebsintegriertes Arbeiten der Caritas Wertarbeit
04.10.2018 - Das Angebot der Caritas Wertarbeit Köln umfasst eine breite Palette von Arbeitsmöglichkeiten für Menschen mit Behinderung. Beschäftigte der Caritas Wertarbeit haben auch die Möglichkeit, außerhalb der Werkstatt in einem Betrieb auf dem ersten Arbeitsmarkt zu arbeiten. Dort werden sie entsprechend ihrer Fähigkeiten und Kompetenzen eingesetzt.
10 Jahre Stromspar-Check
19.09.2018 - Das bundesweite Projekt Stromspar-Check, in dem die Caritas für Köln aktiv ist, hat auch arbeitsmarktpolitisch positive Auswirkungen. Ehemals langzeitarbeitslose, geschulte Mitarbeitende bieten Haushalten mit geringem Einkommen eine kostenlose Vor-Ort-Energiesparberatung an. Sie bauen nach der Energieanalyse kostenlose Energie- und Wassersparartikel ein und geben Gutscheine zum Austausch von Kühlschränken mit hohem Energieverbrauch aus.

Seniorenreisen

Zusammen reisen - gemeinsam erholen

Eine große Auswahl an Reisezielen finden Sie im aktuellen Katalog. Mit Caritas-Seniorenreisen können Sie erholsame Tage genießen, kuren und entspannen, etwas für Ihre Gesundheit tun oder auch aktiv unterwegs sein und Neues erleben.

 

Unser neuer Service für Sie: der Haus-zu-Haus-Transfer für das Stadtgebiet Köln.

Wir bieten Ihnen gut organisierte Aufenthalte in seniorengerechten Hotels und Kurpensionen. Dabei  reisen wir in überschaubaren Gruppengrößen, wo jeder schnell Anschluss findet. Die Anreise erfolgt in modernen, gut ausgestatteten Reisebussen und auf jeder Reise steht Ihnen eine erfahrene  ehrenamtliche Reisebegleitung zur Seite.

 

Sie haben eine kleine Rente? Gerne beraten wir über finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten.

Ihr Urlaubs-PLUS

  • Gute Beratung und Service
  • Gemeinschaft und Sicherheit
  • Haus-zu-Haus-Transfer
  • Ehrenamtliche Reisebegleitung
  • Hilfeangebote und Unterstützung

Informationen zum Download

 

Ihr Kontakt zu uns

Caritasverband für die Stadt Köln e.V.
Seniorenreisen
Andrea Priwe-Pogoda

Geisselstr. 1

50823 Köln

 

 

 

Tel:      0221 569578-27

Fax:     0221 569578-15
E-Mail: andrea.priwe-pogoda@caritas-koeln.de