Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Freiwillige gegen Aufwandsentschädigung gesucht
13.08.2018 - Haben Sie Freude am Umgang mit älteren Menschen? Wir suchen Freiwillige Helfer*innen für die häusliche Betreuung von Menschen mit Demenz in den Stadtbezirken Kalk und Porz.
Jetzt Patientenbegleiter/in werden
02.08.2018 - Ehrenamtliches Engagement in der Begleitung von Patienten. Nächste Schulung für Interessierte startet am 17. August in Köln-Porz
Spende für unsere Einrichtung GOT Elsaßstraße
02.08.2018 - DIE FAMILIENUNTERNEHMER und DIE JUNGEN UNTERNEHMER übergeben großzügigen Scheck an das Caritas-Kinder- und Jugendzentrum.
Projekt "Chancen geben - 100 Wege in Beschäftigung"
05.07.2018 - Einladung zur Unternehmerwoche des Mobilen Beratungscafés für Arbeitslose am 11.Juli.

Der Caritasrat

Der Caritasverband für die Stadt Köln e. V. ist ein eingetragener Verein mit den Organen Vertreterversammlung, Caritasrat und geschäftsführender Vorstand.

 

Für die Vertreterversammlung werden Personen aus den einzelnen Mitgliedergruppen benannt (Kirchengemeinden, Fachverbände und lokale Einrichtungen aus Arbeitsgemeinschaften des deutschen Caritasverbandes sowie weitere korporative Mitglieder).

 

Sie wählen den Caritasrat mit dem Stadtdechanten als geborenen Vorsitzenden. Der Caritasrat ist ein Aufsichtsrat mit allen Instrumenten und Kompetenzen, wie sie auch in großen Wirtschaftsunternehmen üblich sind. Ein aussagekräftiges Berichtswesen, ein differenziertes Risikomanagement und regelmäßige Lageberichte setzen ihn in die Lage, jederzeit die Situation des Caritasverbandes zu steuern und zu kontrollieren. Der geschäftsführende, hauptamtliche Vorstand legt in Kooperation mit dem Caritasrat Ziele und Schwerpunkte für die Arbeit des Verbandes fest.

 

Der Caritasrat berichtet jährlich der Vertreterversammlung und wird von dieser bezüglich seiner satzungsgemäßen Aufgaben entlastet.

Caritasrat

Dem Caritasrat mit Aufsichtsratsfunktionen gehören an