Inhalte durchsuchen

 

Unsere Hilfen

Ihr Kontakt zu uns

Sozialdienst katholischer
Frauen e.V. Köln

Geschäftsstelle
Mauritiussteinweg 77-79
50676 Köln

Tel. 0049221126950
Fax 0049221126951195
E-Mail: info@skf-koeln.de

Soziale Netzwerke

  • Facebook
  • Twitter

Aktuelles

Hausliche Gewalt in Corona-Zeiten
15.07.2020 - Zur Häuslichen Gewalt in Corona-Zeiten ein aktuelles Interview im Domradio
Mehr Hilfe für Opfer von Gewalt
28.05.2020 - Frauen, die Opfer von häuslicher Gewalt werden, erhalten eine sichere Unterkunft und Betreuung durch Mitarbeiterinnen des SkF e.V. Köln und der Beratungsstelle "Der Wendepunkt"
Stalking
14.10.2019 - Ein kurzer Film zum Stalking und was man dagegen tun kann

Claro Mobil

Den Kopf wieder klar bekommen

 

Lange Arbeitslosigkeit zieht meist weitere Probleme nach sich oder verstärkt bereits bestehende Schwierigkeiten. Familiäre Spannungen, Suchterkrankungen, psychische Krisen, Schulden, Wohnungsverlust und finanzielle Sorgen bedingen sich gegenseitig und lassen die Zukunft oft hoffnungslos erscheinen.

 

Viele Betroffene, die lange arbeitslos sind, leiden vor allem unter sich verstärkenden Suchterkrankungen.
Ihnen stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von „Claro Mobil“ zur Seite.
Gemeinsam werden die bestehenden Problemlagen, aber auch Veränderungswünsche geklärt und die Einbindung in die Suchthilfe und in andere Einrichtungen organisiert und begleitet - auch auf längere Sicht.

 

„Claro Mobil“ ist ein Kooperationsprojekt von SkF e.V. und SKM Köln.

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Köln
Claro Mobil 
Gereonstraße 13
50670 Köln

Tel. 004917630480952

Tel. 0049221126955115
Fax 00492211269551^29
E-Mail: info@claromobil.de