Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Allzeit gute Fahrt
15.03.2019 - Herr Pastor Gerhard Trimborn segnete das neue Fahrzeug bei ProDonna
Urlaubserinnerungen wecken Unterstützung
13.03.2019 - "Das Erleben des Beschäftigungsprojektes ProDonna war für uns ein besonderes Erlebnis."
SkF bekommt Zuschuss für Läden
05.03.2019 - Langenfelds Stadtpolitiker bewilligen 30.000 Euro jährlich für das Sozial-Kaufhaus „Pro Donna“ und den Lebensmittelladen „Die Tüte“.
GlanzLeistung: Opel Gierten schenkt SkF Auto
13.02.2019 - GlanzLeistung schafft nun schon seit über 10 Jahren sozialversicherungspflichtige Arbeitsstellen in der Stadt.
Etwas Besonderes für die Tüte
29.01.2019 - „Durch die Spende von Herrn Catalano werden viele Augen strahlen. Solche Produkte sind Luxus und stehen uns selten zur Verfügung“, so Stephanie Krone, Geschäftsführung SkF.
Ausfall Telefonanlage
24.01.2019 - Wir haben ein Nottelefon eingerichtet.

1.000 Euro für den guten Zweck: Deka unterstützt den SkF e.V. Langenfeld

4. Januar 2019; Raphaela Storm

„Die Spende kommt genau zum richtigen Zeitpunkt“, freut sich Stephanie Krone, Geschäftsführerin vom SkF in Langenfeld. „Die 1.000 Euro ermöglichen es uns, die rein aus Spenden finanzierten Projekte gewaltlos.de und Bullerbü weiter anbieten zu können.“ Bereits seit mehr als zehn Jahren fördert das Wertpapierhaus der Sparkassen das gesellschaftliche Engagement seiner Beschäftigten. Das Besondere an der Aktion “Deka – Engagiert vor Ort“ ist, dass gemeinnützige Organisationen unterstützt werden, in denen die Mitarbeiter ehrenamtlich aktiv sind oder die sie fördern, so wie etwa beim SkF in Langenfeld. In den vergangenen Jahren wurden bereits 275 Einrichtungen aus den Bereichen Kinder- und Jugendarbeit, Bildung, Kultur, Medizin, Sport, Tier- oder Umweltschutz bedacht.

„Ich freue mich, dass ich durch die Spende meines Arbeitgebers den SkF unterstützen kann, der mir besonders am Herzen liegt“, so Nicole Classen-Cecere, die bei der Deka im Bereich „ Immobilienmanagement Ausland“ tätig ist.

 

Als besonderen Abschluss des 100-jährigen Jubiläums der Deka und als Dank an alle Kolleginnen und Kollegen wurde die Spendensumme 2018 einmalig von 25.000 auf 50.000,- EUR erhöht, sodass insgesamt 50 gemeinnützige Einrichtungen finanzielle Unterstützung erhalten.

 

Als Teil der Gesellschaft und der Sparkassen-Finanzgruppe sieht die DekaBank eine besondere Verpflichtung darin, sich im übergeordneten Maße zu engagieren. Schwerpunkte ihrer Förderung liegen in den Bereichen Kunst, Musik und Architektur, sowie Wissenschaft, Sport und soziale Projekte. Besonderes Gewicht wird auf Kontinuität gelegt.

 

Mit renommierten Institutionen geht das Kreditinstitut langfristige Partnerschaften ein. Konzeptionell ist die Unterstützung darauf ausgerichtet, Ideen und Entwicklungen in das Blickfeld der breiten Öffentlichkeit zu rücken, die ohne finanzielle Absicherung nicht verwirklicht werden könnten.

 

„Von daher hoffen wir sehr, dass aus dem Anschub von Frau Classen-Cecere eine langfristige Partnerschaft entstehen kann,“ so Stephanie Krone.

Zurück