Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

10 Jahre Familienpaten
13.09.2018 - Vergangenen Sonntag wurde im Pfarrsaal von St. Mariä Himmelfahrt gemeinsam gefeiert. Das Fest war nicht nur Ehrung und Dankeschön an die Familien und Paten sondern gleichzeitig auch Staffelübergabe.
25 Jahre Betreuungsverein
09.07.2018 - „Die Gründe, warum das Amtsgericht eine Betreuung bestellt, sind vielfältig“, sagt Krone. „Neben psychischen Erkrankungen rücken immer mehr neurologische Krankheiten wie etwa ein Schlaganfall oder Demenz in den Vordergrund.“
Bullerbü: Neue Gruppe startet im September, Anmeldung ab sofort
29.06.2018 - „Wir backen, erzählen viel, malen oder spielen Theater. Immer mit dem Hintergrund, das Erlebte anzunehmen und zu verarbeiten“, so Andrea Lehmann, Bereichsleiterin Jugend und Familie.
Konkret helfen
19.06.2018 - Leider hat nicht jedes Kind dieses Glück einer unbeschwerten Entwicklung. Immer noch erleben viel zu viele Mädchen und Jungen das genaue Gegenteil einer sprichwörtlich schönen Kindheit.
Wo alte Jeans zu "Gymbags" werden
25.05.2018 - In der gut eingerichteten Schneiderwerkstatt des SkF Langenfeld "Pro Donna" werden schon seit langem aus abgelegter Kleidung neue Schätzchen zusammengenäht.
Friedensgebet - Hass und Gewalt überwinden - Mut schenken
18.05.2018 - Während wir in Deutschland seit langem in Frieden leben können, gehört in vielen Teilen der Erde der Krieg leider immer noch zum Alltag.

10 Jahre Familienpaten

13. September 2018; Raphaela Storm

Schon 10 Jahre ist es her, dass die ersten ehrenamtlichen Familienpaten ihre schöne Aufgabe übernommen haben.

 

Familienpaten sind Menschen mit Lebenserfahrung und sozialer Kompetenz, die zumeist junge Familien oder Alleinerziehende in Überlastungssituationen unterstützten. Für junge Familien stellt ein Pate oder eine Patin meist eine große Entlastung dar und wird für die Kinder und ihre Eltern gleichermaßen zu einem wichtigen Menschen.

 

Seit Februar 2008 bildet der SkF e.V. Langenfeld ehrenamtliche Familienpaten aus und vermittelt sie in Kooperation mit dem Jugendamt an interessierte Familien und Alleinerziehende.

 

Vergangenen Sonntag wurde im Pfarrsaal von St. Mariä Himmelfahrt gemeinsam gefeiert. Das Fest war nicht nur Ehrung und Dankeschön an die Familien und Paten sondern gleichzeitig auch Staffelübergabe. Die sozialpädagogische Betreuung übernimmt ab sofort Frau Andrea Lehmann, die an diesem Sonntag Frau Janine Hohmann offiziell in den Mutterschutz verabschiedete.

 

Der „Mitmachzirkus Hilden“ begeisterte alle mit seinen Bewegungsangeboten und Vertrauensübungen. Neben der tatkräftigen Unterstützung durch zwei Mitglieder von Friends´little help e.V. konnte sich der SkF auch über die Übernahme der Buffetkosten freuen.

 

Frau Ackers, die von Anfang an als Familienpatin dabei ist, war sichtlich gerührt: „Es ist immer wieder schön zu sehen, wie viel Freude diese gemeinsamen Feste allen machen. Auch nach 10 Jahren bin ich mehr denn je von dieser wichtigen Aufgabe überzeugt. Unser Tun ist nicht nur Geben, sondern auch ein Nehmen und ich bin froh auch weiterhin ein Teil davon zu sein.“

 

Wenn Sie neugierig geworden sind und Sie die Arbeit als Familienpate reizt, erhalten Sie weitere Informationen beim SkF e.V. Langenfeld. Vorbereitet werden Sie auf ihren Einsatz mit einem Qualifizierungskurs. Auch während der gesamten Familienbegleitung steht eine Sozialarbeiterin allen Ehrenamtlichen und den Familien als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Tel.: 02173/39476-0 oder über www.skf-langenfeld.de

Zurück