Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

GlanzLeistung: Opel Gierten schenkt SkF Auto
13.02.2019 - GlanzLeistung schafft nun schon seit über 10 Jahren sozialversicherungspflichtige Arbeitsstellen in der Stadt.
Etwas Besonderes für die Tüte
29.01.2019 - „Durch die Spende von Herrn Catalano werden viele Augen strahlen. Solche Produkte sind Luxus und stehen uns selten zur Verfügung“, so Stephanie Krone, Geschäftsführung SkF.
Ausfall Telefonanlage
24.01.2019 - Wir haben ein Nottelefon eingerichtet.
Gespendete Banner und Fahnen - Upcycling bei ProDonna
23.01.2019 - Schulz-Dobrick GmbH unterstützt das Beschäftigungs- und Qualifizierungs-Projekt der SkF Langenfeld ARBEIT+INTEGRATION gGmbH.
Nach 40 Jahren: Rückgabe einer Kerntätigkeit an das Jugendamt
21.01.2019 - Das Referat Jugend der Stadt Langenfeld hat sich entschlossen, hoheitliche Aufgaben wieder eigenverantwortlich zu übernehmen. In vielen anderen Kommunen wurde dieser Schritt bereits vor einigen Jahren vollzogen.
1.000 Euro für den guten Zweck: Deka unterstützt den SkF e.V. Langenfeld
04.01.2019 - „Die 1.000 Euro ermöglichen es uns, die rein aus Spenden finanzierten Projekte gewaltlos.de und Bullerbü weiter anbieten zu können.“

Löwenstark zum Job

19. September 2018; Raphaela Storm

Das erfolgreiche Projekt wird auch an der neuen Prisma-Schule fortgesetzt.

Seit nunmehr 11 Jahren besteht zwischen dem Lions-Club Langenfeld und dem SkF e.V. Langenfeld eine erfolgreiche Kooperation, die nur eines zum Ziel hat:

 

Schülerinnen und Schüler bei der Berufsorientierung und der Berufsvorbereitung zu begleiten und zu unterstützen.

 

Was an der früheren Käthe-Kollwitz-Schule auf dem Fahler Weg mit pädagogischer Unterstützung begann, wird nun an der Prismaschule mit praktischer Unterstützung weitergeführt.

 

Mit Herrn Holger Knupp konnte der SkF eine erfahrene Kraft aus dem Handwerk eingestellen, die einerseits das Interesse für den Bereich Handwerk und Holz wecken und zum anderen auch hier vorhandene Kompetenzen stärken und ausbauen soll. Dadurch erweitert die Schule ihr Angebot und startet bereits in dieser Woche mit verschiedenen Angeboten:

 

·         Offenes Angebot in der Mittagspause von 13:15 - 14:15 Uhr
mittwochs mit ca. 8 Schüler_innen des 7. Jahrgangs.

 

·         Projekt am Prismatag (wöchentlich stattfindender Projektag) von 8:00 - 11:25 Uhr mittwochs können 12 Schüler_innen des 7. Jahrgangs über einen Zeitraum von mehren Wochen jeweils mit dem Werkstoff Holz arbeiten.

 

·         Nach den Herbstferien 2018 (KW 44) wird zudem immer dienstags eine AG angeboten. Dieses Angebot dient speziell der Berufsorientierung für interessierte Schüler_innen, die ein hohes Interesse haben einen handwerklichen oder sogar holzverarbeitenden Beruf zu erlernen.

Zielgruppe:               Jahrgang 8 bis 10

Gruppengröße:        max. 12 Schüler_innen

Umfang:                    ca. 13:30 – 15:00 Uhr

Zurück