Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Sozialdienst baut neues Haus in der Stadt
11.04.2019 - In dem geplanten dreigeschossigen Neubau finden die Lebensmittelausgabe „Die Tüte“, das Begegnungs-Café „Immi“ und die Fachberatung Platz.
11.04.2019 ab 13:00 Uhr Bundesweiter EiNZIGWARE-Aktionstag
10.04.2019 - Um 14 Uhr und um 16 Uhr finden Führungen durch das Projekt statt und die Beschäftigungsförderung sowie die Möglichkeiten einer ehrenamtlichen Tätigkeit werden vorgestellt.
Ehrenbürger sammelt für die Tüte
03.04.2019 - Insgesamt 5.660,-€ haben die Gäste von Manfred Stuckmann gespendet.
"Malerische Ansichten" ab sofort im Handel
03.04.2019 - An fünf Mal-Terminen im Januar und Februar trafen sich 12 Teilnehmer_innen der SkF Langenfeld ARBEIT+INTEGRATION gGmbH mit  der Künstlerin Michaela Dreßen in Ihrem Atelier in Wiescheid, um Bilder für Postkarten entstehen zu lassen
Allzeit gute Fahrt
15.03.2019 - Herr Pastor Gerhard Trimborn segnete das neue Fahrzeug bei ProDonna
Urlaubserinnerungen wecken Unterstützung
13.03.2019 - "Das Erleben des Beschäftigungsprojektes ProDonna war für uns ein besonderes Erlebnis."

Stimmungsvoller Gospelabend

7. November 2018; Raphaela Storm

Stimmungsvoller Gospelabend

 

„Wenn zwei große Gospelchöre aus den Nachbarstädten Düsseldorf und Köln ein gemeinsames Konzert geben, kann dies nur ein besonderer Abend werden“, so Rainer Sartoris, Bereichsleiter der Wohnungslosenhilfe.

 

Die Sänger_innen waren von Anfang an bestens gelaunt und freuten sich auf einen wundervollen Abend. Die Gospelchöre Sweet Chariot aus Düsseldorf und Light of Life aus Köln hatten bereits im Oktober in die Kirche St. Martin in Richrath eingeladen.

 

Der Funke sprang schnell auf das Publikum in der restlos vollbesetzten Kirche über. Es war ein Geben und Nehmen und das Konzert war für alle ein Fest.
Nachdem der Eintritt kostenlos war wurde um eine Spende für den Lebensmittelshop Die Tüte® gebeten. Das am Ende über 2.000,-€ zusammen gekommen sind, ist ein grandioses Ergebnis, welches die tolle Atmosphäre des Abends wiederspiegelt.

 

 „Mit solch hohen Summen können wir in unserem Lebensmittelshop Die Tüte® viel bewegen“, so Stephanie Krone, Geschäftsführerin SkF Langenfeld. Der Kostenapparat, hinter dem fast ausschließlich ehrenamtlich geführten Projekt, ist beachtlich. „Neben den immensen Stromkosten für die Kühltheken, schlagen insbesondere auch die Unterhaltskosten für die beiden Fahrzeuge zu buche. Ohne Spenden könnten wir dieses Angebot nicht lange aufrechterhalten“, so Krone weiter.

 

Die Spritkosten der beiden zur Abholung bereitgestellten Fahrzeuge sind nun für ein Jahr lang gesichert.

 

Zurück