Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

GlanzLeistung: Opel Gierten schenkt SkF Auto
13.02.2019 - GlanzLeistung schafft nun schon seit über 10 Jahren sozialversicherungspflichtige Arbeitsstellen in der Stadt.
Etwas Besonderes für die Tüte
29.01.2019 - „Durch die Spende von Herrn Catalano werden viele Augen strahlen. Solche Produkte sind Luxus und stehen uns selten zur Verfügung“, so Stephanie Krone, Geschäftsführung SkF.
Ausfall Telefonanlage
24.01.2019 - Wir haben ein Nottelefon eingerichtet.
Gespendete Banner und Fahnen - Upcycling bei ProDonna
23.01.2019 - Schulz-Dobrick GmbH unterstützt das Beschäftigungs- und Qualifizierungs-Projekt der SkF Langenfeld ARBEIT+INTEGRATION gGmbH.
Nach 40 Jahren: Rückgabe einer Kerntätigkeit an das Jugendamt
21.01.2019 - Das Referat Jugend der Stadt Langenfeld hat sich entschlossen, hoheitliche Aufgaben wieder eigenverantwortlich zu übernehmen. In vielen anderen Kommunen wurde dieser Schritt bereits vor einigen Jahren vollzogen.
1.000 Euro für den guten Zweck: Deka unterstützt den SkF e.V. Langenfeld
04.01.2019 - „Die 1.000 Euro ermöglichen es uns, die rein aus Spenden finanzierten Projekte gewaltlos.de und Bullerbü weiter anbieten zu können.“

Stimmungsvoller Gospelabend

7. November 2018; Raphaela Storm

Stimmungsvoller Gospelabend

 

„Wenn zwei große Gospelchöre aus den Nachbarstädten Düsseldorf und Köln ein gemeinsames Konzert geben, kann dies nur ein besonderer Abend werden“, so Rainer Sartoris, Bereichsleiter der Wohnungslosenhilfe.

 

Die Sänger_innen waren von Anfang an bestens gelaunt und freuten sich auf einen wundervollen Abend. Die Gospelchöre Sweet Chariot aus Düsseldorf und Light of Life aus Köln hatten bereits im Oktober in die Kirche St. Martin in Richrath eingeladen.

 

Der Funke sprang schnell auf das Publikum in der restlos vollbesetzten Kirche über. Es war ein Geben und Nehmen und das Konzert war für alle ein Fest.
Nachdem der Eintritt kostenlos war wurde um eine Spende für den Lebensmittelshop Die Tüte® gebeten. Das am Ende über 2.000,-€ zusammen gekommen sind, ist ein grandioses Ergebnis, welches die tolle Atmosphäre des Abends wiederspiegelt.

 

 „Mit solch hohen Summen können wir in unserem Lebensmittelshop Die Tüte® viel bewegen“, so Stephanie Krone, Geschäftsführerin SkF Langenfeld. Der Kostenapparat, hinter dem fast ausschließlich ehrenamtlich geführten Projekt, ist beachtlich. „Neben den immensen Stromkosten für die Kühltheken, schlagen insbesondere auch die Unterhaltskosten für die beiden Fahrzeuge zu buche. Ohne Spenden könnten wir dieses Angebot nicht lange aufrechterhalten“, so Krone weiter.

 

Die Spritkosten der beiden zur Abholung bereitgestellten Fahrzeuge sind nun für ein Jahr lang gesichert.

 

Zurück