Aktuelles (c) fizkes@depositphoto.com

Besuch im Café Hereinspaziert

09.12.20, 12:00

Kurz vor der zweiten coronabedingten Schließung des Projektcafés Hereinspaziert durften wir Frau Vera Rottes begrüßen. Die nun ehemalige Geschäftsführerin der Neuen Bahnstadt Opladen GmbH gab dem Café zum Abschluss ihrer langjährigen Berufstätigkeit die Ehre. Bei Kaffee und Kuchen interessierte sich Frau Rottes für unser gemeinsames Projekt mit der Nutzergenossenschaft Neue Bahnstadt Opladen und stellte sich den Fragen besorgter Anwohner*innen hinsichtlich Lärm oder Vermüllung. Frau Rottes versicherte allen das Bemühen von Polizei, Ordnungsdienst der Stadt Leverkusen sowie dem Team der nbso, dagegen anzugehen. Dabei entstand dieser gelungene Schnappschuss von Frau Dahlke-Franz, Vorstandsmitglied der NBS-O (für das Foto wurden die Masken kurz abgelegt).

 

Wir danken Frau Rottes für die vielen Jahre unentwegten Engagements für die neue Bahnstadt. Ohne Ihren Einsatz gäbe es auch das Café Hereinspaziert nicht! Und für ihre Zukunft wünschen wir Frau Rottes eine weiterhin lebendige und vor allem gesunde Zeit.

Abschiedskaffee Frau Rottes

v.l. Mechthild Alberts, SkF Leverkusen, Silvia Krüger und Vera Rottes, beide nbso.