Suchen & Finden

 

SkF Leverkusen - Aktuell

Singen gegen Depression
05.12.2018 - Einladung zu zwei Konzerten in die Schlebuscher Friedenskirche am Sonntag, 09. und Montag, 10. Dezember 2018
Regelmäßige Sprechstunde rund um das Thema Rechtliche Betreuung im Opladener Laden
07.11.2018 - Wir beraten und begleiten Sie in Form einer regelmäßigen Sprechstunde im Opladener Laden
Informationsveranstaltung zum gesetzlichen Betreuungsrecht
30.10.2018 - Der Sozialdienst katholischer Frauen ist Mitausrichter von „Vorsorge ist einfach“ am 12./13./14. und 15. November 2018.
Die Tagesstruktur nach Maß ist wieder komplett
24.10.2018 - An zwei Standorten in Leverkusen begrüßen Sie nun jeweils zwei Kolleginnen und Kollegen!
Singen tut gut - auch gegen Depression!
08.08.2018 - Darum geht es beim ersten gemeinsamen Chorprojekt der The Blue Mountain Singers und des Leverkusener Bündnisses gegen Depression.

Caritas im Erzbistum Köln

Kaum Aussichten bei der Jobsuche: Caritas fordert bessere Chancen für ältere Arbeitslose
11.12.2018 - Generation 55plus droht Langzeitarbeitslosigkeit und Altersarmut. Weiterbildungs- und Förderangebote nötig
10 Jahre Stromspar-Check: Über 25.000 Haushalte im Erzbistum haben Energiekosten reduziert
03.12.2018 - Gut für Geldbeutel und Klima: Caritas-Projekt gibt Haushalten mit geringem Einkommen Energiespar-Tipps an die Hand

Kostenlose Online-Beratung

zu Fragen rund um Rechtliche Betreuung und Vorsorgemöglichkeiten durch Vollmacht

  • Sie haben eine Frage zur Rechtlichen Betreuung?
  • Sie möchten eine Vollmacht aufsetzen?
  • Sie suchen einen Betreuungsverein?
  • Sie haben Fragen zum rechtlichen Verfahren?
  • Sie benötigen Unterstützung bei einer Entscheidung als ehrenamtlicher Betreuer / ehrenamtliche Betreuerin?

Auf den Internetseiten des Deutschen Caritasverbandes können Sie sich hierzu beraten lassen.

 

Die rechtliche Betreuung regelt die gesetzliche Vertretung für Erwachsene, die nicht mehr in der Lage sind, ihre Angelegenheiten selbst zu regeln. Durch die Rechtliche Betreuung soll sichergestellt werden, dass der betreffende Mensch ein selbstbestimmtes Leben unter Achtung seiner Grundrechte führen kann.

 

Die Online-Beratung unterstützt diese Ziele. Geschulte Berater und Beraterinnen aus dem ganzen Bundesgebiet beraten anonym und kostenlos. Ehrenamtliche, die Betreuungen übernehmen, Angehörige, Bevollmächtigte und Betroffene können sich rund um die Uhr von zu Hause aus Unterstützung holen. Neben der verschlüsselten und besonders gesicherten E-Mail-Beratung können auf der Plattform auch die Adressen von Betreuungsvereinen der Caritas und ihrer Fachverbände Sozialdienst katholischer Frauen e.V. (SkF) und SKM - Kath. Verband für soziales Dienste in Deutschland e.V. recherchiert werden. Antworten auf häufig gestellte Fragen ergänzen das Angebot.

 

Dieses Beratungsangebot stellt eine Ergänzung zur persönlichen Beratung dar, die wir in unserem Betreuungsverein anbieten. Es ist ein besonderes Hilfeangebot für Ratsuchende, die bereits im Vorfeld einer möglichen Betreuungseinrichtung als Familienangehörige aber auch als Betroffene Fragen zur Rechtlichen Betreuung haben, sich mit den möglichen Folgen auseinandersetzen oder unsicher sind, ob sie eine solche Aufgabe überhaupt übernehmen wollen. Darüber hinaus werden mit dieser Beratung Menschen erreicht, die eine Rechtliche Betreuung vermeiden möchten und sich über die Möglichkeit der Vorsorgevollmacht bzw. Betreuungsverfügung und Patientenverfügung informieren wollen.

 

Das gemeinsame Projekt des Deutschen Caritasverbandes, des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF) und des SKM - kath. Verband für soziale Dienste in Deutschland e.V. wird von der Glücksspirale gefördert.

Ihr Kontakt zu uns

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Leverkusen
Geschäftsstelle

Düsseldorfer Straße 2
51379 Leverkusen


Tel.: 02171 4903-0
Fax: 02171 4903-39

E-Mail: info@skf-leverkusen.de

Ihr Weg zu uns