Suchen & Finden

 

SkF Leverkusen - Aktuell

Projektcafé HEREINSPAZIERT
15.03.2019 - Der neue Treffpunkt für die Bewohner*innen der neuen Bahnstadt und der umliegenden "alten" Häuser...
SkF Leverkusen beteiligt sich am Protest der Freien Wohlfahrtspflege im Düsseldorfer Landtag "Mehr Geld für gesetzliche Betreuer!"
28.02.2019 - Düsseldorf, 13. Februar 2019. Mit einer Protestaktion vor dem Rechtsausschuss des Landtags NRW haben die Betreuungsvereine der Freien Wohlfahrtspflege in NRW auf ihre desolate finanzielle Lage aufmerksam gemacht...
Regelmäßige Sprechstunde rund um das Thema Rechtliche Betreuung im Opladener Laden
25.02.2019 - Wir beraten und begleiten Sie in Form einer regelmäßigen Sprechstunde im Opladener Laden
Bericht vom 'Tag der Offenen Tür'
19.01.2019 - Mit einen Tag der Offenen Tür hat die „Tagesstruktur nach Maß“ im Werktreff in Leverkusen – Schlebusch ihre Arbeit präsentiert...
Sexualisierte Gewalt
10.01.2019 - Viele Hilfsangebote für Frauen in Leverkusen – hohe Dunkelziffer - Artikel aus dem Kölner Stadtanzeiger...

Caritas im Erzbistum Köln

Pflegequalität: inQS setzt neue Standards
18.01.2019 - Webbasiertes Caritas-Lernkonzept nutzt Indikatoren zur Verbesserung der Versorgungsleistungen in der Pflege
Familien Hoffnung und Zukunft geben
17.01.2019 - Ehe- und Familienfonds des Erzbistums Köln fördert innovative Projekte. Antragstellung bis zum 1. März 2019 möglich

Betreutes Wohnen in Wohngemeinschaften

Für viele Menschen mit Behinderung hat sich als Alternative zu einem Heim das Wohnen in einer Wohngemeinschaft entwickelt.

 

Diese Alternative kann sich positiv auf die psychische Verfassung des Einzelnen auswirken. Der Bewohner / die Bewohnerin fühlt sich an einem Ort der Gemeinschaft, kann soziale Kontakte pflegen, hat immer einen Ansprechpartner und fühlt sich geschützt.

 

Jeder dort lebende Mensch wird auf Wunsch durch eine feste Bezugsperson seiner Wahl betreut und individuell unterstützt.

 

Die Wohngemeinschaften sind im Stadtgebiet verteilt. Um Ihre Privalsphäre zu schützen, verzichten wir bewußt darauf die Anschriften und Fotos zu veröffentlichen.

 

Sie erhalten alle nötigen Informationen zu unseren Wohngemeinschaften, damit verbundenen Kosten, freien Plätzen etc. sowie - falls gewünscht - Informationen zum Ambulant Betreuten Wohnen und anderen Unterstützungsangeboten in einem persönlichen Beratungsgespräch.

 

Dies vereinbaren Sie bitte mit Frau Werninghaus-Krause (Teamleitung des ABW) oder senden Sie uns eine E-Mail an: abw-casemanagement@skf-leverkusen.de

 

Wir werden uns zeitnah bei Ihnen melden.

Ihr Kontakt zu uns

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Leverkusen

Düsseldorfer Straße 2
51379 Leverkusen

 

Ansprechpartnerin
Susanne Werninghaus-Krause
Diplom-Sozialpädagogin

Teamleitung / Case Management

 

Tel.: 02171 4903-0
Fax 02171 4903-39

E-Mail: info@skf-leverkusen.de

Ihr Weg zu uns