Oppositionspolitiker veranstalten Show der Einigkeit in Kolkata

23.01.19 15:11
  • news
Thomas Schnorr

23.  Januar 2019 
Auf Einladung der Regierungschefin des Bundesstaates West-Bengalen, Mamata Banerjee, fanden sich am 19. Januar führende Oppositionspolitiker und Chefs von Regionalparteien zu einer Großkundgebung in Kolkata zusammen. Der Führerin der Regierungspartei Trinamool Congress in Bengalen, der Ambitionen auf das Amt des indischen Premierministers nachgesagt werden, gelang damit, was noch vor Wochen unmöglich schien: ein breites Bündnis oppositioneller und regionaler Parteien zu schmieden mit dem Ziel, die Regierung Narendra Modis bei den kommenden Wahlen zum Nationalparlament aus dem Amt zu jagen.

Zum Bericht