Suchen & Finden

 

Aktuelles aus dem Kreis

„Erzählcafé Unterwegs“: Persönliche Erlebnisse schildern
01.10.2018 - Eine neue Veranstaltungsreihe unter dem Titel „Erzählcafé Unterwegs“ des Caritasverbandes für den Kreis Mettmann e. V., des Ulla-Hahn-Hauses und des SKFM Monheim e. V. richtet sich an alle Monheimer, die sich für persönliche Erlebnisse im Zusammenhang mit Aus- und Einwanderung interessieren. Beginn ist am Mittwoch, 10. Oktober, um 19 Uhr im Pfarrer Franz Böhm Haus, Sperberstraße 2a.
Zehn Jahre Stromspar-Check im Kreis Mettmann
27.09.2018 - Ein beeindruckendes Ergebnis legt der Kreiscaritasverband Mettmann nach zehn Jahren "Stromspar-Check in NRW" vor: 3.783 Haushalte mit geringem Einkommen haben sich seit 2008 einem Stromspar-Check unterzogen, ihren Strom- und Wasserverbrauch messen lassen und in der Folge Energieeinsparungen in Höhe von 4,8 Millionen Euro erzielt.
Zirkus-Ferien in Haan
27.09.2018 - Haan. Zur Teilnahme an einem Herbstferien-Zirkusprojekt lädt der Caritasverband für den Kreis Mettmann e. V. Kinder und Jugendliche zwischen acht und 18 Jahren ein. Im Rahmen der Kampagne „vielfalt. viel wert“ im Fachbereich Integration und Migration der Caritas konnte dafür der Mitmachzirkus Düsseldorf gewonnen werden.

Aktuelle Meldungen

„Erzählcafé Unterwegs“: Persönliche Erlebnisse schildern
01.10.2018 - Eine neue Veranstaltungsreihe unter dem Titel „Erzählcafé Unterwegs“ des Caritasverbandes für den Kreis Mettmann e. V., des Ulla-Hahn-Hauses und des SKFM Monheim e. V. richtet sich an alle Monheimer, die sich für persönliche Erlebnisse im Zusammenhang mit Aus- und Einwanderung interessieren. Beginn ist am Mittwoch, 10. Oktober, um 19 Uhr im Pfarrer Franz Böhm Haus, Sperberstraße 2a.
Zehn Jahre Stromspar-Check im Kreis Mettmann
27.09.2018 - Ein beeindruckendes Ergebnis legt der Kreiscaritasverband Mettmann nach zehn Jahren "Stromspar-Check in NRW" vor: 3.783 Haushalte mit geringem Einkommen haben sich seit 2008 einem Stromspar-Check unterzogen, ihren Strom- und Wasserverbrauch messen lassen und in der Folge Energieeinsparungen in Höhe von 4,8 Millionen Euro erzielt.
Zirkus-Ferien in Haan
27.09.2018 - Haan. Zur Teilnahme an einem Herbstferien-Zirkusprojekt lädt der Caritasverband für den Kreis Mettmann e. V. Kinder und Jugendliche zwischen acht und 18 Jahren ein. Im Rahmen der Kampagne „vielfalt. viel wert“ im Fachbereich Integration und Migration der Caritas konnte dafür der Mitmachzirkus Düsseldorf gewonnen werden.
Offenes Singen für alle
27.09.2018 - Ratingen. Am 1. Oktober um 19 Uhr in der Buchhandlung Peter und Paula, Grütstr. 3 startet das offene Singen für Alteingesessene und ganz frische Ratinger Bürgerinnen und Bürger jedweder Herkunft. Über die Musik Gemeinschaft und Vielfalt erleben - das ist die Idee hinter einem neuen Projekt der Musiker Noemi Schröder und Klaus Klaas und der Flüchtlingshilfe der Caritas.
Was tun gegen Hasskommentare im Internet?
05.09.2018 - Zu einem Workshop zum Umgang mit Hasskommentaren im Internet laden der Caritasverband und das Katholische Bildungswerk im Kreis Mettmann in Zusammenarbeit mit der Amadeu-Antonio-Stiftung am Montag, 24. September, ein. Das etwa zweistündige Angebot findet ab 19 Uhr im Kaplan-Flintrop-Haus, Lutterbecker Straße 30, in Mettmann statt und ist ein Beitrag zur Interkulturellen Woche 2018.
Caritas-Lernpatenschaften: Mohammad liebt die Schule
05.09.2018 - RATINGEN. Der kleine Mohammad kommt jetzt schon in die dritte Klasse. Er freut sich, dass die Schule wieder losgeht, er fast schon zu den Großen gehört und er seine Freunde wiedertrifft. Seit einem Jahr hat er eine Lernpatin, die jede Woche einmal von Hösel in seine Schule nach Ratingen kommt. Mohammad spricht inzwischen recht gut Deutsch, aber das Schreiben ist doch noch ein Problem. Besonders die Rechtschreibung und die Grammatik findet der Junge ganz kompliziert, daher hilft ihm seine Lernpatin vor allem in Deutsch. Zuhause kann er nur wenig Hilfe bekommen, denn seine Eltern sprechen selbst nicht gut Deutsch und Mohammad hat noch zwei kleine Geschwister, sodass er nachmittags zu wenig Ruhe zum Lernen hat.
Demenz - Dabei und mittendrin
30.08.2018 - So Lautet das Motto des diesjährigen Welt-Alzheimertages. Rund um diesen Tag finden zahlreiche Veranstaltungen statt. Wo im Kreis Mettmann was los ist - und noch viele weitere Informationen - finden Interessierte im aktuellen Newsletter des Caritas-Knotenpunkt Demenz.
Autorenlesung und Workshop mit Daniel De Paola "Wege weg vom Stress"
29.08.2018 - ERKRATH. Im Rahmen des Welt-Alzheimertages und der Woche der Demenz lädt das Caritas-Demenz-Netzwerk Interessierte am 18. September, um 18.30 Uhr zur Autorenlesung mit Daniel De Paola in die Begegnungsstätte, Gerberstr. 7, 40699 Erkrath, ein.
Nachhilfe für Geflüchtete
27.08.2018 - Die Caritas-Freiwilligenzentrale Mettmann sucht Menschen, die sich vorstellen können, Geflüchtete beim Erlernen der deutschen Sprache zu begleiten. Kinder, Jugendliche und Erwachsene würden sich über Unterstützung beim Lernen ein- bis zweimal pro Woche freuen.
Rückkehrberatung im Kreis Mettmann wird gut angenommen
23.08.2018 - Seit nunmehr einem Jahr gibt es die Rückkehr- und Perspektivenberatung für Flüchtlinge und Migranten. Ansgeprochen sind diejenigen, die sich, unabhängig vom jeweiligen Aufenthaltsstatus, dafür interessieren freiwillig in ihr Herkunftsland zurückzureisen oder eine andere Zukunftsperspektive für sich erarbeiten möchten. Über 120 Menschen haben dieses Angebot bislang genutzt.
Freiwilligenzentrale sucht Fahrer
22.08.2018 - An einem Vormittag in der Woche Lebensmittel für die Tafel abholen oder bei der Sortierung und Ausgabe helfen... Das Team der Tafel freut sich über Unterstützung!
Sicher, sorglos, herzlich - Seniorenreise nach Bad Bevensen
16.08.2018 - Bei der Reise nach Bad Bevensen zur Heideblüte vom 04.09. - 18.09.2018 sind noch einige wenige freie Plätze verfügbar.
Man darf auch mal an sich denken – Selbstsorge für Ehrenamtliche
16.08.2018 - In Sorge sein um Andere, das ist vielen Ehrenamtlichen wohlbekannt. Die Sorge um sich selbst, um sich überhaupt um andere sorgen und kümmern zu können, kommt dabei oft zu kurz. Die Fortbildung bietet Gelegenheit, sich selbst in den Blick zu nehmen und Selbstsorge zu üben.
Tanzcafé für Menschen mit und ohne Demenz
13.08.2018 - Alle, die gerne Tanzen sind am Sonntag, den 26. August 2018 von 15 – 17 Uhr wieder in die Caritas-Begegnungsstätte Gerberstraße, Gerberstr. 7, in Erkrath, zum gemeinsamen, entspannten Tanznachmittag eingeladen.
Wie spreche ich mit dir?
09.08.2018 - ERKRATH. Am 4. September 2018 von 14.30 - 16.00 Uhr bietet das Demenz-Netzwerk in der Caritas-Begegnungsstätte Gerberstraße, Gerberstr. 7, 40699 Erkrath, einen Vortrag für Angehörige zum Thema Kommunikation mit Menschen mit Demenz statt.