Suchen & Finden

 

Aktuelles aus dem Kreis

Caritas-Lernpatenschaft: Spiele, Bücher und Schreibmaterial für Lernpaten-Kinder
15.07.2020 - Die Kinder der Caritas-Lernpatenschaft konnten sich zum Beginn der Schulferien über viele tolle Spiele für drinnen und draußen, Bastelmaterial, und spannende Bücher freuen. Gesammelt wurden die Lern- und Spielmaterialien bei einer Spendenaktion der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Ratinger Unternehmens Verisure für die Caritas-Lernpatenschaft.
Gedenktag der verstorbenen Drogengebraucher*innen 2020
15.07.2020 - Mettmann. Jedes Jahr am 21. Juli wird in vielen Städten in Deutschland der Menschen gedacht, die an den Folgen ihrer Drogenabhängigkeit verstorben sind. Die Caritas-Suchthilfe wird am Dienstag, den 21. Juli 2020 auf den Kirchplatz von St. Lambertus 13:30 Uhr - 14:30Uhr zum Gedenken eingeladen. Um 14:00 Uhr werden die Kirchenglocken geläutet und der Verstorbenen gedacht. Zum symbolischen Gedenken werden "Hoffnungssteine" verteilt. Seien Sie dabei!
Sommeraktionen Katholischer Gemeinden und Träger
09.07.2020 - Ratingen. Viele Ferienangebote und Veranstaltungen fallen in diesem Jahr coronabedingt aus. Dennoch ist es möglich, einiges zu unternehmen. Die Katholischen Kirchengemeinden und Träger in Ratingen haben eine Reihe von Aktionen zusammengestellt, die sie in Schaukästen und auf den Internetseiten veröffentlichen.
Wasserrohrbruch - Caritas-Begegnungsstätte muss schließen
09.07.2020 - Gerade hatte das Team der Caritas-Begegnungsstätte die fast normale Arbeit aufgenommen, dann der Schock: Wasserrohrbruch und Wasserschaden! Die Türen müssen wieder geschlossen werden und dies vorraussichtlich für die nächsten drei Wochen!

Begegnungsstätte Gerberstraße: Komm - beweg dich mit uns

9. Oktober 2019; Helene Adolphs

Caritas-Begegnungsstätte Gerberstraße: Komm - beweg dich mit uns

Unter dem Motto „Komm - beweg dich mit uns“ sind Interessierte und Neugierige jeden Alters am Dienstag, 15. Oktober von 9 - 17 Uhr, in und um die Caritas-Begegnungsstätte Gerberstraße, Gerberstraße 7, 40699 Erkrath zu einem bunten Mobilitätstag für Körper, Geist und Seele eingeladen.

Diese Veranstaltung der Caritas-Begegnungsstätte ist sowohl ein Tag der offenen Tür, als auch des Wohlgefühls und der Gesundheit. Hier können Interessierte verschiedene bewegte, kreative Gruppen kennenlernen und Kontakte knüpfen.

Die Besucherinnen und Besucher bewegen sich „ums Haus herum“, eine Stunde bewegen sich gleichzeitig Gruppen, die in verschiedenen Tempi gehen, mit Rollator, mit Rollstuhl, die Rückwärtslaufen, die Walken, die Laufen, die Radfahren. Daneben wird „Cross Boccia“ vorgestellt und gemeinsam gespielt. 

Ideen rund um Mobilität werden vorgestellt und weiterentwickelt wie zum Beispiel Radfahren, Bürgerbus oder die neue E-Ladestation. Wünsche und Vorstellungen der Teilnehmer werden aufgegriffen und diskutiert.

Natürlich werden zur Stärkung auch Kleinigkeiten zu essen und zu trinken angeboten und es gibt jede Menge Zeit zum Austausch und zu Gesprächen.

Abschließend möchten die Veranstalter eine kommunikative Bank der Toleranz „zusammen“ bauen und bemalen. Diese selbst gebauten und gestalteten Bänke stehen an öffentlichen Orten, laden zum gemeinsamen Gespräch auf der Bank ein und fördern so aktiv das Zusammenleben. Die Bänke haben Symbolcharakter und stehen für Toleranz, Gemeinschaft und Vielfalt. (#platzfürtoleranz)

Weitere Informationen zu diesem Angebot erhalten Interessierte beim Team der Caritas Begegnungsstätte unter Tel: 0211-24 35 53 

Zurück