Suchen & Finden

 

Aktuelles aus dem Kreis

„Erzählcafé“: Wann ist Schluss mit lustig?
04.03.2021 - Kreis Mettmann. Die Reihe "Erzählcafé Unterwegs", welche die Kampagne vielfalt. viel wert. des Fachdienstes für Integration und Migration im Caritasverband für den Kreis Mettmann, das Ulla-Hahn-Haus der Stadt Monheim am Rhein und der SKFM Monheim am Rhein e.V. seit 2018 erfolgreich durchführen, bleibt am Mittwoch, 17. März, 19 bis 21 Uhr, daheim. Um Menschen, die an interkulturellem Austausch interessiert sind, das Format trotz pandemiebedingten Kontaktbeschränkungen anbieten zu können, findet das "Erzählcafé Daheim" diesmal über die Onlinekonferenz-Plattform Jitsi statt
Wer kann Auszubildende beim Lernen unterstützen?
04.03.2021 - Die Caritas-Freiwilligenzentrale Mettmann sucht engagierte Menschen, die junge Geflüchtete beim schulischen Teil ihrer Ausbildung unterstützen. Aufgrund der aktuellen Situation sollte die Nachhilfe zunächst kontaktlos, z.B. digital, erfolgen.
Verisure und Caritas-Lernpatenschaften – Ein Koffer voller Geld für Spiel- und Spaßangebote
01.03.2021 - Das in Ratingen ansässige Unternehmen für Hochsicherheitsalarmanlagen Verisure, hat für jeden von ihren Kunden ausgefüllten Feedbackbogen 50 Cent für die Lernpatenschaften der Caritas gesammelt. Auf diese Weise sind innerhalb eines Jahres stolze 1000,- Euro zusammengekommen. Das Team der Lernpatenschaft wird, sobald die Corona-Maßnahmen es zulassen, verschiedene Kreativ-, Spiel- und Lesenachmittage für die rund 75 Kinder organisieren und durchführen. Dabei werden dann endlich wieder Spaß, Austausch und Kreativität im Mittelpunkt stehen.
„Little Arche“ Online-Treff für Mütter, Väter und Kinder
01.03.2021 - Das Caritas-Familienzentrum Arche Noah startet ab Montag, 1. März, 9:30 – 11:00 Uhr mit einem online Angebot für Eltern mit Kindern im Alter von 0-3 Jahren. Auch ein Start zu einem späteren Zeitpunkt ist möglich. Der "Little Arche" Treff findet in digitaler Form mittels Video-Meeting statt. Interessierte erhalten nach Anmeldung einen Link zur Teilnahme
Caritas-Familienzentrum Arche Noah: Online Infoabende für Eltern
11.02.2021 - Das Caritas-Familienzentrum möchte auch in diesen besonderen Zeiten die Beziehung zu Eltern und Kindern stärken und aufmerksam für Anliegen und Sorgen der Eltern sein. Das Team nun ein breites Spektrum an Online- Veranstaltungen für Eltern und Interessierte zusammengestellt.

Digitaler Info-Nachmittag zum Thema Schulfähigkeit

25. Januar 2021; Helene Adolphs

Digitaler Info-Nachmittag zum Thema Schulfähigkeit

Ratingen. Das AWO und Caritas Familienzentrum lädt Eltern und Interessierte zu einem digitalen Infonachmittag Schulfähigkeit ein, am Mittwoch, den 10.02.2021 um 15:30 Uhr. 

Interessierte müssen sich anmelden und bekommen dann zeitnah einen Link zugesandt, der die Teilnahme am Videochat ermöglicht.

Bei diesem Info-Nachmittag werden Themen und Fragen aber auch Unsicherheiten behandelt, die häufig aufkommen, wenn es um das Thema Einschulung geht.

Dabei geht es beispielsweise um Fragen wie: Ist mein Kind schulfähig? Was beinhaltet Schulfähigkeit? Ist eine frühzeitige Einschulung gut für mein Kind?

An diesem Nachmittag möchte das Familienzentrum einen Einblick in dieses Themenfeld geben und den Eltern zusätzlich Möglichkeiten, die mit geringen Aufwand realisierbar sind, an die Hand geben, wie diese im häuslichen Bereich und normalen Tagesablauf die Schulfähigkeit ihres Kindes fördern können.

Referent dieses kostenfreien Infonachmittags ist Lukas Leineweber, Schulsozialarbeiter der Gebrüder-Grimm Grundschule in Ratingen.

Die Anmeldung kann telefonisch oder per Email erfolgen, Voraussetzung zur Teilnahme ist ein funktionierender Computer, Laptop oder Tablet mit stabilem Internetzugang.

Caritas-Kita Meygner Busch, Barbara Birnbaums: Tel: 02102/4827908 E-Mail: kita-meygner-busch@caritas-mettmann.de oder AWO Kita Haselnussweg, Frau Sommerfeld, Tel: 02102/475506 E-Mail: kita-haselnuss-weg@awo-kreis-mettmann.de

Links:

Zurück