Suchen & Finden

 

Aktuelles aus dem Kreis

Lebensfreude trotz(t) Demenz
07.11.2019 - Das Team der Caritas-Fachstelle Demenz lädt Paare aus dem Kreis Mettmann zu einem gemeinsamen Gespräch ein. Ein Paar berichtet über Erfahrungen und den Umgang mit den Herausforderungen im Alltag, ohne dass dabei die Krankheit zum Lebensmittelpunkt wurde. Ein Austausch der zeigt, dass Lebensfreude erhalten werden kann.
Eine Million Sterne
07.11.2019 - In diesem Jahr beteiligen sich wieder viele Caritas-Einrichtungen an der Solidaritätsaktion "Eine Million Sterne" von caritas international, um mit Illuminationen auf öffentlichen Plätzen ein Zeichen für eine gerechtere Welt zu setzen. Im Kreis Mettmann finden an fünf Standorten Aktionen statt.
Rockige Klänge im Altenheim
30.10.2019 - Mettmann. Es ist doch ein etwas ungewöhnlicher Ort, den sich die Band WATAGA für ihr Benefizkonzert am Freitag, 8.11.2019 um 19.00 Uhr ausgesucht hat. Der Festsaal des Caritas-Altenstifts wird sich in einen Konzertsaal verwandeln. Rund 100 Leute finden hier Platz und die WATAGAs rund um die Mettmanner Sängerin Sabine Hausner hoffen, dass die Reihen gut gefüllt sein werden. Und das für einen guten Zweck!

Eine Million Sterne

7. November 2019; Helene Adolphs

Auch in diesem Jahr beteiligen sich wieder viele Caritas-Einrichtungen an der Solidaritätsaktion „Eine Million Sterne“ von caritas international, um mit Illuminationen auf öffentlichen Plätzen ein Zeichen für eine gerechtere Welt zu setzen.

 

Im Kreis Mettmann finden an folgenden Standorten Aktionen statt:

Wülfrath: Freitag 15. November 17:00 Uhr Heumarkt (bei Regen in der Kirche St. Joseph, Goethestraße 77)

Ratingen: Samstag, 16. November 2019 um 16:30 Uhr Kirchplatz Heilig Geist, Maximilian-Kolbe-Platz

Monheim: Samstag, 16. November 2019 um 17:00 Uhr Ernst-Reuter-Platz

Heiligenhaus: Samstag, 16. November 2019 um 17:00 Uhr Domplatz vor St. Suitbertus

Mettmann: Samstag, 16. November 2019 um 17:00 Uhr Platz vor der Königshof-Galerie

 

Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, sich an dieser stimmungsvollen Solidaritätsaktion zu beteiligen. Die Kinder dürfen gerne ihre Martinslaternen mitbringen.

 

Mehr Informationen zu "Eine Million Sterne"

Zurück