Suchen & Finden

 

Aktuelles aus dem Kreis

Karneval: Spaß ohne Reue
10.02.2020 - Das Jahr ist noch jung, doch schon bald drohen gute Vorsätze, wie gesünder Leben oder weniger Trinken über den Haufen gworfen zu werden - es ist Karneval. Die Suchthilfe gibt allen Jecken Tipps damit der Spaß ohne Reue gelingt. Die Streetworkerinnen werden am Samstag, den 22.02.2020 in Mettmann und am Rosenmontag, den 24.02.2020, in Wülfrath unterwegs sein. Sie sind für Fragen und Sorgen ansprechbar und können in Notsituationen unterstützend bei Seite stehen.
Geflüchtete unterstützen - Integration fördern
16.01.2020 - Die Caritas-Freiwilligenzentrale Mettmann sucht Engagierte, die geflüchteten Menschen bei ihrer sprachlichen und beruflichen Integration helfen möchten.
Eltern erlernen Erste-Hilfe am Kind
16.01.2020 - Haan-Gruiten. Das Caritas-Familienzentrum bietet eine für alle Eltern wichtige Schulung "Erste-Hilfe am Kind", am Samstag, den 25. Januar 2020 von 10 - 16 Uhr, im Familienzentrum, Düsselberger Straße 7 in Haan.

Geflüchtete unterstützen - Integration fördern

16. Januar 2020; Helene Adolphs

Geflüchteten Menschen helfen – Integration fördern

Die Caritas-Freiwilligenzentrale Mettmann sucht Engagierte, die geflüchteten Menschen bei ihrer sprachlichen und beruflichen Integration helfen möchten:

Eine junge Mutter von zwei kleinen Kindern, die vormittags einen Sprachkurs besucht, möchte nachmittags zuhause das Gelernte vertiefen.

Die Deutschkenntnisse verbessern wollen auch drei junge Männer aus Eritrea. Zwei von ihnen sprechen bisher nur wenig Deutsch. Sie suchen Unterstützung beim Erlernen der Sprache. Der Dritte arbeitet bereits seit zwei Jahren in einem Gartenbauunternehmen und spricht gut Deutsch. Er möchte sich im Lesen und Schreiben verbessern und freut sich auf eine regelmäßige Unterstützung ein- oder zweimal pro Woche ab dem späten Nachmittag.

Ein 34-jähriger Mann aus Mazedonien macht eine Ausbildung zum Industriekaufmann. Er sucht Unterstützung in den Fächern VWL, BWL, Rechnungswesen und Marketing. Gesucht wird jemand mit guten Kenntnissen in diesen Bereichen, der sein Wissen und seine Erfahrung gerne weitergeben möchte.

Nachhilfe ganz allgemein, z.B. in Mathematik, sucht ein junger Mann, der eine Ausbildung zum Sozialassistenten macht. Über eine Nachhilfe einmal pro Woche ab 16.00 Uhr würde er sich freuen.

Wer diesen Menschen helfen möchte oder sich vorstellen kann, Geflüchtete in einer anderen Form zu unterstützen, meldet sich bitte bei der Caritas-Freiwilligenzentrale, Tel.: 14 44 08 oder per E-Mail: fwz-mettmann@caritas-mettmann.de..

Links:

Zurück