Suchen & Finden

 

Aktuelles aus dem Kreis

Die Sehnsucht nach dem Frühling
25.07.2019 - Theaterstück über eine syrische Familie Der Caritasverband zeigt anlässlich seines 50-jährigen Bestehens und in Kooperation mit dem Kulturamt der Stadt Ratingen am Montag, 23. September, 20 Uhr, im Stadttheater Ratingen „Die Sehnsucht nach dem Frühling“, ein Theaterstück über eine syrische Familie der renommierten Berliner Compagnie.
Unterstützung für junge Menschen
12.09.2019 - Die Caritas-Freiwilligenzentrale sucht Engagierte, die junge Menschen auf ihrem Weg zum Schulabschluss beziehungsweise bei ihrer Ausbildung unterstüzen wollen.
20 Ratinger Kinder suchen noch einen Lernpaten
02.09.2019 - RATINGEN. Aktuell werden bei den Lernpatenschaften des Caritasverbandes rund 70 Kinder durch eine Patin oder einen Paten beim Lernen für die Schule und für das Leben unterstützt. Zum Schuljahresbeginn suchen noch 20 weitere Ratinger Kinder von der ersten bis zur zehnten Klasse einen Paten.

Unterstützung für junge Menschen

12. September 2019; Helene Adolphs

Freiwilligenzentrale sucht Unterstützung für junge Menschen

Die Caritas-Freiwilligenzentrale sucht für drei junge Menschen Unterstützung für die Schule beziehungsweise Ausbildung:

Ein Mädchen besucht die 10. Klasse und würde sich über eine Nachhilfe in Mathe freuen, da sie einen Beruf im kaufmännischen Bereich anstrebt. Aktuelle Themen sind beispielsweise Prozentrechnung und Diagramme. Die Nachhilfe könnte am besten mittwochs oder freitags am Nachmittag stattfinden.

Eine weitere junge Frau befindet sich bereits in der Ausbildung zur zahnmedizinischen Fachangestellten und benötigt dort noch Unterstützung im Fachunterricht, damit sie nächstes Jahr gut vorbereitet in ihre Prüfung starten kann. Die Nachhilfe sollte mittwochs oder freitags am Nachmittag stattfinden.

Ein junger Flüchtling, der gerade eine Ausbildung zum Industriekaufmann begonnen hat, wünscht sich ebenfalls dringend Unterstützung in der deutschen Sprache. Für ihn könnte die Nachhilfe flexibel an einem beliebigen Wochentag ab 13:30 Uhr stattfinden.

Außerdem wünscht sich ein Mädchen im Grundschulalter eine "Leihoma", die einmal in der Woche etwas Zeit mit ihr verbringt, um zum Beispiel gemeinsam zum Spielplatz zu gehen, zu basteln oder zu lesen.

Wer einen dieser jungen Menschen mit etwas Zeit unterstützen möchte, meldet sich bitte bei der Freiwilligenzentrale Mettmann, Tel.: 14 44 08 oder E-Mail: fwz-mettmann@caritas-mettmann.de.

Datei-Anhänge:

Links:

Zurück