Suchen & Finden

 
Unser Spendenkonto

Caritasverband im Kreis Mettmann e.V.

Institut: Pax-Bank e.G. Köln

IBAN: DE31 3706 0193 0000 0110 10

BIC: GENODED1PAX

 

Hierfür benötigen wir Ihre Unterstützung

Kinder in Not, Wohnungslosenhilfe... mehr...

Aktuelles aus dem Kreis

Online-Themenabend: Von Menschen und Grenzen
07.10.2020 - Caritas und Aktion Neue Nachbarn laden Interessierte ein zu einem Online-Themenabend: Von Menschen und Grenzen EU-Migrationspolitik im Spannungsfeld zwischen Humanität, Sicherheit und Entwicklung. Jonas Wipfler, Referent für Migration und Menschenrechte von Misereor Berlin wird an diesem Abend die Situation von auf der Flucht gestrandeten Menschen näher bringen. Des Weiteren wird er einen Blick auf die europäische Migrationspolitik, das Spannungsfeld, in dem sie sich befindet, sowie ihre Auswirkungen auch über Europa hinaus werfen.
Caritas-Suchthilfe erhält „FITKIDS“ Zertifizierung
01.10.2020 - "FITKIDS" ist ein bundesweit an 70 Standorten durchgeführtes Programm für die praktische Zusammenarbeit von Einrichtungen der Sucht- mit der Jugend- und Gesundheitshilfe. Ziel ist es die Kinder aus suchtbelasteten Familien wesentlich in den Blick zu nehmen, um ihnen bessere Hilfs- und Unterstützungsmöglichkeiten im Kontext von Suchterkrankungen ihrer Eltern anzubieten, gesundes Aufwachsen zu ermöglichen. Nun hat das Team der Caritas-Suchthilfe das Siegel als zertifizierter Fitkids-Standort erhalten.
Neustart mit Seniorenreisen an Weihnachten
30.09.2020 - Nachdem das ganze Jahr keine Reisen und Tagesfahrten stattfinden konnten, freut sich das Team der Caritas-Seniorenreisen, dass mit den wichtigsten Reisen des Jahres wieder neu angefangen werden kann. Die beiden Reisen vom 20.12.20 – 03.01.21 nach Bad Salzuflen und 21.12.20 – 04.01.21 nach Bad Waldliesborn sind insofern so wichtig, als dass Menschen die sonst das Weihnachtsfest und den Jahreswechsel alleine verbringen, dies wieder in einer gut überschaubaren Gruppengröße von maximal 20-22 Teilnehmern machen können.
Caritas-Freiwilligenzentrale sucht Ausbildungspaten
30.09.2020 - Die Freiwilligenzentrale Mettmann sucht Menschen, die Jugendliche ab der neunten Klasse bzw. ab dem ersten Jahr am Berufskolleg beim Weg in die Arbeitswelt ehrenamtlich begleiten möchten. Ausbildungspaten betreuen die Jugendlichen eins zu eins, suchen gemeinsam einen Wunschberuf, schreiben Bewerbungen und versuchen Probleme zu lösen. Unterstützt werden sie durch Qualifizierungen und regelmäßige Austauschtreffen mit anderen Ausbildungspatinnen und -paten.
Die interkulturelle Woche erwandern...
28.09.2020 - Zur diesjährigen interkulturellen Woche vom 27.9. bis 4.10.2020 unter dem Motto "Zusammen leben - Zusammen wachen" haben neun kirchliche Träger mit sechzehn Einrichtungen in Ratingen ein gemeinsames, ökumenisches Projekt geplant. Koordiniert wird die Aktion durch die "Aktion Neue Nachbarn" im Fachdienst Integration und Migration des Caritasverbandes im Kreis Mettmann e.V..

Infos in anderen Sprachen

 

Wer oder was ist die Caritas?

Jeder Mensch braucht ein Zuhause

Weiter Infos hier...

 

 

Willkommen beim Caritasverband im Kreis Mettmann

"Wie sozial ist Mettmann?" Fragen zur Kommunalwahl 2020

Sturmtief „Kerstin“ hat zu unserem großen Bedauern die geplante Podiumsdiskussion mit den Kandidatinnen und Kandidaten für das Bürgermeisteramt der Stadt Mettmann „verweht“.

 

Wir möchten zumindest einen Teil der Fragen und das geplante Engagement in diesem Bereich für die Stadt Mettmann diskutieren. Deshalb haben wir die Kandidatinnen und Kandidaten um schriftliche Stellungnahme zu den Themen Wohnungsnot, Armut, Digitalisierung für Bedürftige und Schuldenvorbeugung gebeten.

 

Unsere Fragen haben wir an den parteilosen amtierenden Bürgermeister Thomas Dinkelmann, an Sandra Pietschmann für die CDU/SPD und UBWG, an Nils Lessing, Bündnis 90/DIE GRÜNEN sowie an Andrea Metz, Kandidatin der FDP gesendet.

 

„Was werden Sie tun, um die soziale Absicherung und Teilhabe benachteiligter Bürgerinnen und Bürger in Mettmann zukünftig sicherzustellen?“

 

Alle Fragen und Antworten finden Sie Hier…

Wir sind auch in der aktuellen Situation für Menschen da

Die Beratungsdienste der Caritas im Kreis Mettmann sind auch in der aktuellen Situation für die Menschen im Kreis Mettmann da.

Angebote werden in angepasster Form in den Einrichtungen und Diensten aufrechterhalten.

Die Beratung wird persönlich nach Terminvereinbarung und unter Sicherheitsauflagen, sowie per Telefon, E-Mail, Messenger und als Onlineberatung durchgeführt.

Welche Beratungsstelle mit welchen Angeboten zur Verfügung steht lesen Sie | Hier...

Nutzen Sie die Online-Beratung der Caritas!

Allen Klienten steht unsere Caritas Onlineberatung zur Verfügung.

Sie bietet Beratung in den Bereichen:

Allgemeine Sozialberatung

Schuldnerberatung

Suchtberatung

Migrationsberatung online

Kreuzbund-Chat

 

Online Beratung... Was ist das?

Zusammenhalt und Hilfen

Bürgerinnen und Bürger im Kreis Mettmann solidarisieren sich in Zeiten der Corona-Krise.

Junge Menschen bieten Unterstützung für Ältere, Netzwerke entstehen, Einkaufshilfen für Seniorinnen, Unterstützung für Obdachlose und Arme oder Ansprechpartner in der Not und einfach mal ein tröstendes Wort. | mehr... 

Mehr Informationen zur Corona Pandemie

Sachliche Informationen sind unerlässlich.

Die NRW-Landesregierung bündelt ihre Informationen für Bürgerinnen und Bürger rund um das Coronavirus auf der Seite www.land.nrw/corona .

Zusätzlich gibt es ein Corona-Bürgertelefon (0211 9119 1001) für Fragen zu den Maßnahmen zur Eindämmung der Virus-Ausbreitung.

Das Robert-Koch-Institut (RKI) erfasst kontinuierlich die aktuelle Lage, bewertet alle Informationen und schätzt das Risiko für die Bevölkerung in Deutschland ein: www.rki.de

Informationen zu Corona im Kreis Mettmann: Hier...

Wohlfahrtsverbände starten Ausbildungsoffensive

„Es ist schön, das zu tun, was man liebt“, so das Motto der Kampagne. Zu Wort kommen Menschen, die sich in der Ausbildung befinden oder diese nun abgeschlossen haben. Mit Überzeugung und Begeisterung berichten sie über ihre Tätigkeit und ihre Motivation, genau die Arbeit zu tun, die sie lieben. Denn oftmals ist die Entscheidung für eine Ausbildung in der Pflege oder Erziehung nicht nur Beruf, sondern vielmehr Berufung.

Mehr...

Willkommen beim Caritasverband im Kreis Mettmann

Mit vielfältigen Diensten & Angeboten sind wir für Menschen in den Städten des Kreises da.

  • Wir helfen Menschen, die durch Armut, Fremdheit, Pflegebedürftigkeit, Behinderung oder gesellschaftliche Benachteiligung in ihren Lebensmöglichkeiten beeinträchtigt sind.
  • Wir helfen Menschen ungeachtet persönlicher Merkmale, Religion oder Herkunft.
  • Wir helfen uneigennützig und bedarfsgerecht. 
     

Die Caritas im Kreis Mettmann ist nah am Nächsten.  

Beratung und Unterstützung für Menschen in Krisen

Wir bieten ein umfassendes Netz von Beratungs- und Hilfsangeboten für Menschen in sozialen Notlagen: Arbeitslosigkeit, Überschuldung, Suchterkrankungen oder Wohnungslosigkeit. | Mehr...

Angebote für Kinder, Eltern und Familien

Wir unterstützen Kinder, Jugend und Familie anwaltschaftlich, parteiisch und kompetent in ihren Interessen und Bedürfnissen. | Mehr...

Migration und Vielfalt

Deutschland ist ein Zuwanderungsland. Wir unterstützen Zuwanderer und Flüchtlinge bei der Integration. Wir fördern das Miteinander von Menschen unterschiedlicher Kultur, Herkunft und Religion. | Mehr...

Leben im Alter

Lebensqualität an jedem Tag. Wir unterstützen ältere Menschen dabei, ein möglichst erfülltes, selbstständiges und eigenverantwortliches Leben zu führen.

Durch vielfältige Angebote in unseren Einrichtungen sowie durch unsere ambulante und stationäre Pflege. | Mehr...

Caritas-Angebote in Ihrer Stadt

Wir sind für Sie da: lokal, kompetent und bedarfsgerecht. | Mehr...

Angebote im Kreis Mettmann

Wir pflegen
Menschlichkeit

Bei Ihnen zu Hause und in unserem Caritas-Altenstift. Ambulant und stationär.

Arbeiten
bei der Caritas

Der Verband bietet sichere Arbeitsplätze und vielfältige berufliche Perspektiven.

Freiwilliges Engagement und Gemeindecaritas

Wir setzen uns dafür ein, dass das Leben der Menschen im Kreis gelingen kann.

Ihr Weg zu uns