Suchen & Finden

 

Aktuelles aus dem Kreis

„Erzählcafé Unterwegs“: Persönliche Erlebnisse schildern
01.10.2018 - Eine neue Veranstaltungsreihe unter dem Titel „Erzählcafé Unterwegs“ des Caritasverbandes für den Kreis Mettmann e. V., des Ulla-Hahn-Hauses und des SKFM Monheim e. V. richtet sich an alle Monheimer, die sich für persönliche Erlebnisse im Zusammenhang mit Aus- und Einwanderung interessieren. Beginn ist am Mittwoch, 10. Oktober, um 19 Uhr im Pfarrer Franz Böhm Haus, Sperberstraße 2a.
Zehn Jahre Stromspar-Check im Kreis Mettmann
27.09.2018 - Ein beeindruckendes Ergebnis legt der Kreiscaritasverband Mettmann nach zehn Jahren "Stromspar-Check in NRW" vor: 3.783 Haushalte mit geringem Einkommen haben sich seit 2008 einem Stromspar-Check unterzogen, ihren Strom- und Wasserverbrauch messen lassen und in der Folge Energieeinsparungen in Höhe von 4,8 Millionen Euro erzielt.
Zirkus-Ferien in Haan
27.09.2018 - Haan. Zur Teilnahme an einem Herbstferien-Zirkusprojekt lädt der Caritasverband für den Kreis Mettmann e. V. Kinder und Jugendliche zwischen acht und 18 Jahren ein. Im Rahmen der Kampagne „vielfalt. viel wert“ im Fachbereich Integration und Migration der Caritas konnte dafür der Mitmachzirkus Düsseldorf gewonnen werden.

Frühe Hilfen - Eltern-Café MeKi

Das Eltern-Café MeKi in Mettmann ist ein erfolgreiches Kooperationsprojekt des Caritasverbandes und des SKFM in Mettmann.

 

Im SKFM „statt Laden“ an der Neanderstraße treffen sich Schwangere und junge Eltern mit ihren Kleinkindern, um miteinander ins Gespräch zu kommen, sich auszutauschen oder Anregungen und Informationen rund um das Kind zu bekommen.


Für die Fragen der jungen Eltern stehen je nach Wochentag im Eltern-Café MeKi eine Familienhebamme, eine Familienberaterin und eine Sozialpädagogin als Gesprächspartnerinnen zur Verfügung.

Das Eltern-Café ist an vier Tagen geöffnet:

  • Di + Do  10.00 – 13.00 Uhr (mit Familienhebamme)
  • Mi + Fr  10.00 – 13.00 Uhr (mit Familienberaterin)
     

Die wichtigsten Themen sind:

  • Fragen zur Gesundheitsvorsorge
  • Kindliche Entwicklung in den ersten drei Jahren
  • Ernährung und Versorgung des Säuglings
  • Freizeit-, Bildungs- und Betreuungsangebote für Kinder unter drei Jahren in Mettmann
  • Probleme in der Erziehung, in der Partnerschaft oder bei Behördenangelegenheiten.
  • Gegebenenfalls wird zu weitergehenden Hilfen der Fachdienste vermittelt.

Engagierte ehrenamtliche „Gastgeberinnen“ unterstützen das Projektteam, indem sie ein gesundes Frühstück vorbereiten und ein offenes Ohr für die Themen der Gäste haben.

 

Seit dem ersten Öffnungstag besuchen pro Angebot etwa sechs bis zehn Mütter mit ihren Babys und Kleinkindern das Eltern-Café MeKi. Die Kinder sind zumeist im Alter von 6 Monaten bis 2,5 Jahren.

 

Beim Besuch des Eltern-Cafés MeKi fällt sofort die herzliche, wertschätzende und offene Atmosphäre auf. Zukünftig soll das Eltern-Café durch Familienpaten und einen Elternbegleitdienst ergänzt werden mit dem Ziel, junge Familien in den ersten Wochen nach der Geburt zu unterstützen.

Haben Sie Interesse Familienbegleiterin zu werden?

Wir beraten Sie gerne in einem ausführlichen Gespräch!

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem PDF-Dokument.

Ihr Kontakt zu uns

Marion Rosenkranz
Caritasverband für den Kreis Mettmann e.V.
Tel: 02104 926227

E-Mail: rosenkranz@caritas-mettmann.de


Dagmar Richling
SKFM Mettmann e.V.
Tel: 02104 1419224