Suchen & Finden

 

Aktuelles aus dem Kreis

Karneval: Spaß ohne Reue
10.02.2020 - Das Jahr ist noch jung, doch schon bald drohen gute Vorsätze, wie gesünder Leben oder weniger Trinken über den Haufen gworfen zu werden - es ist Karneval. Die Suchthilfe gibt allen Jecken Tipps damit der Spaß ohne Reue gelingt. Die Streetworkerinnen werden am Samstag, den 22.02.2020 in Mettmann und am Rosenmontag, den 24.02.2020, in Wülfrath unterwegs sein. Sie sind für Fragen und Sorgen ansprechbar und können in Notsituationen unterstützend bei Seite stehen.
Geflüchtete unterstützen - Integration fördern
16.01.2020 - Die Caritas-Freiwilligenzentrale Mettmann sucht Engagierte, die geflüchteten Menschen bei ihrer sprachlichen und beruflichen Integration helfen möchten.
Eltern erlernen Erste-Hilfe am Kind
16.01.2020 - Haan-Gruiten. Das Caritas-Familienzentrum bietet eine für alle Eltern wichtige Schulung "Erste-Hilfe am Kind", am Samstag, den 25. Januar 2020 von 10 - 16 Uhr, im Familienzentrum, Düsselberger Straße 7 in Haan.

Ambulant betreutes Wohnen

Für Menschen mit geistiger und/oder körperlicher Behinderung


In den eigenen vier Wänden kann man tun und lassen, was man will. Die meisten Menschen streben danach. Auch Menschen mit Behinderung haben das Recht ihr Leben selbständig zu gestalten - die eigene Wohnung gehört dazu!

 

Unsere Angebote:

  • Individuelle ambulante Unterstützung durch qualifizierte Mitarbeiter
  • Klärung des Unterstützungsbedarfs
  • Unterstützung in allen Lebenssituationen: Alltagskompetenzen, Haushaltsführung, Freizeitgestaltung, Arbeitsbereich, Finanzen, soziale Beziehungen, medizinische Versorgung, Umgang mit Behörden und Ämtern etc.
  • Gemeinsame Wohnungssuche


Uns ist es wichtig:

  • Menschen mit Behinderung zu unterstützen, eine selbstbestimmte Teilhabe am Alltag in unserer Gesellschaft zu leben
  • Menschen mit Behinderung die Möglichkeit zu bieten Privatheit und Gemeinschaft zu leben
  • Persönliche Autonomie zu wahren, zu begleiten und zu fördern
  • Die Unterstützungsangebote auf die Wünsche und individuellen Bedarfe der Hilfesuchenden abzustimmen und gemeinsam mit ihnen weiter zu entwickeln

 

Wir freuen uns auf eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Ihnen und allen Beteiligten.

Sprechzeiten

Mo:     9.00 - 14.00

Di-Do: 9.00 - 14.00 Uhr

Fr:      9.00 - 12.00 Uhr

Ihr Kontakt zu uns

Sarah Herrmann
Mittelstraße 13
40822 Mettmann

Tel: 0 21 04 - 832 68 61
Mobil: 0173-6696004
E-Mail: fud@caritas-mettmann.de

Ihr Weg zu uns