Suchen & Finden

 

Aktuelles aus dem Kreis

„Erzählcafé Unterwegs“: Persönliche Erlebnisse schildern
01.10.2018 - Eine neue Veranstaltungsreihe unter dem Titel „Erzählcafé Unterwegs“ des Caritasverbandes für den Kreis Mettmann e. V., des Ulla-Hahn-Hauses und des SKFM Monheim e. V. richtet sich an alle Monheimer, die sich für persönliche Erlebnisse im Zusammenhang mit Aus- und Einwanderung interessieren. Beginn ist am Mittwoch, 10. Oktober, um 19 Uhr im Pfarrer Franz Böhm Haus, Sperberstraße 2a.
Zehn Jahre Stromspar-Check im Kreis Mettmann
27.09.2018 - Ein beeindruckendes Ergebnis legt der Kreiscaritasverband Mettmann nach zehn Jahren "Stromspar-Check in NRW" vor: 3.783 Haushalte mit geringem Einkommen haben sich seit 2008 einem Stromspar-Check unterzogen, ihren Strom- und Wasserverbrauch messen lassen und in der Folge Energieeinsparungen in Höhe von 4,8 Millionen Euro erzielt.
Zirkus-Ferien in Haan
27.09.2018 - Haan. Zur Teilnahme an einem Herbstferien-Zirkusprojekt lädt der Caritasverband für den Kreis Mettmann e. V. Kinder und Jugendliche zwischen acht und 18 Jahren ein. Im Rahmen der Kampagne „vielfalt. viel wert“ im Fachbereich Integration und Migration der Caritas konnte dafür der Mitmachzirkus Düsseldorf gewonnen werden.

Tageseinrichtungen für Kinder

Der Caritasverband ist im Kreis Mettmann Träger von 11 Kindergärten, mit 130 Angestellten.

Wir betreuen in 36 Gruppen ca. 700 Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren.

 

Unser Leitgedanke: Oasen für Kinder – gemeinsam gestalten

 

„Caritas“ bezeichnet die Liebe Gottes, die von Menschen aufgenommen und weitergegeben werden kann. Mit unserer christlichen Werteorientierung bieten wir eine Alternative zu einer materialistischen Orientierung. Jesu Wort und Tat, sein Leben und seine Botschaft sind für uns Auftrag zum caritativen Handeln.

 

Wir wollen, dass die Kinder in einer Atmosphäre des Vertrauens, der Geborgenheit und der Sicherheit im alltäglichen Miteinander etwas von der Kraft des christlichen Glaubens erfahren.

 

Caritas-Kindergärten

  • betreuen, bilden und erziehen Kinder unterschiedlicher nationaler und sozialer Herkunft mit ihren verschiedenen Begabungen und Beeinträchtigungen
  • bieten situationsorientierte Pädagogik, die sich an die Entwicklungsstufen und -bedürfnisse der Kinder anpasst
  • sind Häuser für Kinder und Zentren der Begegnung und Beratung für ihre Familien
  • geben Kindern Raum, Zeit und Anregungen, damit sie sich handelnd mit ihrer Umwelt auseinandersetzen und sich selbst mit ihren geistigen, seelischen und körperlichen Fähigkeiten darin wahrnehmen und verstehen
  • sind Teil eines vernetzten Systems, das vielfältige Angebote wie Familienbüros, Familienpflege, Beratungen und erzieherische Hilfen bereithält
  • arbeiten nach anerkannten, fachlichen Standards und beteiligen sich an deren Weiterbildung

Ihr Kontakt zu uns

Klaus Faulhaber-Birghan
Abteilungsleiter
Kinder, Jugend und Familie
Johannes-Flintrop-Str. 19
40822 Mettmann

 

Tel: 02104 926221
Fax: 02104 926236
E-Mail: faulhaber-birghan@caritas-mettmann.de

 

Ute Müller
Kita-Management
Kinder, Jugend und Familie
Johannes-Flintrop-Str. 19
40822 Mettmann

 

Tel: 02104 926211
Fax: 02104 926236
E-Mail: kita-management@caritas-mettmann.de

Ihr Weg zu uns