Suchen & Finden

 

Aktuelles aus dem Kreis

Caritas-Kindergarten in Langenfeld/Wiescheid eröffnet vierte Gruppe
22.04.2021 - Kindergartenplätze für Kinder unter drei Jahren sind in Langenfeld Wiescheid sehr gefragt. Der Caritasverband für den Kreis Mettmann e.V. und die Stadt Langenfeld haben sich dieser Situation im letzten Jahr gemeinsam gestellt. Seit Anfang des Jahres, gibt es zehn zusätzliche Plätze für Kinder unter drei Jahren.
40 Jahre Caritas-Altenstift „Vinzenz von Paul Haus“
21.04.2021 - Das Caritas-Altenstift wird in diesem April 40 Jahre alt. Ein Jubiläum, das bedingt durch das bestimmende Thema der Covid-19-Pandemie ein wenig aus dem Blick geraten ist. Dennoch: 40 Jahre nach dem Bau des Pflegeheimes im Mettmanner Stadtteil Süd, mit 100 Plätzen für pflegebedürftige Seniorinnen und Senioren, mit 12 Gästen in der Tagespflege mit 24 Seniorengerechten Mietwohnungen, zieht der Caritasverband eine überaus positive Bilanz. 
Online Vortrag mit Diskussion: Sind wir noch solidarisch?
21.04.2021 - Zu einem Online-Vortrag mit anschließender Diskussion zur Frage „Sind wir noch solidarisch?“ lädt am Montag, 3. Mai, um 18.30 Uhr die Kampagne vielfalt. viel wert. ein. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Katholischen Bildungsforum im Kreis Mettmann statt. Referent ist Prof. Dr. Dr. Alexander Lohner, Professor für Angewandte Ethik am Katholisch-Theologischen Institut der Universität Kassel.
Online-Themenabend: Ehrenamtliche Flüchtlingshilfe - Wissenswertes zu den Corona-Impfungen
12.04.2021 - Am Mittwoch, dem 21.4.2021, 18:30 – 20:00 Uhr veranstalten die Caritas-Flüchtlingshilfe und die Aktion Neue Nachbarn im Erzbistum Köln zusammen mit dem Katholischen Bildungsforum ihren nächsten Online-Themenabend. Im Fokus steht das Thema "Ehrenamtliche Flüchtlingshilfe - Wissenswertes zu den Corona-Impfungen"
Caritas unterstützt Internationale Wochen gegen den Rassismus
12.03.2021 - Mettmann. Vom 15. bis zum 28. März finden wieder die Internationalen Wochen gegen den Rassismus statt, diesmal unter dem Motto „Solidarität. Grenzenlos“. In Zeiten der Einschränkungen durch Corona setzt der Fachdienst für Integration und Migration (FIM) im Caritasverband für den Kreis Mettmann für seine Beteiligung an den Aktionswochen auf digitale Angebote.

Kindergarten Hetterscheidt

Unser Leitgedanke

Jedes Kind ist Akteur seiner eigenen Entwicklung

 

Lage / Ortsbeschreibung

Die Kita Hetterscheidt liegt im östlichen Teil von Heiligenhaus, im Stadtteil Hetterscheidt.

Angrenzend an Velbert ist sie am ruhigen Ortsrand gelegen. Unsere Einrichtung ist umgeben von viel Natur, einem städtischen Spielplatz und der gegenüberliegenden Grundschule.

Die Innenstadt ist mit dem Bus in 10 Minuten zu erreichen.   

 

Das sind wir! 

 

Pädagogische Grundlagen

  • das jeweilige Kind bestimmt den Werdegang und das Ziel seiner Entwicklung selbst

  • wir haben Achtung und Respekt vor der Würde des Kindes

  • das Kind darf experimentieren und auf Entdeckungsreise gehen, um die Umwelt zu erfassen und zu verstehen

  • wir bieten naturbezogene Arbeit durch unser großes Außengelände, unsere Naturecken (Hochbeet) und Waldspaziergänge an

  • wir erleben den christlichen Jahreskreis mit seinen Festen und Ritualen

  • wir sehen das Kind ganzheitlich und bieten deshalb Angebote aus allen Bildungsbereichen an

  • wir bieten frisch zubereitetes Mittagessen an

  • unsere U3 Kinder werden mithilfe des Berliner Eingewöhnungskonzept eingewöhnt

Betreuungsangebot

Wir betreuen 40 Kinder in zwei Gruppen im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt.

Wir bieten 25, 35 und 45 Stundenplätze an.

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 7.15 - 16.15 Uhr

 

Ferienzeiten

3 Wochen in den Sommerferien

Zwischen Weihnachten und Neujahr 2-3 Brückentage

Ihr Kontakt zu uns

Caritas-Kindergarten Hetterscheidt

Herderstr. 7

42579 Heiligenhaus

 

Leitung: Anja Stalberg-Donath

Tel: 02056 - 69391

E-Mail: kita-hetterscheidt@caritas-mettmann.de

Ihr Weg zu uns

Anmeldeverfahren

Bitte vereinbaren Sie einen Termin für ein persönliches Anmeldegespräch in der Einrichtung. Wir freuen uns auf Sie!

Familienzentrum NRW

Wir sind Familienzentrum NRW und bieten folgende Leistungsbereiche an:

  • Schuldnerberatung
  • Migrations-und Integrationsberatung
  • Suchtberatung
  • Vermittlung von Tagespflege
  • Kooperationen mit therapeutischen Praxen
  • Offene Elternsprechstunde Familienbüro
  • Informationen zur Familienbildung

Alle weiteren Informationen zum Familienzentrum entnehmen Sie bitte dem aktuellen Programm des Familienzentrums.