Suchen & Finden

 

Aktuelles aus dem Kreis

Lions-Club spendet 20 000 Euro für die Ukraine-Hilfe in Ratingen
22.06.2022 - Wegen des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine sind sehr viele Menschen auf der Flucht. Mehr als 700 haben inzwischen Zuflucht in Ratingen gefunden. Um diesen Menschen zu helfen, spendet der Lions Club Ratingen den namhaften Betrag von 20.000 Euro. Unterstützt werden damit ukrainische Geflüchtete durch drei Maßnahmen, die von der Diakonie und dem Caritasverband getragen werden. 
Mehrzweckraum am Maximilian Kolbe wird kindgerecht und freundlich
02.06.2022 - Ratingen, Der gemeinsam von den Caritas-Lernpatenschaften und dem Familienzentrum Heilig Geist genutzte Raum wurde mit neuem Mobiliar, mit Büchern und Spielen von Ratinger Sicherheitsunternehmen Verisure ausgestattet und pünktlich zum internationalen Kindertag am 1. Juni übergeben. 
Martin Luther King Gesamtschule spendet an die Caritas-Flüchtlingshilfe
30.05.2022 - Mit einem Sponsorenlauf - integriert in den Sportunterricht - reagierte die Schulgemeinde der MLKG in Ratingen West auf die Ereignisse des Kriegs in der Ukraine. Dank des enormen Engagements aller Beteiligten konnte nun die enorme Spendensummer von 12.500,00 € an den Caritasverband übergeben werden.
Aktionswoche Schuldnerberatung 2022
25.05.2022 - Kreis Mettmann. Von der Verschuldung in die Überschuldung ist es manchmal nur ein kleiner Schritt und in Zeiten von rasant steigenden Preisen für Energie und Lebensmittel und großer Unsicherheit in der Wirtschaft ist dieser schnell getan – mit verheerenden Folgen. Darauf macht die Caritas-Schuldnerberatung anlässlich der Aktionswoche der Schuldnerberatung (30.05. bis 03.06.2022) aufmerksam, und fordert ein Recht auf Schuldnerberatung für alle und einen Ausbau der Schuldner- und Insolvenzberatung.
„Schau mir in die Augen“ – Begegnung bei Demenz 
23.05.2022 - Erkrath/Kreis Mettmann. Wie kann eine gute Begegnung stattfinden, wenn das Gegenüber durch demenzielle Veränderungen Schwierigkeiten beim Reden hat? Mit dieser Frage beschäftigen sich die Interessierten der Informationsveranstaltung am Dienstag, 31. Mai, 14:00 – 15:30 Uhr in der Caritas-Begegnungsstätte Gerberstraße.

Pflegestationen sind sehr gut

Der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK Nordrhein) hat die Pflegestationen der Caritas im Rahmen seiner aktuellen Prüfung mit Bestnoten bewertet:

Unsere Einrichtungen in Langenfeld, Wülfrath/Mettmann/Heiligenhaus, Erkrath und Velbert erhielten mit einem Wert von 1,0 ebenso die Wertung „sehr gut“ wie unsere Pflegestellen in Monheim am Rhein, Ratingen mit dem Urteil 1,1.

 

Demnach übertreffen wir mit allen Pflegestationen unseres Caritas-Verbandes den Landesdurchschnitt.

 

Der Beurteilung unterlagen die Komponenten pflegerische Leistungen, ärztlich verordnete pflegerische Leistungen, Dienstleistungen und Organisation. Darüber hinaus hat der MDK eine Kundenbefragung durchgeführt.

Diese wiederholt hervorragenden Ergebnisse sind zurückzuführen auf das große Engagement unseres Personals sowie unsere fortlaufenden Investitionen in das Qualitätsmanagement. Die positiven Beurteilungen belegen einmal mehr unsere hohen Standards in der pflegerischen und medizinischen Versorgung sowie unsere Qualitätsansprüche an Dienstleistungen und Organisation.

Ihr Kontakt zu uns

Bereichsleiterin ambulante Pflege

Katharina Beckmann

Kirchstraße 5
Tel: 0211 2400240

E-Mail: katharina.beckmann@caritas-mettmann.de

 

Erkrath/Haan/Hilden
Tel: 0211 240020

E-Mail: pflege-erkrath@caritas-mettmann.de

 

Langenfeld
Tel: 02173 9445670

E-Mail: pflege-langenfeld@caritas-mettmann.de

 

Monheim
Tel: 02173 953995

E-Mail: pflege-monheim@caritas-mettmann.de

 

Ratingen
Tel: 02102 954545

E-Mail: pflege-ratingen@caritas-mettmann.de

 

Velbert/Heiligenhaus
Tel: 02051 952525

E-Mail: pflege-velbert@caritas-mettmann.de

 

Wülfrath/Mettmann
Wülfrath Tel.: 0 20 58 / 92 33 0

Mettmann Tel: 0 21 04 / 92 62 62

E-Mail: pflege-wuelfrath@caritas-mettmann.de 

Ihr Weg zu uns