Suchen & Finden

 

Aktuelles aus dem Kreis

Spendenaufruf für Laptops und Tablets war großartiger Erfolg!
27.05.2020 - Die Caritas-Lernpatenschaft hat vor einigen Wochen einen Spendenaufruf gestartet. Gesucht wurden funktionstüchtige, ausrangierte Laptops oder Tabletts für die Lernpatenkinder. Das Resultat hat die Erwartungen mehr als übertroffen: Ratinger sind nicht nur hilfsbereit und unkompliziert, nein, sie haben auch ein unbeschreiblich großes Herz. Mehr als 45 Endgeräte kamen aus allen Teilen der Stadt. DANKE an alle Spenderinnen und Spender!
Digitales Kontakthalten hilft den Eltern von Kleinkindern
25.05.2020 - Das Team des Kindergartens St. Suitbertus unterstützt Eltern und Kinder mit vielfältigen digitalen Angeboten und Ideen. Fingerspiele, Lieder und Gebete im Morgenkreis, Mitmachgeschichten, Bewegungsspiele, Experimente, Basteltipps werden regelmäßig in kurzen Video-Botschaften an die Familien verschickt.
Besuche sind wichtiger Schritt auf dem Weg zur Normalität
25.05.2020 - Das Caritas-Seniorenzentrum St. Josef in Heiligenhaus macht zehn Tage seit Öffnung durchweg positive Erfahrungen mit Besuchsregelungen: Besucher haben viel Verständnis für die Hygienemaßnahmen, die Anmeldung per Telefon und die begrenzte Besuchszeit. Bewohnerinnen und Bewohner freuen sich liebe Angehörige endlich wiederzusehen, auch wenn Maske und Abstand noch etwas ungewohnt sind.

"CaféKlatsch" und "Kleine Marktmusik"

Das "CaféKlatsch"

ist ein ein Café für Menschen mit Demenz in der Begegnungsstätte Gerberstraße. Es bietet den Betroffen Abwechslung im Alltag und ermöglicht den Kontakt zu anderen Menschen. Gleichzeitig stellt das CaféKlatsch eine stundenweise Entlastung für die Angehörigen dar.

 

An jedem Dienstag von 14:00 – 17:00 Uhr ist Zeit für Kaffee und Kuchen, Singen und Spielen, Bewegung und Tanz, Erzählen und Schwelgen in Erinnerungen und vieles mehr…

 

Sie sind herzlich eingeladen!!!

 

Die Kosten von 18,- Euro pro Nachmittag können bei Vorliegen der Voraussetzungen im Rahmen der zusätzlichen Betreuungsleistungen von der Pflegekasse zurückerstattet werden.

Die "Kleine Marktmusik"

Musik begleitet uns Menschen von Geburt an unser Leben lang. Singen, Musik hören und Tanzen sind Musikbereiche in denen wir im Laufe unseres Lebens vielfältige Erfahrungen sammeln können. Klänge und Musik beeinflussen unser Leben und sind eng mit unseren Gefühlen und Erlebnissen verbunden.

 

Musik ist Erinnerung! - Musik ist Gefühl! - Gefühle werden nie dement!

 

Alle 14 Tage treffen sich freitags von 10:00 bis 11:30 Uhr in der Begegnungsstätte Gerberstraße Menschen mit Freude an der Musik zum Singen, Musizieren, Tanzen, gemeinsamen Musik hören, Lachen, Erzählen…

 

Die Kosten von 9 € können bei Einreichung der Rechnung von der Pflegekasse zurückerstattet werden.

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung

Ihr Kontakt zu uns

Demenz-Netzwerk-Erkrath
Anika Hagedorn
Gerberstr. 7
40699 Erkrath

 

Tel: 0211 2495223
Fax: 0211 2496239
E-Mail: demenz-netzwerk@caritas-mettmann.de

Ihr Weg zu uns