Suchen & Finden

 

Aktuelles aus dem Kreis

Spendenaufruf für Laptops und Tablets war großartiger Erfolg!
27.05.2020 - Die Caritas-Lernpatenschaft hat vor einigen Wochen einen Spendenaufruf gestartet. Gesucht wurden funktionstüchtige, ausrangierte Laptops oder Tabletts für die Lernpatenkinder. Das Resultat hat die Erwartungen mehr als übertroffen: Ratinger sind nicht nur hilfsbereit und unkompliziert, nein, sie haben auch ein unbeschreiblich großes Herz. Mehr als 45 Endgeräte kamen aus allen Teilen der Stadt. DANKE an alle Spenderinnen und Spender!
Digitales Kontakthalten hilft den Eltern von Kleinkindern
25.05.2020 - Das Team des Kindergartens St. Suitbertus unterstützt Eltern und Kinder mit vielfältigen digitalen Angeboten und Ideen. Fingerspiele, Lieder und Gebete im Morgenkreis, Mitmachgeschichten, Bewegungsspiele, Experimente, Basteltipps werden regelmäßig in kurzen Video-Botschaften an die Familien verschickt.
Besuche sind wichtiger Schritt auf dem Weg zur Normalität
25.05.2020 - Das Caritas-Seniorenzentrum St. Josef in Heiligenhaus macht zehn Tage seit Öffnung durchweg positive Erfahrungen mit Besuchsregelungen: Besucher haben viel Verständnis für die Hygienemaßnahmen, die Anmeldung per Telefon und die begrenzte Besuchszeit. Bewohnerinnen und Bewohner freuen sich liebe Angehörige endlich wiederzusehen, auch wenn Maske und Abstand noch etwas ungewohnt sind.

Knotenpunkt Demenz

Wir bieten Information und Beratung für Menschen mit demenziellen Veränderungen, für Angehörige, Interessierte und Berufsgruppen.

 

Unterstützung und Begleitung im Bereich Demenz ist seit vielen Jahren bereits ein wichtiger Aufgabenbereich des Caritasverbandes für den Kreis Mettmann e.V..  Mit dem Knotenpunkt Demenz sollen diese in den verschiedenen Angeboten und Diensten des Verbandes miteinander verbunden werden.

 

Kreisweit bietet der Knotenpunkt Demenz:

  • Informationsveranstaltungen
  • Schulungsangebote
  • Auf- und Ausbau eines Versorgungsnetzes für Betroffene
  • Beratung für Menschen mit demenziellen Veränderungen sowie für Angehörige
  • Institutionelle Beratung bei der Entwicklung von neuen Aufgaben und Projekten

 

Zusätzlich erschein im zweimonatigen Rhythmus der Newsletter des Knotenpunkt Demenz. Er umfasst, neben einem wechselnden Schwerpunktthema, Informationen zu Veranstaltungen zum Thema Demenz aus dem Kreis Mettmann sowie einzelne Veranstaltungen aus der Region Düsseldorf sowie überregional. Des Weiteren finden Sie interessante Link-Tipps sowie Hinweise auf Veröffentlichungen.

Veranstaltungen und Fortbildung

  • Das Programm Praxis-Fortbildungen für Fachkräfte 2020 ist erschienen...
    Das Programm zum download finden Sie hier...

Die Einzelveranstaltungen

  • "Aktiv sein im Alter", 14. Februar, 9-16 Uhr, Nachbarschaftszentrum Haus im Süden, Hilden
    Mehr...
  • "Ernährung und Demenz", 28. Februar, 9 -16 Uhr, Caritas-Begegnungsstätte, Erkrath
    Mehr...
  • "Multiplikatorenschulung "KIDZELN", Kindern Demenz erklären - Begegnung der Generationen"
    20., 26. und 27. März, 3. April, 9 -16:30 Uhr, Caritas-Begegnungsstätte, Erkrath

    Mehr...
  • "Tanzen mit Menschen mit Demenz", 15. Mai, 10 - 17 Uhr, Caritas-Beggegnungsstätte, Erkrath
    Mehr...
  • "Leichterer Umgang mit Menschen mit Demenz - Bedeutung der Biografie und Besonderheiten in der Kommunikation"
    1. und 3. September, 9-13 Uhr, Haus der Begegnung, Mettmann
    Mehr...
  • "Trick 17 - Die KUnst, Menschen mit Demenz zu motivieren"
    18. September, 9 - 16 Uhr, Begegnungsstätte Jung und Alt, Erkrath
    Mehr...
  • "Drum Circle und Demenz - Gemeinsames Musizieren mit Menschen mit Demenz",
    23. Oktober, 9 - 16 Uhr, Haus der Begegnung, Mettmann
    Mehr...
  • Aufbauschulung "Tanzen mit Menschen mit Demenz"
    30. Oktober, 10 - 17 Uhr, Caritas-Begegnungsstätte, Erkrath
    Mehr...
  • "VER/RÜCKT" - Wenn die gewohnte Ordnung auf dem Kopf steht: Künstlerisches Arbeiten mit Menschen mit Demenz"
    9. November, 9:30 - 16:30 Uhr, Raum D, Düsseldorf
    Mehr...

Ihr Kontakt zu uns

Knotenpunkt Demenz
Anika Hagedorn
Bavierstr. 1
40699 Erkrath


Tel: 0211 2495223
Fax: 0211 2496239
E-Mail: anika.hagedorn@caritas-mettmann.de

Ihr Weg zu uns