Suchen & Finden

 

Aktuelles aus dem Kreis

"Der Zauberer von Oz" im Altenstift Vinzenz-von-Paul
25.10.2018 - Das Familientheater Mama Mia e. V. bringt den Roman "Der Zauberer von Oz" von Lyman Frank Baum in liebevoller Ausstattung für Jung und Alt auf die Bühne. Am Samstag, 17.11.2018 um 15 Uhr im Caritas-Altenstift in Mettmann. Mit den Einnahmen der Aufführung wird das Caritas-Partnerschaftsprojekt "Kindergarten unter dem Baum", das sich für die vorschulische Bildung von Kindern in Tansania starkmacht, unterstützt.
"Den Horizont erweitern - Ehrenamt in Mettmann"
25.10.2018 - Die Fotoausstellung der Caritas-Freiwilligenzentrale zeigt auf großformatigen Bildern die Vielfalt und Begeisterung ehrenamtlichen Engagments in Mettmann. Alle Interessierten können die Fotos vom 6.11. bis zum 5.12.2018 in der Stadtbibliothek Mettmann, Am Königshof 13 während der Öffnungszeiten besichtigen. Am Dienstag, den 6. November um 18 Uhr eröffnen Schirmherr Bürgermeister Thomas Dinkelmann und Caritas-Vorstand Michael Esser die Ausstellung. Herzliche Einladung!
Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung
05.11.2018 - ERKRATH. Das Caritas-Demenz-Netzwerk lädt interessierte Angehörige ein, zum Vortrag "Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung", am Dienstag, den 21. November von 17.00 - 18.30 Uhr in die Caritas Begegnungsstätte, Gerberstr. 7.

Seniorenzentrum St. Josef

Unser Haus ist eine gerontopsychiatrisch anerkannte Einrichtung. Das heißt, wir haben einen Schwerpunkt in der Pflege und in der Betreuung von Bewohnern/innen, die an Demenz erkrankt sind.

Für dieses Klientel haben wir unser III. OG auch räumlich entsprechend geplant und gebaut.

 

Für insgesamt 25 Bewohner stehen hier drei Gemeinschaftsräume zur Verfügung, so daß hier die tägliche soziale und allgemeine Betreuung in relativ kleinen Gruppen – ähnlich einem Wohngruppenmodell – erfolgen kann.

 

Natürlich sind auch die Mitarbeiter/innen im Umgang und der Betreuung und Pflege der demenzerkrankten Bewohner/innen geschult.

Leistungen

  • Bezugspflege rund um die Uhr
  • Umfangreiche soziale und allgemeine Betreuung durch eigene Fachkräfte sowie spezielle Angebote für Demenzerkrankte
  • Moderne und wohnliche Einzel- und Doppelzimmer mit eigener DU+WC, TV- und Internetanschluß im Zimmer (regelmäßige Zimmerreinigung)
  • Gartenbereich sowie zwei große Dachterrassen
  • Innenstadtnähe (ca. 150 m) und Anbindung an Grüngürtel (ca. 100 m)
  • Vollküche mit täglich frischen Gerichten und zusätzliche Kochangebote mit den Bewohnern im Wohnbereich (Speiseplangestaltung mit Bewohnern)
  • Eigene Wäscherei, Kennzeichnung Bewohnerwäsche
  • Besuch externer Veranstaltungen
  • Jahreszeitliche Feste und Feiern und kulturelle Angebote (Konzerte etc.)
  • Friseursalon und Fußpflege
  • Angehörigenarbeit
  • Beschwerdemanagement
  • Kooperation mit Kindergärten
  • Kooperation mit Demenznetzwerk

Ihr Kontakt zu uns

Caritas-Seniorenzentrum St. Josef

Rheinlandstr. 24
42579 Heiligenhaus

Tel.: 02056/58030
Fax: 02056/580370

 

 

Gabi Lilienthal
Empfang/Zentrale
Tel. 02056/58030

st.josef@caritas-mettmann.de


Susanne Kahle-Blum
Pflegedienstleitung
Tel. 02056/5803-33

pflegedienstleitung-stjosef@caritas-mettmann.de


Gabriele Hühne
Sozialdienstleitung
Tel. 02056/5803-63

sozialerdienst-stjosef@caritas-mettmann.de


Roland Spazier
Einrichtungsleitung
Tel. 02056/580320

einrichtungsleitung-stjosef@caritas-mettmann.de

 

Medizinprodukte Beauftragte

Claudia Steinhauer

Tel: 02104 9171-648

E-Mail: claudia.steinhauer@caritas-mettmann.de

Ihr Weg zu uns