Suchen & Finden

 

Aktuelles aus dem Kreis

Caritas-Knotenpunkt Demenz veröffentlicht Sondernewsletter
03.04.2020 - In der Sonderausgabe des Newsletters Knotenpunkt Demenz finden Interessierte, nicht wie sonst, Veranstaltungshinweise und Termine, sondern vielmehr die Kontaktdaten von Beratungsstellen sowie nützliche Tipps und links zu Plattformen, auf denen Informationen, Anregungen zu häuslicher Beschäftigung, Bewegung oder Kreativität zu finden sind.
Gewaltfreie Beziehungen, auch in der Krise
03.04.2020 - Damit die Corona-Krise häuslicher Gewalt keinen Nährboden bietet, ist die Caritas-Fachstelle für Gewaltprävention für die Menschen aus dem Kreis Mettmann, die in ihrer Partnerschaft Gewalt ausüben oder drohen es zu tun, weiterhin erreichbar. Telefon, E-Mail oder online-Beratung per Video, die Täterarbeitseinrichtung nutzt alle Kanäle um zu deeskalieren und Tipps zum gewaltfreien Umgang miteinander zu geben.
Gabenzaun an der St. Lambertus Kirche in Mettmann
01.04.2020 - Mit diesem Gabenzaun möchte die Caritas wohnungslosen und bedürftigen Menschen, die durch die Corona-Krise besonders in Not geraten sind, helfen. Unterstüzung kommt dabei von der Pfarrgemeinde, der Kolpingsfamilie, der St. Sebastianus Schützenbruderschaft und dem Lions-Club. Bürger, die Spenden möchten, sollten sich zuerst an die Caritas-Wohnungslosenhilfe wenden, damit die Hilfe koordiniert werden kann.

Wir pflegen Menschlichkeit

Hilfe zu brauchen, ist ganz normal - für Sie selbst oder für Ihre Angehörigen.

Ihre Wünsche und Bedürfnisse sind unser Auftrag. Wir helfen Ihnen von Mensch zu Mensch, zuverlässig, zugewandt und christlich motiviert.

 

Ganz gleich, ob bei unserer ambulanten Pflege bei Ihnen zu Hause oder stationär in unserem Caritas-Altenstift in Mettmann.

 

Bei uns finden ältere und pflegebedürftige Menschen die Begleitung und Unterstützung, die zu ihnen passt: Kontakt und Begegnung, Hilfen im Alltag, Angebote der ambulanten und stationären Pflege.

Die Hilfe aus einer Hand richtet sich immer am Menschen in seiner Ganzheit aus. So wird da, wo Beschäftigte in Pflege, Betreuung, Beratung und Vernetzung tätig sind, Alt-Werden in Würde möglich.

 

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne persönlich und in aller Ruhe.

  • Informationen zur ambulanten Pflege | mehr...
  • Informationen zum Caritas-Altenstift „Vinzenz-von-Paul-Haus“ | mehr...