Suchen & Finden

 

Aktuelles aus dem Kreis

Nähe trotz Distanz – youngcaritas sammelt digitale Grüße für Senioren
06.04.2020 - Youngcaritas im Kreis Mettmann lädt Kinder und Jugendlich dazu ein, digitale Grußbotschaften für Senioren in Altenheimen zu erstellen....
Caritas-Knotenpunkt Demenz veröffentlicht Sondernewsletter
03.04.2020 - In der Sonderausgabe des Newsletters Knotenpunkt Demenz finden Interessierte, nicht wie sonst, Veranstaltungshinweise und Termine, sondern vielmehr die Kontaktdaten von Beratungsstellen sowie nützliche Tipps und links zu Plattformen, auf denen Informationen, Anregungen zu häuslicher Beschäftigung, Bewegung oder Kreativität zu finden sind.
Gewaltfreie Beziehungen, auch in der Krise
03.04.2020 - Damit die Corona-Krise häuslicher Gewalt keinen Nährboden bietet, ist die Caritas-Fachstelle für Gewaltprävention für die Menschen aus dem Kreis Mettmann, die in ihrer Partnerschaft Gewalt ausüben oder drohen es zu tun, weiterhin erreichbar. Telefon, E-Mail oder online-Beratung per Video, die Täterarbeitseinrichtung nutzt alle Kanäle um zu deeskalieren und Tipps zum gewaltfreien Umgang miteinander zu geben.

Caritas-Suchthilfe

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Klientinnen und Klienten!

 

Als Caritasverband sind wir gefordert unsere Verantwortung wahrzunehmen in Bezug auf:

  • den Schutz der uns anvertrauten Menschen, insbesondere von Risikogruppen
  • die Fürsorge gegenüber den Mitarbeitenden
  • die Mitwirkung und Unterstützung bei der gesellschaftlichen Herausforderung


Wir werden daher "face-to-face" Beratungen nur noch in sehr dringenden Notfällen durchführen.

 

Das Beratungsteam steht Ihnen per Telefon, E-Mail und zur "Onlineberatung" zur Verfügung.

 

Kontakt

Suchtberatung

Mettmann und Wülfrath

Tel: 02058-78020

E-Mail: suchthilfe@caritas-mettmann.de 

Die Caritas-Suchthilfe bietet Ihnen zahlreiche Angebote zur Prävention, Beratung, Betreuung und Behandlung bei Suchtproblemen.

 

Unsere Hilfen richten sich an betroffene Menschen und Angehörige, aber auch an interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Multiplikatoren aus Kindergarten, Schule, Betrieb, Kommunalverwaltung, Kirche, Freundeskreis („Cliquen“) und andere.

 

Wir bieten Unterstützung bei Problemen mit Suchtmitteln (Alkohol, Drogen, Cannabis, Medikamente), aber auch in allen Fragen verhaltensbezogener Abhängigkeit (Spielsucht, Online-Sucht, u.a.).Unser Ziel ist es, Menschen auf ihrem Weg zu einem zufriedenen und selbstbestimmten Leben ohne Abhängigkeitsprobleme zu begleiten.

 

Die Angebote im Einzelnen: 

Bitte bearbeiten Sie den Text dieses Textbausteins.

Katja Neveling
Leiterin der Caritas-Suchthilfe
Tel: 02058 780210
Fax: 02058 780229
E-Mail: katja.neveling@caritas-mettmann.de

 

Dagmar Lux
Verwaltung
Tel: 02058 78020
Fax: 02058 780229
E-Mail: verwaltung-suchthilfe@caritas-mettmann.de

 

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Mi: 8.30 - 16.30 Uhr
Do: 8.30 - 18.00 Uhr
Fr: 8.30 - 13.00 Uhr

 

Sprechzeiten:
nach Vereinbarung

 

Offene Sprechstunden:
Do: 14.00 - 18.00 Uhr,
Nordstr. 2a

42489 Wülfrath 

 

Di: 14.00 - 16.00 Uhr,
Düsseldorfer Str. 14

40822 Mettmann

Ihr Weg zu uns