Suchen & Finden

 

Aktuelles aus dem Kreis

Knotenpunkt-Demenz veröffentlicht ersten Newsletter 2023
02.02.2023 - Auch dieses Jahr informieren erhalten alle Interessierten Informationen zu Terminen zu Veranstaltungen, Schulungen und Vorträgen im Kreis Mettmann rund um das Thema Vergesslichkeit und Demenz – nicht nur durch den Newsletter, sondern auch mit dem Online-Kalender Knotenpunkt Demenz.
Bürgergeld-Rechner: einfach, anonym, werbefrei! 
30.01.2023 - Mit dem Online-Rechner der Caritas können Menschen selbst ermitteln, ob ihnen Leistungen zustehen. Köln / Kreis Mettmann. Können Menschen nicht für ihren eigenen Lebensunterhalt sorgen, springt in Deutschland der Staat ein. Unter gewissen Voraussetzungen erhalten Menschen bei Arbeitslosigkeit seit dem 1. Januar 2023 Bürgergeld, ehemals Hartz IV. Ob ein Anspruch besteht, ermittelt ein Online-Rechner der Caritas – ganz einfach, anonym und werbefrei!
Gut leben mit Vergesslichkeit
25.01.2023 - Gemeinsam Ideen für Hilfen und Unterstützung entwickeln! Ratingen. Nach der gut besuchen Ideenschmiede in Ratingen-Ost im Januar findet am Mittwoch, 1. Februar, um 10:00 Uhr im Aktivtreff60plus, Krummenweger Str. 1 in Ratingen-Lintorf abermals eine Ideenschmiede mit dem Titel „Gut leben mit Vergesslichkeit statt.
„Qualifizierung zur Begleitung von Menschen mit Pflegebedarf und Demenz" als Bildungsurlaub
25.01.2023 - Zum ersten Mal findet diese Basisqualifizierung zur Begleitung von Menschen mit Pflegebedarf (mit und ohne Demenz) vom 13. März bis 17. März 2023 als Bildungsurlaub nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG NRW) statt. Das Seminar richtet sich an Ehrenamtliche, Fachpersonal, pflegende Angehörige sowie an interessierte Personen. 
Leiter der Fachstelle für Gewaltprävention in Ruhestand verabschiedet
25.01.2023 - Für Menschen, die in der Partnerschaft Gewalt ausüben und den Gewaltkreislauf beenden wollen, ist die Beratungsstelle der Caritas für Täter*innen die Anlaufstelle in der Region schlechthin. Das zeigt auch die Nachfrage, die seit den Anfängen der Einrichtung um ein Vielfaches gestiegen ist.

KREUZBUND - CHAT

Informationen für den Weg aus der Sucht:

 

Sie möchten mehr erfahren - erste Kontakte wagen?

Der Kreuzbund bietet einen nutzerfreundlichen, datengeschützten, anonymen Chat an!

 

Der Kreuzbund-Chat ist für Frauen und Männer, die den Weg in die Sucht-Selbsthilfe suchen. Anonym, ohne jede Verpflichtung, hilfreich und informierend! 

Selbstverständlich steht der Chat auch allen Kreuzbund-Mitgliedern offen.

 

Auf der Startseite von  www.kreuzbund-dv-koeln.de  finden Sie den Zugang zum Kreuzbund Chat.

 

Regelmäßige Chat-Zeiten: 

montags, dienstags, freitags 19 bis 20 Uhr 

donnerstags 11 bis 12 Uhr, Angehörige 19 bis 20 Uhr

mittwochs 18:30 bis 20 Uhr

Weitere spontane Chats, finden Sie nach der Anmeldung unter „meine Nachrichten“ 

 

Auch über das Smartphone erreichbar! 

 

Weitere Infos: andrea.stollfuss@kreuzbund-dv-koeln.de

Kreuzbundgruppen im Kreis Mettmann

Wer wir sind ...
Der Kreuzbund e. V. ist die katholische Selbsthilfe- und Helfergemeinschaft für Suchtkranke, Suchtgefährdete (Alkohol- und Medikamentenabhängige) und deren Angehörige.

 

Er ist Fachverband des deutschen Caritasverbandes.

Weitere Informationen

 

 

Ihr Kontakt zu uns

Kreuzbund Mettmann

Gudrun Schmittat

Tel: 0160-90187174

Mettmann@kreuzbund-dv-koeln.de

Treffen:

Montag: 19:00-20:30 Uhr in der Selbsthilfekontaktstelle-Kreis Mettmann, Mühlenstraße 15, 40822 Mettmann

 

Kreuzbund Wülfrath

Detlef Bickert

Tel: 02058 - 910069

Wuelfrath@kreuzbund-dv-koeln.de

Treffen:

Montag: 19:30 Uhr in der Nordstr. 2a 42489 Wülfrath

 

Kreuzbund Hilden

N.N.

Hilden@kreuzbund-dv-koeln.de

 

Kreuzbund Ratingen

Anne Merk

Tel: 02102 - 913967

Email: Ratingen@kreuzbund-dv-koeln.de

Treffen:

Montag 19.30 Uhr, im Stadt-Café, Graf-Adolf-Str. 7-9, 40878 Ratingen

 

Kreuzbund Velbert

Hans-Jürgen Pauly

Tel: 02051 - 85422

Robert Pohl

Tel: 02056 - 68229

Email: info@kreuzbund-velbert.de

Treffen:

Montag 18:30 - 20:30 Uhr , Begegnungsstätte St. Paulus, Poststr. 193, 42549 Velbert

Ihr Weg zu uns