Suchen & Finden

 

Aktuelles aus dem Kreis

Gabenzaun an der St. Lambertus Kirche in Mettmann
01.04.2020 - Mit diesem Gabenzaun möchte die Caritas wohnungslosen und bedürftigen Menschen, die durch die Corona-Krise besonders in Not geraten sind, helfen. Unterstüzung kommt dabei von der Pfarrgemeinde, der Kolpingsfamilie, der St. Sebastianus Schützenbruderschaft und dem Lions-Club. Bürger, die Spenden möchten, sollten sich zuerst an die Caritas-Wohnungslosenhilfe wenden, damit die Hilfe koordiniert werden kann.
Caritas-Fachdienst für Integration und Migration ermöglicht persönliche Einzelberatung
30.03.2020 - Der Caritasverband für den Kreis Mettmann lässt seine Klientinnen und Klienten nicht im Stich. Plexiglas-Trennscheiben mit Aufstellern machen es möglich: Der Caritas-Fachdienst für Integration und Migration (FIM) hat einen Lösungsweg gefunden, in dringenden Einzelfällen wieder persönliche Beratungen durchzuführen.
Caritas trotzt Corona
26.03.2020 - Telefon, E-Mail oder online, die Caritas ist gerade in dieser schweren Zeit für die Menschen im Kreis da. Nahezu alle Hilfsangebote sind weiterhin erreichbar. Nah am Nächsten, lautet ein Motto der Caritas. Wie das in Zeiten von Kontaktsperren möglich ist, beweist der Sozialdienstleister eindrucksvoll im Kreis Mettmann. "Selbstverständlich sind wir gerade jetzt für die Menschen in Krisen- und Notsituationen da."

Suchtberatung - Online

Die E-Mail Beratung der Caritas-Suchthilfe:

  • Sie wollen mehr wissen über Suchtkrankheiten und Suchtmittel?
  • Sie machen sich Sorgen um Ihren Angehörigen?
  • Sie fragen sich, welche Wege es für Sie aus der Abhängigkeit gibt?

 

Wir sind für Sie da ...

  • persönlich - in unseren Beratungsstellen vor Ort
  • direkt – mit online Informationen und Antworten auf oft gestellte Fragen
  • anonym - mit der Mail-Beratung
  • Ratsuchende Jugendliche und Erwachsene werden hier innerhalb von 48 Stundenkompetent, qualifiziert und kostenlos beraten.

...unser scheller Weg