Suchen & Finden

 

Aktuelles aus dem Kreis

Ehrenamt für Menschen mit Demenz – Ein Engagement mit vielen Facetten
14.03.2019 - Der Caritasverband lädt Interessierte und Ehrenamtliche, die im Rahmen ihres Engagements Menschen mit Demenz begegnen, zu einem Erfahrungsaustausch ein am 02.04.2019 um 17:00:00 Uhr im Caritas-Altenstift, Schumannstr. 2 - 4, 40822 Mettmann.
Caritas holt missio-Truck an drei Schulen im Kreis
06.03.2019 - Mettmann/Haan/Ratingen. "Menschen auf der Flucht" heißt die multimediale Ausstellung in einem knapp 17 Meter großen Truck des Internationalen Katholischen Hilfswerks missio, die auf Initiative des Caritasverbands für den Kreis Mettmann jeweils zwei Tage an drei Schulen im Kreisgebiet zu sehen ist. Diese sowie weitere Aktionen führt der Caritasverband im Rahmen der Internationalen Wochen gegen den Rassismus durch.
Caritas lädt zur Ideenschmiede: „Was gibt Ihnen Sicherheit im Zusammenhang mit Demenz?“
28.02.2019 - Das Team des Modellprojekts EMSIDE lädt Betroffene, Angehörige und Interessierte im März in Erkrath und Velbert an jeweils drei unterschiedlichen Standorten zur Ideenschmiede ein. Gemeinsam möchten sich die Fachleute mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern über das Thema Sicherheit im Zusammenhang mit Demenz austauschen und dabei Ideen, Anregungen und Informationen sammeln.

Suchtprävention

Suchtprävention hat zum Ziel, Lebenskompetenzen zu fördern und den Missbrauch von Suchtmitteln zu vermeiden.

 

Alters- und zielgruppenspezifisch werden in der Suchtvorbeugung Maßnahmen und Projekte entwickelt und durchgeführt.

 

Ziele der Suchtprävention sind:

  • Konflikt- und Beziehungsfähigkeit
  • Stärkung des Selbstvertrauens und desSelbstwertgefühls
  • Förderung sozialer und emotionaler Kompetenzen
  • Förderung von Fähigkeiten zum suchtmittelfreien Entspannen und Genießen
  • Aufklärung über die Ursachen von Suchtabhängigkeit
  • Informationen über Suchtmittel
  • Suchtprobleme frühzeitig erkennen und rechtzeitig eingreifen können

 

Suchtprävention richtet sich an:

  • Kinder, Jugendliche und Eltern
  • Multiplikatoren aus Kindertagesstätte, Schule, Jugendhilfe, Jugendheim und Betrieb sowie Kirche und Gemeinde
  • Kommunale Verwaltung
  • Öffentlichkeit

Aktuelle Angebote

Frauengesundheit
Suchterkrankungen vorbeugen - Wie kann ich mich wirkungsvoll entspannen!

Mehr...

Ihr Kontakt zu uns

Beatrix Neugebauer
Nordstr. 2a
42489 Wülfrath

 

Tel: 02058 780212
Fax: 02058 780229
E-Mail: neugebauer@caritas-mettmann.de

Ihr Weg zu uns