Suchen & Finden

 

Aktuelles aus dem Kreis

Verisure und Caritas-Lernpatenschaften – Ein Koffer voller Geld für Spiel- und Spaßangebote
01.03.2021 - Das in Ratingen ansässige Unternehmen für Hochsicherheitsalarmanlagen Verisure, hat für jeden von ihren Kunden ausgefüllten Feedbackbogen 50 Cent für die Lernpatenschaften der Caritas gesammelt. Auf diese Weise sind innerhalb eines Jahres stolze 1000,- Euro zusammengekommen. Das Team der Lernpatenschaft wird, sobald die Corona-Maßnahmen es zulassen, verschiedene Kreativ-, Spiel- und Lesenachmittage für die rund 75 Kinder organisieren und durchführen. Dabei werden dann endlich wieder Spaß, Austausch und Kreativität im Mittelpunkt stehen.
„Little Arche“ Online-Treff für Mütter, Väter und Kinder
01.03.2021 - Das Caritas-Familienzentrum Arche Noah startet ab Montag, 1. März, 9:30 – 11:00 Uhr mit einem online Angebot für Eltern mit Kindern im Alter von 0-3 Jahren. Auch ein Start zu einem späteren Zeitpunkt ist möglich. Der "Little Arche" Treff findet in digitaler Form mittels Video-Meeting statt. Interessierte erhalten nach Anmeldung einen Link zur Teilnahme
Caritas-Familienzentrum Arche Noah: Online Infoabende für Eltern
11.02.2021 - Das Caritas-Familienzentrum möchte auch in diesen besonderen Zeiten die Beziehung zu Eltern und Kindern stärken und aufmerksam für Anliegen und Sorgen der Eltern sein. Das Team nun ein breites Spektrum an Online- Veranstaltungen für Eltern und Interessierte zusammengestellt.
Unser Konsum - unsere Verantwortung
10.02.2021 - Krisen auf der Welt, Klimawandel, Ausbeutung, Flucht und Vertreibung - was hat das mit unserem täglichen Leben zu tun? Welcher Zusammenhang besteht zwischen unserem Konsumverhalten und den Entwicklungen auf der Erde? Interessierte sind am 18. Februar 2021, 19.00 – 21.15 Uhr zu einem Online Vortrag eingeladen.
Schaufenster Aktionswoche für Kinder suchterkrankter Eltern 
10.02.2021 - Wülfrath/Mettmann. Auch in diesem Jahr führt die Caritas-Suchthilfe eine Aktion für Kinder suchterkrankter Eltern durch. In der Woche vom 15.02 bis zum 19.02 2021 wird im Rahmen der bundesweitern COA-Aktionswoche (Children of Alcoholics/Children of Addicts = COA), an drei Standorten ein Schaufenster aufbereitet. Interessierte finden dort einen CR-Code, der jeden Tag auf eine andere Webseite mit nützlichen Informationen und Hilfestellungen für die Zielgruppe Kinder suchterkrankter Eltern führt.

Demokratie Leben!

 

Herzlich willkommen bei Demokratie leben! im Kreis Mettmann.

 

„Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ ist ein Programm des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

 

Seit Januar 2019 erfolgt die lokale Umsetzung des Programms im Kreis Mettmann über das federführende Amt, das Kreisintegrationszentrum des Kreises Mettmann, und durch die Fach- und Koordinierungsstelle beim Caritasverband für den Kreis Mettmann.

 

Das Programm unterstützt in so genannten „Partnerschaften für Demokratie“ Engagierte aus der Zivilgesellschaft sowie Verantwortliche aus Kommunalpolitik und Verwaltung dabei, vor Ort Strategien und Projekte zu entwickeln und umzusetzen, welche die Achtung der demokratischen Werte für das gewaltfreie, respektvolle und tolerante Miteinander in unserer Gesellschaft zum Ziel haben.

 

Die Partnerschaft für Demokratie im Kreis Mettmann will die Vielfalt, die Toleranz und die Werte der Demokratie im Neanderland stärken und die Zivilgesellschaft dabei unterstützen, gegen jegliche Form von gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit und Gewalt einzutreten.

 

Die Möglichkeit einer Förderung besteht für Kommunen, Institutionen, Vereine, Verbände, Kirchengemeinden, Initiativen, sowie Personen, die einzelne Aktionen oder Projekte zur Stärkung von Demokratie und Vielfalt im Kreis Mettmann umsetzen wollen.

Ihr Kontakt zu uns

Fach- und Koordinierungsstelle:

Caritasverband für den Kreis Mettmann

Fachdienst für Integration und Migration

 

Tigsty Asfaw

Grütstr. 3-7

40878 Ratingen

Tel: 02102-5590558

Mobil: 0172-294 52 30

E-Mail: tigsty.asfaw@caritas-mettmann.de

 

 

Federführendes Amt:

Kreis Mettmann

Kreisintegrationszentrum

 

S. Hecker

Düsseldorfer Str. 47

Tel: 02104-992185

integration@kreis-mettmann.de

Ihr Weg zu uns