Suchen & Finden

 

Aktuelles aus dem Kreis

Online-Themenabend: Von Menschen und Grenzen
07.10.2020 - Caritas und Aktion Neue Nachbarn laden Interessierte ein zu einem Online-Themenabend: Von Menschen und Grenzen EU-Migrationspolitik im Spannungsfeld zwischen Humanität, Sicherheit und Entwicklung. Jonas Wipfler, Referent für Migration und Menschenrechte von Misereor Berlin wird an diesem Abend die Situation von auf der Flucht gestrandeten Menschen näher bringen. Des Weiteren wird er einen Blick auf die europäische Migrationspolitik, das Spannungsfeld, in dem sie sich befindet, sowie ihre Auswirkungen auch über Europa hinaus werfen.
Caritas-Suchthilfe erhält „FITKIDS“ Zertifizierung
01.10.2020 - "FITKIDS" ist ein bundesweit an 70 Standorten durchgeführtes Programm für die praktische Zusammenarbeit von Einrichtungen der Sucht- mit der Jugend- und Gesundheitshilfe. Ziel ist es die Kinder aus suchtbelasteten Familien wesentlich in den Blick zu nehmen, um ihnen bessere Hilfs- und Unterstützungsmöglichkeiten im Kontext von Suchterkrankungen ihrer Eltern anzubieten, gesundes Aufwachsen zu ermöglichen. Nun hat das Team der Caritas-Suchthilfe das Siegel als zertifizierter Fitkids-Standort erhalten.
Neustart mit Seniorenreisen an Weihnachten
30.09.2020 - Nachdem das ganze Jahr keine Reisen und Tagesfahrten stattfinden konnten, freut sich das Team der Caritas-Seniorenreisen, dass mit den wichtigsten Reisen des Jahres wieder neu angefangen werden kann. Die beiden Reisen vom 20.12.20 – 03.01.21 nach Bad Salzuflen und 21.12.20 – 04.01.21 nach Bad Waldliesborn sind insofern so wichtig, als dass Menschen die sonst das Weihnachtsfest und den Jahreswechsel alleine verbringen, dies wieder in einer gut überschaubaren Gruppengröße von maximal 20-22 Teilnehmern machen können.
Caritas-Freiwilligenzentrale sucht Ausbildungspaten
30.09.2020 - Die Freiwilligenzentrale Mettmann sucht Menschen, die Jugendliche ab der neunten Klasse bzw. ab dem ersten Jahr am Berufskolleg beim Weg in die Arbeitswelt ehrenamtlich begleiten möchten. Ausbildungspaten betreuen die Jugendlichen eins zu eins, suchen gemeinsam einen Wunschberuf, schreiben Bewerbungen und versuchen Probleme zu lösen. Unterstützt werden sie durch Qualifizierungen und regelmäßige Austauschtreffen mit anderen Ausbildungspatinnen und -paten.
Die interkulturelle Woche erwandern...
28.09.2020 - Zur diesjährigen interkulturellen Woche vom 27.9. bis 4.10.2020 unter dem Motto "Zusammen leben - Zusammen wachen" haben neun kirchliche Träger mit sechzehn Einrichtungen in Ratingen ein gemeinsames, ökumenisches Projekt geplant. Koordiniert wird die Aktion durch die "Aktion Neue Nachbarn" im Fachdienst Integration und Migration des Caritasverbandes im Kreis Mettmann e.V..

Was wir Ihnen bieten


Mit der Caritas stehen Ihre beruflichen Zeichen auf Zukunft

Als einer der großen Arbeitgeber im Kreis Mettmann bieten wir unseren mehr als 780 Mitarbeitenden

 

... mehr als nur einen Job
Arbeiten bei der Caritas ist sinnstiftend, lebendig und erfüllend, denn wir bieten Hilfen und Dienste, die notleidenden und bedürftigen Menschen wirklich nutzen. Unsere Arbeitet wird konkret gebraucht und schafft Entlastung und Problemlösungen für Menschen in schwierigen Lebenssituationen. Dabei schreiben wir Professionalität und Qualität ganz groß.

 

... Gestaltungsmöglichkeiten und einen Arbeitsplatz mit Perspektive
Nah am Nächsten zu sein, bedeutet für uns auch, die Fähigkeiten und Talente unserer Mitarbeitenden zu stärken. Bei uns gibt es viele Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung und einen Raum zu Gestaltung der eigenen Arbeit und Aufgaben.

 

... einen wertschätzenden Umgang und konstruktive Teamarbeit
Ein wertschätzender und respektvoller Umgang miteinander ist uns wichtig. Wer sich im Team anerkannt und respektiert fühlt, trägt selbst zu einer kollegialen und angenehmen Arbeitsatmosphäre bei. So wird konstruktive Teamarbeit möglich, die sich positiv auf die Qualität unserer Hilfsangebote auswirkt.

 

... wertorientierte Mitarbeiterführung
Unsere Mitarbeiterführung basiert auf einer christlich-orientierten und vertrauensvollen Zusammenarbeit. Wir achten die Persönlichkeit unserer Mitarbeitenden und begegnen ihnen auf Augenhöhe.

 

Sie sind uns wichtig, daher bieten wir Ihnen

  • Bezahlung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • eine attraktive betriebliche Altersvorsorge in Zusammenarbeit mit der Kirchlichen Versorgungskasse
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Zuschuss zum tariflichen Krankengeld
  • Ein breites Spektrum an internen und externen Fortbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und Teilzeitarbeit zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Gesundheitsförderung in Kooperation mit externen Anbietern
  • Freistellung für Exerzitientage zur religiösen Besinnung
  • Mitarbeitendenvertretung (MAV)
  • Feiern für die Mitarbeitenden und Auszubildenden (u.a. Mitarbeiter-Wallfahrt, Azubi-Tag, Betriebsfest, Jahresempfang)
  • Zusatzleistungen für Mitarbeitende im Caritasverband für den Kreis Mettmann e.V. | Mehr...

Zukunfstdialog: Caritas als attraktiver Arbeitgeber

Ihr Kontakt zu uns

Christine Otte

Caritasverband im Kreis Mettmann

Christine Otte | Leitung Personal

Johannes-Flintrop-Str. 19

40822 Mettmann


Tel.: 02104 – 92 62 13

E-Mail: christine.otte@caritas-mettmann.de

Ihr Weg zu uns