Suchen & Finden

 

Aktuelles

"Gemeinsam im Alltag" - 2. Dialogkonferenz in der Stadt Neuss
23.11.2018 - Neuss. Im Rahmen des Projekts "samo.fa - Stärkung der Aktiven aus Migrantenorganisationen in der Flüchtlingsarbeit" fand am Donnerstag, den 22. November 2018 in der Alten Post in Neuss die 2. Dialogkonferenz, statt.
Medienmacher im Masterprogramm für Geflüchtete an der Deutsche Welle Akademie in Bonn
22.11.2018 - Die Integration geflüchteter Medienmacher in das Masterprogramm ist der Deutsche Welle Akademie in Bonn ein besonderes Anliegen. Auch im Wintersemester 2019/2020 können qualifizierte Geflüchtete aus der Region Köln-Bonn-Rhein-Sieg das Masterstudium an der DW Akademie absolvieren.
"Himmelweg"- eine Geschichte über Differenz und Vielfalt - 10 Jahre „Die Interkontinentalen“, 10 Jahre Interkultur
21.11.2018 - Neuss. „Die Interkontinentalen“ laden am Sonntag, den 25. November 2018, um 19:00 Uhr zur Aufführung im Studio des Rheinischen Landestheaters/RLT, ein. Menschen unterschiedlicher Herkunft und kultureller Erfahrung begegnen sich.
Einladung zur 2. Veranstaltung von "Gemeinsam Wachsam"
20.11.2018 - Neuss. Die Puzzle-Frauen für Dialog und Toleranz e.V., der Raum der Kulturen Neuss e.V., das Kulturamt der Stadt Neuss, die Jüdische Gemeinde Düsseldorf – Neuss und die Bürgerstiftung Neuss laden herzlich zu der Veranstaltung „Gemeinsam Wachsam“ am Montag, den 03.12.18, um 19:00 Uhr in den alten Ratssaal ein.
Ausstellungseröffnung „Frauenrechte – eine Erfolgsgeschichte auf dem roten Teppich“ in Grevenbroich
15.11.2018 - „Bündnis gegen häusliche Gewalt“ beim Rhein-Kreis Neuss lädt am Montag, 19.11.2018 in der Zeit von 15:30 bis 17:00 Uhr im Foyer des Kreishauses Grevenbroich, Auf der Schanze 4, Erdgeschoss, in 41515 Grevenbroich zur Ausstellungseröffnung ein.

Alle aktuellen Meldungen // Archiv

"Gemeinsam im Alltag" - 2. Dialogkonferenz in der Stadt Neuss
23.11.2018 - Neuss. Im Rahmen des Projekts "samo.fa - Stärkung der Aktiven aus Migrantenorganisationen in der Flüchtlingsarbeit" fand am Donnerstag, den 22. November 2018 in der Alten Post in Neuss die 2. Dialogkonferenz, statt.
Medienmacher im Masterprogramm für Geflüchtete an der Deutsche Welle Akademie in Bonn
22.11.2018 - Die Integration geflüchteter Medienmacher in das Masterprogramm ist der Deutsche Welle Akademie in Bonn ein besonderes Anliegen. Auch im Wintersemester 2019/2020 können qualifizierte Geflüchtete aus der Region Köln-Bonn-Rhein-Sieg das Masterstudium an der DW Akademie absolvieren.
"Himmelweg"- eine Geschichte über Differenz und Vielfalt - 10 Jahre „Die Interkontinentalen“, 10 Jahre Interkultur
21.11.2018 - Neuss. „Die Interkontinentalen“ laden am Sonntag, den 25. November 2018, um 19:00 Uhr zur Aufführung im Studio des Rheinischen Landestheaters/RLT, ein. Menschen unterschiedlicher Herkunft und kultureller Erfahrung begegnen sich.
Einladung zur 2. Veranstaltung von "Gemeinsam Wachsam"
20.11.2018 - Neuss. Die Puzzle-Frauen für Dialog und Toleranz e.V., der Raum der Kulturen Neuss e.V., das Kulturamt der Stadt Neuss, die Jüdische Gemeinde Düsseldorf – Neuss und die Bürgerstiftung Neuss laden herzlich zu der Veranstaltung „Gemeinsam Wachsam“ am Montag, den 03.12.18, um 19:00 Uhr in den alten Ratssaal ein.
Ausstellungseröffnung „Frauenrechte – eine Erfolgsgeschichte auf dem roten Teppich“ in Grevenbroich
15.11.2018 - „Bündnis gegen häusliche Gewalt“ beim Rhein-Kreis Neuss lädt am Montag, 19.11.2018 in der Zeit von 15:30 bis 17:00 Uhr im Foyer des Kreishauses Grevenbroich, Auf der Schanze 4, Erdgeschoss, in 41515 Grevenbroich zur Ausstellungseröffnung ein.
„Weibliche Genitalverstümmelung - Hintergründe einer grausamen Tradition“
14.11.2018 - Weibliche Genitalverstümmelung ist ein globales Problem und geschieht weltweit. Nach Schätzungen der WHO sind insgesamt ca. 200 Millionen Frauen betroffen. Laut Schätzungen TERRE DES FEMMES leben in Deutschland mindestens 58.000 Betroffene und 13.000 gefährdete Mädchen und junge Frauen.
„Was ich dich schon immer einmal fragen wollte - Frauen tauschen sich aus...“
14.11.2018 - Die evangelische Reformationskirchengemeinde Neuss, der Verein Puzzle - Frauen für Toleranz und Dialog e.V. sowie der Fachdienst für Integration und Migration der CaritasSozialdienste Rhein-Kreis Neuss GmbH trafen zum 4. interreligiösen Dialogaustausch zusammen.
Einladung zum Helfercafé im Caritashaus International in Neuss - 15. November ab 17:30 Uhr
12.11.2018 - "Rechtliche Hintergründe zur Lebenssituation von Geflüchteten - Schwerpunkt Familienzusammenführung" lautet das Thema der nächsten Sitzung im Helfercafé. Herr Reinhard Winkler - Leiter der Ausländerbehörde Rhein-Kreis Neuss, erläutert die Rechte und Einschränkungen welchen Betroffene unterliegen.
Friedensgebet der Religionen in Kaarst
10.11.2018 - Am 9. November 1938, vor 80 Jahren brannten in Deutschland die Synagogen, Teil einer beispiellosen Verfolgung von Jüdinnen und Juden. Auch in den letzten Monaten gab es in unserem Land wieder erschreckende Übergriffe auf Menschen jüdischen Glaubens.
„Dormagen liest vor!“ am 17. November
07.11.2018 - Vielsprachiger Vorlese-Marathon in Dormagen zum bundesweiten Vorlesetag: Am Samstag, 17. November, startet anlässlich des bundesweiten Vorlesetages in der Dormagener Innenstadt um 12 Uhr ein einmaliges Projekt: In mehreren Geschäften und Lokalen werden literarische Werke in insgesamt 14 Fremdsprachen und zwei deutschen Mundarten zu hören sein.