Suchen & Finden

 

Aktuelles

Raum der Kulturen e.V. in Neuss lädt zum Neujahrsempfang ein
17.01.2019 - Unter dem Motto "Neuss VERBINDET", lädt heute Abend der Raum der Kulturen zum Neujahrsempfang in das Zeughaus in Neuss ein.
26.11.2018
"Gemeinsam im Alltag" - 2. Dialogkonferenz in der Stadt Neuss
23.11.2018 - Neuss. Im Rahmen des Projekts "samo.fa - Stärkung der Aktiven aus Migrantenorganisationen in der Flüchtlingsarbeit" fand am Donnerstag, den 22. November 2018 in der Alten Post in Neuss die 2. Dialogkonferenz, statt.
Medienmacher im Masterprogramm für Geflüchtete an der Deutsche Welle Akademie in Bonn
22.11.2018 - Die Integration geflüchteter Medienmacher in das Masterprogramm ist der Deutsche Welle Akademie in Bonn ein besonderes Anliegen. Auch im Wintersemester 2019/2020 können qualifizierte Geflüchtete aus der Region Köln-Bonn-Rhein-Sieg das Masterstudium an der DW Akademie absolvieren.
"Himmelweg"- eine Geschichte über Differenz und Vielfalt - 10 Jahre „Die Interkontinentalen“, 10 Jahre Interkultur
21.11.2018 - Neuss. „Die Interkontinentalen“ laden am Sonntag, den 25. November 2018, um 19:00 Uhr zur Aufführung im Studio des Rheinischen Landestheaters/RLT, ein. Menschen unterschiedlicher Herkunft und kultureller Erfahrung begegnen sich.

Berufliche Integration von Geflüchteten durch JOB-Paten - Ein Pilotprojekt im Rhein-Kreis Neuss

22. November 2017; Dorota Hegerath

Im April 2016 startete der Fachdienst in Kooperation mit der Stadt Kaarst und dem Ökumenischen Arbeitskreis „Asyl“ Kaarst ein JOB-Paten Pilotprojekt. Die JOB-Paten unterstützen ihre Schützlinge bei der Entwicklung realistischer Berufsperspektiven und setzen sich dafür ein, die Chancen der Geflüchteten auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt zu steigern. Dabei liegt der Schwerpunkt der Arbeit darin, die vorhandenen beruflichen Qualifikationen und Ressourcen, die für eine Integration in den Arbeitsmarkt relevant sind, gemeinsam mit den von Flucht betroffenen Menschen zu erarbeiten.

 

Die Stolpersteine sind nicht nur die mangelhaften Kenntnisse der deutschen Sprache und die kulturbedingte Missverständnisse, oft sind es auch die Unkenntnis über die Strukturen und Zuständigkeiten, wie auch die bürokratischen Hürden, die den Weg ins Berufsleben erschweren. Auf diesem Hintergrund fand gestern ein Informations- und Austauschtreffen im Jobcenter Rhein-Kreis Neuss statt. Weitere Austauschtreffen sind vorgesehen. Nähere Informationen zum JOB-Paten Projekt finden Sie hier

Haben Sie Interesse an dem Ehrenamt - kontaktieren Sie uns: dorota.hegerath@caritas-neuss.de

    

Zurück