Suchen & Finden

 

Aktuelles

"NesT – Neustart im Team" - Pilotprojekt zur Aufnahme besonders schutzbedürftiger Flüchtlinge
11.07.2019 - Viele Menschen, die aus ihrer Heimat fliehen, können beispielsweise aufgrund von Verfolgung nicht in ihre Heimat zurückkehren. Um diesen Menschen eine sichere und legale Einreise zu ermöglichen, können Staaten humanitäre Aufnahmeprogramme einrichten.
„Dem Populismus widerstehen - Arbeitshilfe zum kirchlichen Umgang mit rechtspopulistischen Tendenzen" veröffentlicht
11.07.2019 - Im Juni veröffentlichte die Deutsche Bischofskonferenz eine Arbeitshilfe unter dem Titel "Dem Populismus widerstehen. Arbeitshilfe zum kirchlichen Umgang mit rechtspopulistischen Tendenzen".
"MitMenschen" gesucht!
02.07.2019 - Neuss: Gesucht werden Interessierte die geflüchtete und zugewanderte Menschen unterstützen, die deutsche Sprache zu vertiefen und Ihnen im persönlichen Kontakt Begegnungsmöglichkeiten im Alltag bieten.
Museum Zons lädt ins "Neuland" ein
28.06.2019 - Dormagen: In der Zeit vom 7. Juli bis 25. August gestalten 13 Künstler Werke rund um das Thema „Neuland – finden, erkunden, ankommen“ und laden Interessierte zum Mitmachen ein!
Einladung zur "Weltreise" in den "Pappkarton" nach Meerbusch
28.06.2019 - Meerbusch: Mittwoch, 10. Juli 2019 ab 18:30 Uhr lädt der "Pappkarton" zum nächsten Länderabend ein. Die Länderreise führt diesmal in die Kultur und Religion der muslimischen Minderheit "Uiguren".

JOB-Paten Projekt im Rhein-Kreis Neuss - kreative Ansätze zur beruflichen Integration von Geflüchteten

12. April 2019; Dorota Hegerath

Auch im Rhein-Kreis Neuss werden vielerorts Geflüchtete von Ehrenamtlichen in die komplexe Arbeitswelt in Deutschland eingeführt und begleitet. Das im April 2016 initiirte JOB-Paten Pilotprojekt, das zwischenzeitlich als Kooperationsprojekt verschiedener Träger aus dem Rhein-Kreis Neuss fungiert, spielt dabei eine wichtige Rolle.

 

Haben Sie Fragen zum JOB-Paten Projekt oder Interesse an einer Jobpatenschaft?

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

 

Kontakt und Information

Dorota Hegerath

Fachdienst für Integration und Migration

CaritasSozialdienste Rhein-Kreis Neuss GmbH

Mobil: 01726108695

dorota.hegerath@caritas-neuss.de

 

Das JOB-Paten Projekt ist Mitglied der Aktion Neue Nachbarn auch am Arbeitsplatz und wurde als good Practice-Beispiel aus dem Erzbistum Köln in eine Handreichung des Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e. V. aufgenommen. Darüber hinaus unterstützte das JOB-Paten Projekt eine Wanderausstellung zum Thema „Perspektive Jobtandems“. Hierbei konnten drei JOB-Patinnen und zwei Jugendliche aus dem Rhein-Kreis Neuss über ihre vielfältigen Erfahrungen auf dem Weg zur beruflichen Integration berichten. Die Rollup-Ausstellung und das passende Begleitheft zur Sammlung stellt insgesamt 7 Tandems aus dem Erzbistum Köln dar.

 

Die Ausstellung kann beim Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e. V. kostenfrei ausgeliehen werden.

 

Weitere Informationen

Abteilung Europa und Arbeitsmarktpolitik

Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e. V.

petra.stommel@caritasnet.de

   

    

Zurück