Suchen & Finden

 

Aktuelles

Tag des Ehrenamtes - wir sagen Danke.
05.12.2019 - „Ohne das ehrenamtliche Engagement der Menschen in vielen unserer Einrichtungen und Diensten wäre die Caritas in Deutschland nicht die Institution, die wir heute kennen“, sagte Caritas-Präsident Peter Neher zum Internationalen Tag des Ehrenamtes in Berlin. Neher: „Der Einsatz der vielen Menschen ist unverzichtbar für unsere Arbeit und den gesellschaftlichen Zusammenhalt - daher möchte ich mich heute bei allen Ehrenamtlichen herzlich bedanken.“
Weihnachtspäckchen - Aktion in den städtiischen Wohnheimen für Geflüchtete in der Stadt Neuss
26.11.2019 - Neuss: Weihnachtsfreude teilen und Geschenke spenden, die Stadt Neuss organisiert erneut eine Weihnachtspäckchen - Aktion für Geflüchtete.
Gemeinsam Wachsam!
21.11.2019 - Neuss: Am Dienstag, 03. Dezember 2019 um 19:00 Uhr findet die traditionelle Feier "Gemeinsam Wachsam" im alten Ratssaal der Stadt Neuss statt.
Fünf Jahre Aktion Neue Nachbarn
18.11.2019 - Vor fünf Jahren - am 11. November 2014 - hat der Kölner Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki die Aktion Neue Nachbarn ins Leben gerufen. Mit einem persönlichen Brief forderte er damals die Menschen im Erzbistum Köln und darüber hinaus dazu auf, Geflüchtete herzlich willkommen zu heißen und sie bei der Integration in Deutschland zu unterstützen.
Filmvorführung "Afro. Deutschland - Rassismus gestern und heute" - 30. Oktober im Stadtmuseum Düsseldorf
25.10.2019 - Der Raum der Kulturen lädt im Rahmen des Interkulturellen Promotorenprogrammes des Eine Welt Netz NRW zur Filmvorführung "Afro.Deutschland - Rassismus gestern und heute" ein.

Neue Nachbarn Neuss - Das Projekt

Migration und Flucht gehören "zu den bedrängendsten politischen und sozialethischen Herausforderungen der Gegenwart"

(Gemeinsames Wort der Kirchen, Juli 1997)

 

Die weltweiten Konflikte zwingen viele Menschen zur Flucht vor Krieg, Gewalt, Verfolgung und Hunger. Flüchtlinge hoffen in Deutschland Schutz zu finden und ein neues menschenwürdiges Leben beginnen zu können.

 

Auch im Rhein-Kreis Neuss leben Menschen auf der Flucht. Zahlreiche haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter in Pfarreien, Institutionen und Vereinen engagieren sich für die neuen Nachbarn. Das Engagement ist zwingend notwendig, denn die Zahl der Flüchtlinge, die untergebracht, betreut und integriert werden müssen, ist stark gestiegen und wird voraussichtlich weiterhin zunehmen.

 

Diese Internetseite möchte die ehrenamtliche Arbeit in der Flüchtlingshilfe mit wichtigen Informationen und Materialien zum Thema Asyl und Flucht unterstützen. Wenn Sie sich informieren oder engagieren wollen, finden Sie hier die Kontaktdaten der Ansprechpartner und verschiedene Links zum Hintergrundwissen. Die Aktivitäten und Initiativen erfolgreicher Hilfe aus dem Rhein-Kreis Neuss können als Beispiel für Anregungen und Ideen dienen.

 

Wir laden Sie herzlich ein, sich auf der Plattform zu informieren. Über jede konstruktive Rückmeldung und Information freuen wir uns

 

Jeder kann helfen -

Wir brauchen Ihr Know-how!

 

Material & Downloads zum Projekt

  • FIM - Fachdienst für Integration und Migration 
    "Koordinierung der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe" | Zum Download...
  • FIM - Fachdienst für Integration und Migration
    "Flüchtlingsarbeit im Rhein-Kreis Neuss" | Zum Download...
  • Ehrenamt im Fachdienst für Integration und Migration
    "Herausforderungen und Chancen" | Zum Download...

Ihr Kontakt zum Projekt

Projekt "Neue Nachbarn Rhein-Kreis-Neuss"

CaritasSozialdienste Rhein-Kreis Neuss GmbH

Fachdienst für Integration und Migration
Salzstr. 55

41460 Neuss

 

Telefon 02131 / 2693-0

Fax 02131 / 2693-36

E-Mail: fim@caritas-neuss.de


Die Kooperationspartner des Projektes