Suchen & Finden

 

Aktuelles

Informationen der Landesregierung für Eltern zum Umgang mit dem Corona-Virus in verschiedenen Sprachen
24.03.2020 - Das Ministerium für Kinder, Familien, Flüchtlinge und Integration hat wichtige Informationen in verschiedenen Sprachen auch zur Betreuung von Kindern in Großgruppen und am Arbeitsplatz veröffentlicht.
Corona-Virus: Informationen für Geflüchtete und Unterstützer*innen
23.03.2020 - Aufgrund der sich sehr schnell ändernden Informationen zum Thema Corona-Virus sammelt PRO Asyl derzeit verschiedene fremdsprachige Publikationen zum Thema Basisinformationen zum Corona-Virus, Hygienehinweise und gesundheitliche Aufklärung sowie Informationen zu Auswirkungen und Maßnahmen.
Rhein-Kreis Neuss: Wichtige Hinweise im Kontext der Corona-Krise
16.03.2020 - Die durch das Corona-Virus ausgelöste Situation verändert sich mit steigender Dynamik. Zwischenzeitlich haben alle Kommunen im Rhein-Kreis Neuss vielfältige Informationen rund um das Thema Corona-Virus und seine Folgen zusammengestellt und entsprechende Vorsichtsmaßnahmen getroffen.
„Raum der Kulturen“ ruft zur Teilnahme an einer Mahnwache auf!
21.02.2020 - Neuss: Die MAHNWACHE für die Opfer rechten Terrors in Hanau findet heute, um 17 Uhr vor dem Rathaus der Stadt Neuss statt.
Die Allianz Wiedereinstieg im Rhein-Kreis Neuss lädt zum Infotag „Arbeiten in Deutschland!“
20.02.2020 - Rhein-Kreis Neuss: Die Allianz Wiedereinstieg im Rhein-Kreis Neuss bietet auch in diesem Jahr einen Informationstag zur beruflichen Integration von Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund an. Der Infotag „Arbeiten in Deutschland!“ findet am Donnerstag, den 19. März 2020, von 10 bis 13 Uhr, in der Volkshochschule Neuss im RomaNEum statt.

Hier können Sie uns in Dormagen unterstützen...

„Ich war fremd und ihr habt mich aufgenommen“

(Matthäus Evangelium, 25,35)

 

Mit der Zahl der Geflüchteten in den Jahren 2014/2015 stieg auch die Bereitschaft, den Menschen auf der Flucht zu helfen. Dank der ehrenamtlichen Unterstützung konnten bis heute viele Projekte und eine stetige Einzelhilfe auch in der Stadt Dormagen realisiert werden. Beispiele hierfür sind: Unterstützung von Flüchtlingen bei Ämter- und Behördengängen, Angebote zur Sprachförderung, Hilfe bei der Suche nach einem Kindergarten-, Schul-, Ausbildung- oder Arbeitsplatz und etliches mehr… Es braucht viele Hände um die Flüchtlingshilfe zu organisieren und zu leiten.

 

Helfen auch Sie zu helfen!

 

Bieten Sie uns Ihre Hilfe in Dormagen an...

Sie können gut vorlesen oder spielen gerne mit Kindern? Falls Sie etwas Bestimmtes suchen, finden Sie hier einen Ansprechpartner, der Sie über die möglichen Aufgaben informiert. Mehr...

Hier finden Sie gezielte ehrenamtliche Angebote, die Flüchtlingen beim Einleben in der neuen Umgebung helfen. Informieren Sie sich gerne über die Einzelheiten. Mehr...

Sie möchten sich für Flüchtlinge engagieren und wissen nicht genau, wie? Nehmen Sie bitte Kontakt auf und nutzen dafür die vorgesehenen Formulare. Mehr...

Sie möchten Kleidung und/oder Hausratgegenstände verschenken, um den Flüchtlingsfamilien zu helfen. Teilen Sie uns bitte mit, welche Spenden Sie weitergeben wollen. Hier finden Sie die entsprechenden Formulare für Ihre Mitteilung. Mehr...

Suchen Sie Informationen, Unterstützung und Tipps in Flüchtlingsfragen? Hier finden Sie wichtige Adressen und können Informationen und Hinweise zu flüchtlings- relevanten Themen abrufen. Mehr...

Links und Dokumente zum Thema aus Dormagen

  • Informationen zum Thema Flüchtlinge / Stadt Dormagen | Zur Webseite...
  • Das Projekt "Helfen in Dormagen" bietet eine zentrale Anlaufstelle für bereits aktive und für zukünftige Helfer | Zur Webseite...
  • Ehrenamtliche helfen Jung und Alt - Helfende Hände Dormagen | Zur Webseite...
  • Dormagen aktiv - Ein gemeinsames Projekt von FreiwilligenAgentur und Stadt Dormagen | Zur Webseite...