Suchen & Finden

 

News

Caritasverband verabschiedet Anke Kuthe
Grevenbroich – „Farewell“-Grillen für Anke Kuthe, der langjährigen Fachbereichsleiterin „Stationäre Pflege“ bei der Caritas im Rhein-Kreis Neuss. Nach 25 Jahren bei der Caritas geht die Pflegeexpertin als Abteilungsleitung in den wohlverdienten Ruhestand.
Geführte Fahrradtouren in die Region
Neuss – Das Caritas-Seniorennetzwerk Neuss Mitte startet wieder mit seine Fahrradtouren für Menschen ab 55 Jahren: Los geht es am Dienstag, 20. Juli 2021, mit einer 25-Kilometer-Tour von Neuss nach Grevenbroich.
Frauen besonders stark von Onlineglücksspielsucht betroffen
Neuss – Auch dank der Corona-Pandemie boomt der Onlineglücksspielmarkt. Auffällig ist dabei: „Der Anteil von Frauen mit einer Spielsuchtproblematik ist stark gestiegen“, berichtet die Leiterin der Fachstelle Glücksspielsucht der Caritas im Rhein-Kreis Neuss, Verena Verhoeven.

Arbeitsgelegenheiten nach § 16d  SGB II

Arbeitsgelegenheiten bieten langzeitarbeitslosen Menschen, die Transferleistungen nach dem SGB II beziehen, Gelegenheit in unterschiedlichsten Einrichtungen einer Beschäftigung nachzugehen. Ziel der befristeten Maßnahme ist die Heranführung an den ersten Arbeitsmarkt. 

Die CaritasSozialdienste Rhein-Kreis Neuss GmbH beteiligt sich an diesen Wiedereingliederungsmaßnahmen mit einem breiten Angebot zusätzlicher Tätigkeiten in unseren Beschäftigungsprojekten (z.B. Caritas-Kaufhäuser, Radstationen, alkoholfreier Treff Ons Zentrum).
 
Rahmenbedingungen

  • Die Maßnahmeteilnehmer werden von dem zuständigen Arbeitsvermittler des Jobcenters in die Arbeitsgelegenheit zugewiesen.
  • Die Teilnehmer erhalten für geleistete Arbeitsstunden eine Entschädigung für Mehraufwendungen zusätzlich zum Arbeitslosengeld II.
  • Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt in der Regel 30 Stunden in Wechselschichten.

Ihr Weg zu uns