Suchen & Finden

 
ALG II-Rechner

Jeder kann einmal seine Arbeit verlieren. Doch wie geht es dann weiter? Alles Wichtige zum Thema Arbeitslosigkeit hat der Caritasverband für das Erzbistum Köln auf einer Webseite leicht verständlich zusammengefasst - inklusive Hartz IV-Rechner.

News

Eine Kräuterspirale für den Gemeinschaftsgarten 
Grevenbroich – Im sogenannten LV-Projekt unterstützt die Caritas arbeitslose Menschen in besonderen sozialen Lebenslagen. Einige Teilnehmer des LV-Projektes haben jetzt an dem Bau einer Kräuterspirale im Gemeinschaftsgarten der Katholischen Kirche Grevenbroich mitgearbeitet.
Caritas macht Ehrenamtliche wieder fit in Erster Hilfe
Rhein-Kreis Neuss – Ob beim Handwerksdienst, bei Besuchen von Alleinlebenden oder bei gemeinsamen Freizeitaktivitäten mit Senioren: Für die ehrenamtlich Mitarbeitenden der Caritas im Rhein-Kreis Neuss können sich immer wieder Situationen ergeben, in denen Erste Hilfe erforderlich ist. Um im Notfall sofort richtig reagieren zu können, nahmen jetzt 21 interessierte Ehrenamtliche an einem Erste-Hilfe-Kurs teil und frischten dabei ihre Kenntnisse wieder auf.
Neustart der Taschengeldbörse Kaarst
Kaarst – Jung und Alt zusammenzubringen und Hilfen im Alltag gegen ein Taschengeld zu vermitteln, das ist Sinn und Zweck der Taschengeldbörse Kaarst. Das Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler zwischen 14 und 17 Jahren. Sie unterstützen ältere Menschen gelegentlich bei alltäglichen Aufgaben und erhalten dafür ein Taschengeld von mindestens sieben Euro pro Stunde. Die Jugendlichen erledigen zum Beispiel kleinere Einkäufe, mähen den Rasen, kehren Laub oder erläutern die Anwendungen eines Smartphones.

Maßnahmen und Projekte

Der Fachbereich Arbeit und Beschäftigung bietet Menschen, die unsere Unterstützung suchen und benötigen, vielfältige Maßnahmen und Projektangebote im Bereich der Beschäftigungsförderung an. Mit dem Ziel, die soziale und berufliche Integration zu fördern, arbeiten wir gemeinsam mit ihnen an der Entwicklung einer sinnvollen beruflichen Zukunft und begleiten den erfolgreichen Einstieg in neu begonnene Arbeitsverhältnisse.

 

Unsere Fachkräfte im Psychosozialen Dienst beraten und unterstützen sie dabei bedarfsorientiert unter anderem bei

  • der Aktivierung und Stärkung ihrer Ressourcen.
  • der Beseitigung spezifischer Vermittlungshemmnisse.
  • persönlichen wie auch rechtlichen Problemen und Fragestellungen.
  • der Entwicklung einer beruflichen Perspektive.
  • der Vermittlung in ein sinnvolles Beschäftigungsverhältnis.

 

Unsere Angebote:

Wir sind zertifiziert

Ihr Kontakt zu uns

Marc Cebulla

Leiter Psychosozialer Dienst

Rheydter Str. 174

41464 Neuss

Telefon: 02131 - 88 91 51

Fax: 02131 - 88 91 59

E-Mail: marc.cebulla@caritas-neuss.de

 

Ihr Weg zu uns