Suchen & Finden

 

News

„Arbeitslose dürfen keine Krisenverlierer bleiben“
Rhein-Kreis Neuss – Die Corona-Maßnahmen werden landesweit gelockert, doch für eine gesellschaftliche Gruppe kann von der Aufhebung von Beschränkungen keine Rede sein, findet Dirk Jünger, Abteilungsleiter Soziale Dienste der Caritas im Rhein-Kreis Neuss.
Ehrenamtliches Rikscha-Projekt startet in Dormagen
Dormagen – Mit der Fahrrad-Rikscha Dormagen und Umgebung einmal auf andere Art kennenlernen – das ist ab sofort in Dormagen möglich. Nachdem durch einen Aufruf fünf engagierte, ehrenamtliche Radler für das Projekt gefunden worden sind, können ab sofort Fahrten gebucht werden.
Caritas befürchtet Wohnraummangel im Rhein-Kreis
Rhein-Kreis Neuss – Bezahlbarer Wohnraum ist im Rhein-Kreis Neuss nach wie vor Mangelware. Das zeigen aktuelle Zahlen aus der Sozialberichterstattung des Landes Nordrhein-Westfalen: Mit 42 wohnungslosen Menschen pro 10.000 Einwohner liegt der Kreis landesweit auf Platz fünf und deutlich über dem NRW-Durchschnitt von 28 Wohnungslosen pro 10.000 Einwohner.

Ausbildung als Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement

Die Ausbildung dauert drei Jahre. Die theoretische Ausbildung findet in der Berufsschule statt. Die praktische Ausbildung absolvieren Sie in verschiedenen Bereichen der Verwaltung des Caritasverbandes Rhein-Kreis Neuss e.V. in Grevenbroich.

 

Die Ausbildung vermittelt Kenntnisse und Kompetenzen zu den Themenbereichen Buchführung, Personalwesen, Datenverarbeitung, Statistik und Büroorganisation.

 

Und was kommt nach der Ausbildung?
Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung bemühen wir uns um Übernahme unserer Auszubildenden. Viele unserer Auszubildenden nutzen nach der Ausbildung eine der zahlreichen fachlichen Weiterbildungsmöglichkeiten z.B. im Finanz- und Rechnungswesen, Buchführung, betriebliche Organisation.

 

Was müssen Sie für die Ausbildung mitbringen?
Voraussetzung ist die Fachoberschulreife, vorteilhaft ist Abitur oder Höhere Handelsschule. Außerdem sind gute Mathematik- und Deutschkenntnisse sowie Kommunikationsfähigkeit wichtig. Die Ausbildung beginnt am 1. August.

 

Was verdient man in der Ausbildung?
Folgende Ausbildungsvergütung erhalten Sie

  • 1. Jahr                      1.043,26 Euro
  • 2. Jahr                      1.093,20 Euro
  • 3. Jahr                      1.139.02 Euro  (ab 04/2021)

Zusätzlich übernimmt der Caritasverband die Beiträge für die betriebliche Alterszusatzversorgung. Zudem zahlen wir einen Zuschuss in Höhe von 30€/monatlich zum Young Ticket Plus/VRR bzw. zum Azubi-Ticket/VRS.

Sie möchten sich direkt bewerben?

Falls derzeit ein Ausbildungsplatz als Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement ausgeschrieben ist, finden Sie diesen in unserer Rubrik Stellenangebote hier

Ihr Kontakt zu uns

 

Petra Hesse-Großmann

Abteilungsleitung Personalmanagement

Montanusstr. 40

41515 Grevenbroich

 

Telefon: 02181 238-133

E-Mail: petra.hesse-grossmann@caritas-neuss.de

 

Ihr Weg zu uns