Suchen & Finden

 

News

5000 Schutzmasken für Caritashaus St. Barbara
Grevenbroich – Über eine Spende von knapp 5000 Mund-Nasen-Schutzmasken freut sich das Caritashaus St. Barbara in Grevenbroich. „So eine Unterstützung ist sehr willkommen. Vielen Dank, dass Sie an uns gedacht haben“, betonte Agnes Blinda, Leiterin des Hauses, bei der Übergabe der Masken.
„Die Unterstützung war einfach überwältigend“
Rommerskirchen – Eine Welle der Hilfsbereitschaft erreichte in den vergangenen Wochen das Caritashaus St. Elisabeth in Rommerskirchen. Kindergärten und Schulen, Menschen aus dem Umfeld des Hauses, die Tafel und Rommerskirchener Bürger schickten dem Team und den Bewohnerinnen und Bewohner viele Aufmerksamkeiten und kleine Geschenke.
Schuldnerberatung rechnet mit vielen neuen Fällen ab Frühjahr
Rhein-Kreis Neuss – Seit Jahren verzeichnet die Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatung der Caritas in Grevenbroich eine steigende Zahl Hilfesuchender. Bisher schlage sich die Corona-Pandemie als Ursache für eine wirtschaftliche Schieflage jedoch noch wenig bei ihren Klienten nieder, so Hans-Joachim Kremmers von der Beratungsstelle.

Flexible Erziehungshilfe Dormagen

Die Flexible Erziehungshilfe Dormagen

  • Ist ein ambulantes Angebot der Beratung und Begleitung für Kinder, Familien, Jugendliche und junge Erwachsene
  • Ist eine Hilfe zur Selbsthilfe
  • Unterstütz bei der Bewältigung von Alltagsproblemen
  • Hilft bei der Lösung von Konflikten und Krisen
  • Stärkt die Eigenkräfte
  • Befähigt, anfallende Probleme selbständig anzugehen und zu lösen
  • Schafft Zugang zu einem sozialen Netzwerk

 

Das Angebot der Flexiblen Erziehungshilfe umfasst

  • Sozialpädagogische Familienhilfe
  • Video-Home-Training (Marte Meo)
  • Aufsuchende Familientherapie
  • Erziehungsbeistandschaft
  • Sozialpädagogisch betreutes Wohnen
  • Begleiteter Umgang
  • Hilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche

 

Die Flexible Erziehungshilfe wird über die Jugendhilfe finanziert. Sie wird von den Sorgeberechtigten beim Fachbereich für Schule, Kinder, Familie und Senioren beantragt (Antrag auf Hilfe zur Erziehung).

 

Auf der Grundlage eines vertraglich geregelten Trägermodells sind für die Durchführung der ambulanten Hilfen neben dem Caritasverband die Arbeiterwohlfahrt, das Diakonische Werk und die Stadt Dormagen (Fachbereich für Schule, Kinder, Familien und Senioren) verantwortlich.

 

Ihr Kontakt zu uns

Caritasverband Rhein-Kreis Neuss e.V.

Flexible Erziehungshilfe Dormagen

Unter den Hecken 44

41539 Dormagen

 

Telefon: 02133 2500-103

Fax: 02133 2500-111

E-Mail: fed@caritas-neuss.de

 

Karin Graf-Rastetter

Diplom-Sozialarbeiterin

 

Telefon: 02133 2500-104

E-Mail: karin.graf-rastetter@caritas-neuss.de

 

Marita Scherb-Holzberg

Diplom-Pädagogin

 

Telefon: 02133 2500-103

E-Mail: marita.scherb-holzberg@caritas-neuss.de

 

Daniela Schöpe

Diplom-Sozialpädagogin

 

Telefon: 02133 2500-103

E-Mail: daniela.schoepe@caritas-neuss.de

 

Ihr Weg zu uns