Suchen & Finden

 

News

Caritas macht Ehrenamtliche wieder fit in Erster Hilfe
Rhein-Kreis Neuss – Ob beim Handwerksdienst, bei Besuchen von Alleinlebenden oder bei gemeinsamen Freizeitaktivitäten mit Senioren: Für die ehrenamtlich Mitarbeitenden der Caritas im Rhein-Kreis Neuss können sich immer wieder Situationen ergeben, in denen Erste Hilfe erforderlich ist. Um im Notfall sofort richtig reagieren zu können, nahmen jetzt 21 interessierte Ehrenamtliche an einem Erste-Hilfe-Kurs teil und frischten dabei ihre Kenntnisse wieder auf.
Neustart der Taschengeldbörse Kaarst
Kaarst – Jung und Alt zusammenzubringen und Hilfen im Alltag gegen ein Taschengeld zu vermitteln, das ist Sinn und Zweck der Taschengeldbörse Kaarst. Das Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler zwischen 14 und 17 Jahren. Sie unterstützen ältere Menschen gelegentlich bei alltäglichen Aufgaben und erhalten dafür ein Taschengeld von mindestens sieben Euro pro Stunde. Die Jugendlichen erledigen zum Beispiel kleinere Einkäufe, mähen den Rasen, kehren Laub oder erläutern die Anwendungen eines Smartphones.
Auszeichnung für Caritas-Kita im Haus der Familie
Dormagen – Die Caritas-Kita im Haus der Familie in Dormagen ist einer der Preisträger des Kita-Preises „Gute und gesunde Kita“. Carsten Erretkamps, Fachbereichsleiter Familie und Jugend, und Sarah Stutz, Leiterin der Kita, nahmen den Preis, der mit einer Prämie in Höhe von 5.000 Euro verbunden ist, jetzt in Wuppertal entgegen. Die Auszeichnung wird von der Unfallkasse Nordrhein-Westfalen und der Berufsgenossenschaft Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege BGW) verliehen. Mit ihm werden Kindertageseinrichtungen in NRW ausgezeichnet, die sich in besonderer Weise für die Sicherheit und Gesundheit von Kindern und Beschäftigten einsetzen.

Erziehungs- und Familienberatung

In den Erziehungs- und Familienberatungsstellen des Caritasverbands erhalten ratsuchende Eltern, Kinder, Jugendliche und Bezugspersonen Unterstützung, Beratung und Therapie sowohl bei Familienkonflikten als auch bei Erziehungsfragen vom Kleinkindalter bis zum Übergang ins Erwachsenenalter. Außerdem wird Unterstützung bei Fragestellungen im Zusammenhang mit Trennung und Scheidung gegeben. Dabei wird die Beratung in den drei Beratungsstellen in Neuss, Grevenbroich und Dormagen sowie in den zwei Regionalstellen in Jüchen und Rommerskirchen angeboten.

balance - Erziehungs- und Familienberatungsstelle Neuss

Wenn familiäre, persönliche oder schulische Probleme zu lösen sind, bietet die Erziehungs- und Familienberatungsstellebalance Einzel- und Familienberatung oder auch Gruppenangebote an. Zum Themenspektrum gehören Fragen der Erziehung, Konflikten in der Familie und Schule, Trennung und Scheidung, Schreibabyberatung und AD(H)S. | mehr...

Erziehungs- und Familienberatung Grevenbroich + Jüchen

Wenn Familien, Eltern, Kinder und Jugendliche ihre Beziehungen zueinander (oder in Schule und Kindergarten) verbessern möchten, wenn neue Ideen dazu entwickelt werden sollen oder auch zu Fragen von Erziehung und Entwicklung, von Trennung und Scheidung von Mobbing sowie weiteren Anliegen, dann ist die Erziehungs- und Familienberatung Grevenbroich + Jüchen die passende Einrichtung. | mehr...

Erziehungs- und Familienberatungsstelle Dormagen

Manchmal läuft es einfach nicht mehr rund. Es gibt Streit, Trennung, Trauer, Wut, Ärger und andere Situationen die einen belasten. In der Erziehungs- und Familienberatungsstelle Dormagen finden Eltern, (Eltern-)Paare, Kinder, Jugendliche und Familien Unterstützung bei der Klärung ihrer Anliegen und Fragen. | mehr...

Regionalstelle Rommerskirchen

Die Erziehungs- und Familienberatungsstelle in Dormagen bietet auch regelmäßige Gesprächstermine in Rommerskirchen an. Dafür stehen dem Caritasverband im Zentrum von Rommerskirchen eigene Räume zur Verfügung. Die Terminvereinbarungen werden mit der Beratungsstelle in Dormagen vereinbart. | mehr...

Aufwind - Hilfen für Kinder psychisch kranker Eltern

Wenn Mutter oder Vater psychisch erkranken, ist immer die ganze Familie betroffen. Aufwind bietet Unterstützung durch Beratung, pädagogische Gruppenarbeit und ehrenamtliche Paten. | mehr...

Ihr Kontakt zu uns

Dorothea Brilmayer-Riesbeck
Einrichtungsleiterin
balance - Erziehungs- und Familienberatungsstelle Neuss
Kapitelstr. 30
41460 Neuss

Telefon: 02131 36928-30
Fax: 02131 36928-39
E-Mail: balance@caritas-neuss.de

Thomas Overlöper
Einrichtungsleiter / Erziehungs- und Familienberatungsstelle Grevenbroich (mit Regionalstelle in Jüchen)
Montanusstraße 23a
41515 Grevenbroich

Telefon: 02181 3250
Fax: 02181 659555
E-Mail: efb.grevenbroich@caritas-neuss.de

Frank Pütsch
Einrichtungsleiter / Erziehungs- und Familienberatungsstelle Dormagen (mit Regionalstelle in Rommerskirchen)
Frankenstraße 22
41539 Dormagen

Telefon: 02133 43022
Fax: 02133 44508
E-Mail: efb.dormagen@caritas-neuss.de