Suchen & Finden

 

News

Quartierscafé „Büttger Treff“ öffnet wieder für Gäste
Die Quartiersinitiative „Älterwerden in Büttgen“ freut sich, dass ab Juli wieder Veranstaltungen für Senioren im „Büttger Treff“ möglich sind. „Wir haben ein umfangreiches Hygienekonzept zum Schutz unsere Besucher erstellt“, sagt Cordula Bohle vom Caritasverband Rhein-Kreis Neuss.
Als FSJler bei der Caritas im Rhein-Kreis Neuss:
Grevenbroich – Die Zeit nach dem Schulabschluss dient für viele junge Leute als Phase der Orientierung. Was will ich machen? Wo soll es beruflich hingehen? Der 20-jährige Marlon Kreutz entschied sich für ein Freiwilliges Soziales Jahr beim Caritasverband Rhein-Kreis Neuss.
Caritas im Rhein-Kreis Neuss öffnet ihre Tagespflegen
Ab kommenden Montag, 8. Juni 2020, öffnet die Caritas im Rhein-Kreis Neuss wieder ihre Tagespflegen. Sie folgt damit einer Empfehlung des NRW Gesundheitsministeriums. Die Öffnung erfolgt unter der Einhaltung aller nötigen Hygienemaßnahmen und Abstandsregelungen.

Sexualpädagogische Arbeit mit Jugendlichen

...Du brauchst deinen Kopf, wenn das Herz pocht und der Bauch kribbelt...

Sexualpädagogische Arbeit mit Jugendlichen - kommunikativ und partnerschaftlich   

Bei der Gestaltung eigener Lebensentwürfe hatten Jugendliche selten mehr Freiheit als heutzutage. Mit dieser Freiheit sind bei vielen Jugendlichen Unsicherheiten verbunden. Die Suche junger Menschen nach dem für sie stimmigen Weg braucht daher Zeit und vor allem Menschen, die ihre Orientierungsbedürfnisse aufgreifen und ihnen Begleiter sind. Dies gilt insbesondere für die sensiblen Bereiche Freundschaft, Liebe und Sexualität.

 

esperanza richtet sich mit der sexualpädagogischen Arbeit vor allem an Jugendliche und junge Erwachsene in weiter führenden Schulen und Jugendgruppen, aber ebenso an Eltern und Multiplikatoren in der Sozialpädagogik, Bildungsarbeit und in der Seelsorge.

 

Unsere Fachkräfte kommen in die Schulen und Jugendgruppen vor Ort.

 

Unsere Ziele sind

  • zu einer personalen, kommunikativen und lebensbejahenden Gestaltung von Sexualität beizutragen
  • die Beziehungs- und Verantwortungsfähigkeit junger Menschen zu fördern
  • eine positive Einstellung zum Leben von Anfang an zu fördern
  • ungewollte Schwangerschaften zu verhindern.

 

Unsere Themen sind

  • Liebe, Freundschaft, Sexualität, Methoden der Empfängsnisregelung
  • Schwangerschaft und Schwangerschaftskonflikt

Ihr Kontakt zu uns

Unter den Hecken 44
41539 Dormagen

Montanusstr. 42
41515 Grevenbroich


Information und Anmeldung für Dormagen und Grevenbroich über Sekretariat Dormagen:

Bürozeiten: Mo - Fr 9:00 Uhr – 12:00 Uhr

 

Telefon: 02133 2500-200
E-Mail: esperanza@caritas-neuss.de
Internet: www.beratung-caritasnet.de

 

Peter Lotz
Dipl. Sozialpädagoge
Väterberater

Maria Schweitzer
Dipl. Sozialpädagogin
Schwangerschaftsberaterin

Ihr Weg zu uns