Suchen & Finden

 

News

Caritasverband begrüßt 27 neue Auszubildende
Grevenbroich – Mehr Berufsneulinge als jemals zuvor haben beim Caritasverband Rhein-Kreis Neuss ihre Ausbildung in der Pflege begonnen. Bei der Begrüßungsveranstaltung des Fachkräfte-Nachwuchses konnte die Caritas 27 Azubis willkommen heißen. 18 von ihnen haben sich für die dreijährige Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann entschieden, neun treten die neue, einjährige Ausbildung zur Pflegefachassistenz an.
Gefährdetenhilfe der Caritas kauft Schuhe für Bedürftige
Grevenbroich – „Menschen, die nur wenig Geld zur Verfügung haben, brauchen vor allem für den Winter gutes, warmes Schuhwerk. Dafür sorgen wir heute“, sagt Oliver Joeres. Der Mitarbeiter der Caritas-Fachberatungs- und Kontaktstelle für Wohnungslose Männer (FaKt) und seine Kollegin Sonja Ottaviano von der Fachberatungs- und Kontaktstelle für Frauen (Frau-Ke) in Grevenbroich haben sich mit einer Gruppe ihrer Klienten auf den Weg gemacht. Ziel: ein lokales Schuhgeschäft.
Mit Hühnerkunst 1615 Euro für Kinder gesammelt
Dormagen – Kunsthuhn-Auktion auf dem Außengelände des Caritashauses St. Josef in Dormagen-Nievenheim: Für die Kunstaktion hatten Bewohner und Bewohnerinnen von St. Josef und Gäste der Caritas-Tagespflegen „Altes Stellwerk“ und „Der Alte Salon“ im Vorfeld Kunsthühner für den guten Zweck gestaltet und bemalt.

Integrationsberatung

Der Fachdienst für Integration und Migration bietet kreisweit sozialpädagogische Angebote und Beratung für Menschen mit Flucht- oder Migrationshintergrund an.

 

Das offene und kostenlose Beratungsangebot besteht unabhängig von Herkunft, Religion und Aufenthaltstitel.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Schwerpunkte

  • MBE-Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer die weniger als 3 Jahre in Deutschland leben

  • Weiterführende Beratung für Migranten die länger als 3 Jahre in Deutschland leben

  • Beratung von Flüchtlingen und Menschen mit ungeklärtem Aufenthaltsstatus

  • Asylverfahrensberatung

 

Unsere Angebote

Vermittlung von Informationen

Beratung in sozialrechtlichen Fragen

Beratung bei psychosozialen Problemen

Intervention in Krisen- und Notsituationen

Förderung der sozialen und beruflichen Integration

Kooperationspartner für Behörden und Institutionen

 

Informieren Sie sich. - Wir helfen Ihnen gerne!

Beratungen sind auf Anfrage möglich in deutscher, arabischer, englischer, französischer, griechischer, italienischer, niederländischer, polnischer, russischer, serbischer, spanischer und türkischer Sprache.

Ihr Kontakt zu uns

FIM-Integrationsberatung
Salzstr. 55
41460 Neuss

 

Sekretariat
Telefon: 02131 2693-0

Stephanie Rowlands

E-Mail: stephanie.rowlands@caritas-neuss.de

Chrissoula Charisiadou
E-Mail: chrissoula.charisiadou@caritas-neuss.de

Weitere Adressen

Eine Liste von Adressen & Kontakten aus unserem Fachbereich finden Sie hier...

Ihr Weg zu uns