Suchen & Finden

 

News

Caritas im Rhein-Kreis Neuss erhält Gesundheitspreis 2020
Rhein-Kreis Neuss– Große Freude bei der Caritas im Rhein-Kreis Neuss: Beim bundesweiten Gesundheitspreis 2020 der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) hat das Caritashaus Hildegundis von Meer in Meerbusch im Bereich Altenpflege den 1. Platz belegt – stellvertretend für alle Caritashäuser im Rhein-Kreis.
Kuren für pflegende Angehörige
Rhein-Kreis Neuss – In Nordrhein-Westfalen benötigen rund 770.000 Menschen Pflege. Mehr als zwei Drittel von ihnen werden von Angehörigen zu Hause versorgt. Das kostet viel Kraft. Die Folgen sind körperliche, psychische und soziale Belastungen. Pflegende Angehörige haben Anspruch auf eine Kur. Beratung hierzu bietet unter anderem der Caritasverband Rhein-Kreis Neuss in seiner Kurberatungsstelle in Dormagen an.
Neueröffnung der Tagespflege „Alte Feuerwehr“
Kaarst – Fast unbemerkt hat die neue Caritas-Tagespflege „Alte Feuerwehr“ in Kaarst-Büttgen ihre Türen Anfang Oktober geöffnet. Auf eine offizielle Eröffnungsfeier wurde bewusst verzichtet. Eigentlich sollte der Neubau an der Ecke Driescherstraße/Benediktastraße bereits im Mai eröffnen. Aber die Corona-Pandemie machte eine Verschiebung nötig. Umso glücklicher ist Einrichtungsleiterin Irina Scheifele, dass sie und ihr sechsköpfiges Team nun endlich die ersten Gäste begrüßen dürfen.

Schwangerschafts- und Väterberatung

Unser Beratungs- und Hilfenetz esperanza unterstützt Frauen, Männer und Paare vor, während und nach Schwangerschaft. Alle Angebote können Sie alleine oder gemeinsam mit Ihrem Partner/Ihrer Partnerin wahrnehmen. Bei Bedarf werden auch weitere Familienangehörige in die Beratung einbezogen.

Wir informieren Sie

  • zu Fragen von Sexualität und Familienplanung
  • bei ungewollter Kinderlosigkeit

Wir beraten Sie

  • bei Konflikten, die durch die Schwangerschaft ausgelöst werden
  • bei Lebens- und Beziehungsfragen
  • bei Fragen vor, während und nach vorgeburtlicher Diagnostik (Pränataldiagnostik)
  • bei zu erwartender Behinderung des Kindes
  • nach dem Geburtserleben
  • bei Fragen zur Elternschaft
  • wenn Sie Ihr Kind als Mutter oder Vater alleine erziehen
  • bei Fragen zu Ausbildung und Beruf
  • bei finanziellen Fragen: Kindergeld, Wohngeld, Elterngeld, Arbeitslosengeld II etc.
  • bei rechtlichen Angelegenheiten: Mutterschutzgesetz, Elternzeit etc.
  • nach Tot- und Fehlgeburt
  • nach einem Schwangerschaftsabbruch

Wir unterstützen Sie

  • bei der Vermittlung von finanziellen Beihilfen (z. B. Bundesstiftung „Mutter und Kind“) und Sachleistungen
  • bei der Klärung von Rechtsansprüchen und beim Umgang mit Behörden
  • bei Wohnungsproblemen und bei der Wohnungssuche
  • bei der Suche nach einer Kinderbetreuung

Ihr Kontakt zu uns

Unter den Hecken 44
41539 Dormagen

Montanusstr. 42
41515 Grevenbroich


Information und Anmeldung für Dormagen und Grevenbroich über Sekretariat Dormagen:

Bürozeiten: Mo - Fr 9:00 Uhr – 12:00 Uhr

 

Telefon: 02133 2500-200
E-Mail: esperanza@caritas-neuss.de
Internet: www.beratung-caritasnet.de

 

Karin Kloeters
Dipl. Pädagogin
Fachbereichsleiterin / Schwangerschaftsberaterin

Martina Roeseling
Dipl. Sozialpädagogin
Schwangerschaftsberaterin

Maria Schweitzer
Dipl. Sozialpädagogin
Schwangerschaftsberaterin

Peter Lotz

Dipl. Sozialpädagoge

Väter- und Schwangerschaftsberater

Helmi Nicklas
Teamassistentin

Isabell Michels

Sekretariatsfachkraft

Ihr Weg zu uns