Suchen & Finden

 

News

Caritas-Kaufhäuser bieten jetzt „Click and Meet“ an
Neuss/Grevenbroich – Alle Dienstleistungen der Caritas-Kaufhäuser in Neuss und Grevenbroich stehen Kunden ab sofort wieder zur Verfügung. Bedingung für einen Besuch vor Ort: Zuvor muss ein Termin vereinbart werden. Ebenfalls neu: Per Onlineformular können Kunden vorab mitteilen, für welche Waren sie sich interessieren. Ebenfalls wieder möglich ist die Abgabe von Spenden.
Hilfe per Knopfdruck wird immer beliebter
Neuss – Ein Sturz, ein plötzlicher Schwächeanfall oder Schlimmeres – mit dem Alter steigt die Sorge vor den kleinen oder großen Notfällen im Alltag. Eine Beruhigung für Senioren und Angehörige bietet der Hausnotruf der Caritas Neuss. Per Knopfdruck kann damit rund um die Uhr Hilfe mobilisiert beziehungsweise ein Gespräch hergestellt werden.
5000 Schutzmasken für Caritashaus St. Barbara
Grevenbroich – Über eine Spende von knapp 5000 Mund-Nasen-Schutzmasken freut sich das Caritashaus St. Barbara in Grevenbroich. „So eine Unterstützung ist sehr willkommen. Vielen Dank, dass Sie an uns gedacht haben“, betonte Agnes Blinda, Leiterin des Hauses, bei der Übergabe der Masken.

Kindertagespflege in Dormagen

Unsere esperanza-Beratungsstelle bietet in Kooperation mit dem Fachbereich für Schule, Kinder, Familien und Senioren der Stadt Dormagen einen Fachvermittlungsdienst für Kindertagespflege an. 

 

Die Kindertagespflege ist eine familiäre Form der Erziehung, Bildung und Betreuung eines Kindes, die je nach persönlicher Vereinbarung ganztags, halbtags oder stundenweise im Haushalt der Tagesmutter/des Tagesvaters, im Haushalt des Kindes oder in angemessenen angemieteten Räumlichkeiten stattfindet.

 

Wir beraten

  • Eltern und Tagespflegepersonen sowie Frauen und Männer, die als Tagespflegeperson tätig werden wollen. Auch schwangeren Frauen möchten wir mit diesem Angebot helfen, die Entscheidung für einen Start ins Leben mit dem Kind zu erleichtern.

 

Wir vermitteln

  • Tagespflegepersonen, die ein Kind oder mehrere Kinder betreuen wollen.

 

Wir begleiten

  • Eltern und Tagespflegepersonen bei Bedarf während des gesamten Tagespflegeprozesses und im Konfliktfall.

 

Wir qualifizieren

  • Tagespflegepersonen und Eltern durch Organisation und Durchführung von Weiterbildungsangeboten.

 

Wir bieten

  • Kindertagespflegepersonen einen regelmäßigen Gesprächskreis.

Ihr Kontakt zu uns

Unter den Hecken 44
41539 Dormagen

 

Information und Anmeldung über Sekretariat:

Bürozeiten: Mo - Fr 9:00 Uhr – 12:00 Uhr

 

Telefon: 02133 2500-200
E-Mail: esperanza@caritas-neuss.de
Internet: www.beratung-caritasnet.de

 

Gabriele Schwieters
Diplom-Sozialarbeiterin
Fachberaterin Kindertagespflege

 

Telefon: 02133 2500-202
Fax: 02133 2500-111
E-Mail: gabriele.schwieters@caritas-neuss.de

Ihr Weg zu uns