Suchen & Finden

 

News

Caritas im Rhein-Kreis Neuss erhält Gesundheitspreis 2020
Rhein-Kreis Neuss– Große Freude bei der Caritas im Rhein-Kreis Neuss: Beim bundesweiten Gesundheitspreis 2020 der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) hat das Caritashaus Hildegundis von Meer in Meerbusch im Bereich Altenpflege den 1. Platz belegt – stellvertretend für alle Caritashäuser im Rhein-Kreis.
Kuren für pflegende Angehörige
Rhein-Kreis Neuss – In Nordrhein-Westfalen benötigen rund 770.000 Menschen Pflege. Mehr als zwei Drittel von ihnen werden von Angehörigen zu Hause versorgt. Das kostet viel Kraft. Die Folgen sind körperliche, psychische und soziale Belastungen. Pflegende Angehörige haben Anspruch auf eine Kur. Beratung hierzu bietet unter anderem der Caritasverband Rhein-Kreis Neuss in seiner Kurberatungsstelle in Dormagen an.
Neueröffnung der Tagespflege „Alte Feuerwehr“
Kaarst – Fast unbemerkt hat die neue Caritas-Tagespflege „Alte Feuerwehr“ in Kaarst-Büttgen ihre Türen Anfang Oktober geöffnet. Auf eine offizielle Eröffnungsfeier wurde bewusst verzichtet. Eigentlich sollte der Neubau an der Ecke Driescherstraße/Benediktastraße bereits im Mai eröffnen. Aber die Corona-Pandemie machte eine Verschiebung nötig. Umso glücklicher ist Einrichtungsleiterin Irina Scheifele, dass sie und ihr sechsköpfiges Team nun endlich die ersten Gäste begrüßen dürfen.

Betreuung zu Hause

Wir begleiten Sie gerne.

Als pflegender Angehöriger werden Sie oft vor dem Problem stehen, sehr stark an das Haus gebunden zu sein. Sie wollen oder können den Menschen, den Sie versorgen, nicht lange allein lassen. So wird schon die Abwesenheit für einige Stunden zu einer organisatorischen Herausforderung.

 

Flyer

Sicher und gut betreut.

Dann hilft unser Betreuungsdienst. Dieses Angebot bietet Ihnen die Gewissheit, Ihren Angehörigen sicher und gut betreut zu wissen. Unsere Mitarbeiter sind für diese Aufgabe geschult. Je nach Leistung und Betreuungssituation werden auch Pflegefachkräfte eingesetzt.

 

Vielfältige Leistungen.

 

Das Betreuungs-Angebot umfasst beispielsweise

  • Betreuung mit dem Ziel, Tagesstrukturen zu erhalten und Kompetenzen zur Alltagsbewältigung zu fördern
  • Freizeitaktivitäten (Vorlesen, Gesellschaftsspiele, Kino, Konzert, Theater, Restaurant, Spazierengehen, usw.)
  • stundenweise Verhinderungspflege (individuelle Absprache der Leistungen)

 

Rufen Sie uns an. Wir beraten und unterstützen Sie gerne.

Ihr Kontakt zu uns

Caritas-Pflegestation Dormagen
Krefelder Str. 5
41539 Dormagen

 

Sabine Jüsten
Telefon: 02133 53800-92
Fax: 02133 53800-91
E-Mail: cps.dormagen@caritas-neuss.de

 

Caritas-Pflegestation Grevenbroich / Rommerskirchen
Montanusstr. 40
41515 Grevenbroich

 

Adriana Wrobel
Telefon: 02181 238-170
Fax: 02181 238-171
E-Mail: cps.grevenbroich@caritas-neuss.de

Caritas-Pflegestation Kaarst
Driescher Str. 15
41564 Kaarst

 

Agnes Binder
Telefon: 02131 98959-8
Fax: 02131 98959-0
E-Mail: cps.kaarst@caritas-neuss.de

Caritas-Pflegestation Neuss
Rheydter Str. 174
41464 Neuss

 

Helena Langer
Telefon: 02131 889-144
Fax: 02131 889-146

E-Mail: cps.neuss@caritas-neuss.de