Suchen & Finden

 

News

Caritasverband begrüßt 27 neue Auszubildende
Grevenbroich – Mehr Berufsneulinge als jemals zuvor haben beim Caritasverband Rhein-Kreis Neuss ihre Ausbildung in der Pflege begonnen. Bei der Begrüßungsveranstaltung des Fachkräfte-Nachwuchses konnte die Caritas 27 Azubis willkommen heißen. 18 von ihnen haben sich für die dreijährige Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann entschieden, neun treten die neue, einjährige Ausbildung zur Pflegefachassistenz an.
Gefährdetenhilfe der Caritas kauft Schuhe für Bedürftige
Grevenbroich – „Menschen, die nur wenig Geld zur Verfügung haben, brauchen vor allem für den Winter gutes, warmes Schuhwerk. Dafür sorgen wir heute“, sagt Oliver Joeres. Der Mitarbeiter der Caritas-Fachberatungs- und Kontaktstelle für Wohnungslose Männer (FaKt) und seine Kollegin Sonja Ottaviano von der Fachberatungs- und Kontaktstelle für Frauen (Frau-Ke) in Grevenbroich haben sich mit einer Gruppe ihrer Klienten auf den Weg gemacht. Ziel: ein lokales Schuhgeschäft.
Mit Hühnerkunst 1615 Euro für Kinder gesammelt
Dormagen – Kunsthuhn-Auktion auf dem Außengelände des Caritashauses St. Josef in Dormagen-Nievenheim: Für die Kunstaktion hatten Bewohner und Bewohnerinnen von St. Josef und Gäste der Caritas-Tagespflegen „Altes Stellwerk“ und „Der Alte Salon“ im Vorfeld Kunsthühner für den guten Zweck gestaltet und bemalt.

Pflege und Betreuung

Ein Team von rund 60 qualifizierten Mitarbeitern, die regelmäßig an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen teilnehmen, übernimmt die Betreuung und Versorgung in allen Bereichen des Altenheimes. Im Rahmen der ganzheitlich aktivierenden Pflege und Betreuung stehen die Bedürfnisse der Bewohner im Mittelpunkt.

 

Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der individuellen Situation jedes Einzelnen. Fähigkeiten der Bewohner werden unterstützt und gefördert. Unser Prinzip ist, den Menschen zu sehen und zu achten in seiner Einzigartigkeit und Unverwechselbarkeit. Wir geben Hilfe dort, wo sie nötig ist, und wir fördern Selbstständigkeit, wo immer es möglich ist.

 

Auch für die Betreuung und Pflege demenzkranker Menschen ist das Caritashaus St. Aldegundis eingerichtet.

 

Qualität der stationären Einrichtung

Ihr Kontakt zu uns

Caritashaus St. Aldegundis

Driescher Str. 33

41564 Kaarst

 

Telefon: 02131 6610-0

Fax: 02131 6610-111

E-Mail: aldegundis@caritas-neuss.de

Belinda Schmitt
Einrichtungsleitung

Katja Hof
Pflegedienstleitung

Ihr Weg zu uns