Suchen & Finden

 

News

Repair-Café hilft Helfern
Dormagen – Normalerweise unterstützen die ehrenamtlichen Helfer des Repair-Café Dormagen Interessierte bei der Reparatur von Alltagsgegenständen. Neuerdings engagiert sich die Gruppe darüber hinaus: Sie repariert Werkzeuge und Maschinen für die Dormagener Projektgruppe „You'll nev Ahr walk alone“, die ehrenamtlich beim Wiederaufbau des Ahrgebiets nach der Flutkatastrophe hilft.
Leitungswechsel nach 34 Jahren
Grevenbroich – Genau 34 Jahre und zwei Monate lang führte Birgit Röttgen die Caritas-Erziehungs- und Familienberatungsstelle Grevenbroich und Jüchen. Jetzt wurde die 63-Jährige in den Ruhestand verabschiedet. Thomas Overlöper wird im neuen Jahr ihr Nachfolger.
Verein spendet neue Spiele für Kinder und Familien
Dormagen – Spendenglück für die Caritas-Kita im „Haus der Familie“ in Dormagen: Die Einrichtung hat sich am Aufruf der Initiative „KiTa-Spielothek“ des Vereins „Mehr Zeit für Kinder“ beteiligt und das umfangreiche Spielwarenpaket Kita-Spielothek 2021 gewonnen.

Pflege und Betreuung

Ein Team von rund 60 qualifizierten Mitarbeitern, die regelmäßig an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen teilnehmen, übernimmt die Betreuung und Versorgung in allen Bereichen des Altenheimes. Im Rahmen der ganzheitlich aktivierenden Pflege und Betreuung stehen die Bedürfnisse der Bewohner im Mittelpunkt.

 

Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der individuellen Situation jedes Einzelnen. Fähigkeiten der Bewohner werden unterstützt und gefördert. Unser Prinzip ist, den Menschen zu sehen und zu achten in seiner Einzigartigkeit und Unverwechselbarkeit. Wir geben Hilfe dort, wo sie nötig ist, und wir fördern Selbstständigkeit, wo immer es möglich ist.

 

Auch für die Betreuung und Pflege demenzkranker Menschen ist das Caritashaus St. Aldegundis eingerichtet.

 

Qualität der stationären Einrichtung

Ihr Kontakt zu uns

Caritashaus St. Aldegundis

Driescher Str. 33

41564 Kaarst

 

Telefon: 02131 6610-0

Fax: 02131 6610-111

E-Mail: aldegundis@caritas-neuss.de

Belinda Schmitt
Einrichtungsleitung

Sabine Johnen
Pflegedienstleitung

Ihr Weg zu uns