Suchen & Finden

 

News

Quartierscafé „Büttger Treff“ öffnet wieder für Gäste
Die Quartiersinitiative „Älterwerden in Büttgen“ freut sich, dass ab Juli wieder Veranstaltungen für Senioren im „Büttger Treff“ möglich sind. „Wir haben ein umfangreiches Hygienekonzept zum Schutz unsere Besucher erstellt“, sagt Cordula Bohle vom Caritasverband Rhein-Kreis Neuss.
Als FSJler bei der Caritas im Rhein-Kreis Neuss:
Grevenbroich – Die Zeit nach dem Schulabschluss dient für viele junge Leute als Phase der Orientierung. Was will ich machen? Wo soll es beruflich hingehen? Der 20-jährige Marlon Kreutz entschied sich für ein Freiwilliges Soziales Jahr beim Caritasverband Rhein-Kreis Neuss.
Caritas im Rhein-Kreis Neuss öffnet ihre Tagespflegen
Ab kommenden Montag, 8. Juni 2020, öffnet die Caritas im Rhein-Kreis Neuss wieder ihre Tagespflegen. Sie folgt damit einer Empfehlung des NRW Gesundheitsministeriums. Die Öffnung erfolgt unter der Einhaltung aller nötigen Hygienemaßnahmen und Abstandsregelungen.

Pflege und Betreuung

Ein Team von rund 60 qualifizierten Mitarbeitern, die regelmäßig an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen teilnehmen, übernimmt die Betreuung und Versorgung in allen Bereichen des Altenheimes. Im Rahmen der ganzheitlich aktivierenden Pflege und Betreuung stehen die Bedürfnisse der Bewohner im Mittelpunkt.

 

Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der individuellen Situation jedes Einzelnen. Fähigkeiten der Bewohner werden unterstützt und gefördert. Unser Prinzip ist, den Menschen zu sehen und zu achten in seiner Einzigartigkeit und Unverwechselbarkeit. Wir geben Hilfe dort, wo sie nötig ist, und wir fördern Selbstständigkeit, wo immer es möglich ist.

 

Auch für die Betreuung und Pflege demenzkranker Menschen ist das Caritashaus St. Aldegundis eingerichtet.

 

Qualität der stationären Einrichtung

Ihr Kontakt zu uns

Caritashaus St. Aldegundis

Driescher Str. 33

41564 Kaarst

 

Telefon: 02131 6610-0

Fax: 02131 6610-111

E-Mail: aldegundis@caritas-neuss.de

Belinda Schmitt
Einrichtungsleitung

Katja Hof
Pflegedienstleitung

Ihr Weg zu uns