Suchen & Finden

 

News

Kneippen im Allgäu
Neuss – Bad Wörishofen ist bekannt für das ganzheitliche Gesundheitskonzept von Sebastian Kneipp. Der Caritasverband Rhein-Kreis Neuss veranstaltet in der Zeit vom 3. bis zum 17. September 2019 eine Seniorenreise nach Bad Wörishofen.
Im „Alten Salon“ wird jetzt fleißig gekegelt
Dormagen – „Alle Neune“, heißt es jetzt regelmäßig in der Caritas-Tagespflege „Der Alte Salon“ in Dormagen. Denn die Einrichtung ist seit einiger Zeit stolze Besitzerin einer rollbaren, mobilen Kegelbahn auf Stuhlhöhe.
Helfende Hände willkommen
Meerbusch – Das Caritashaus Hildegundis von Meer sucht Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren möchten. Gesucht werden Freiwillige jeden Alters, die ein bis zwei Stunden in der Woche Zeit haben.

Pflege und Betreuung

Der Schwerpunkt des Caritashauses Hildegundis von Meer liegt in der Betreuung und Pflege älterer und hochbetagter Menschen aller Pflegestufen. Für dementiell veränderte Bewohner mit einer „Hinlauftendenz“ gibt es einen geschlossenen Bereich, die „Oase“. Seit dem 1.6.2015 ist ein weiterer geschützter Bereich mit 10 Plätzen in Betrieb genommen worden, die „Insel“.

 

In der Betreuung von dementiell veränderten Menschen arbeiten wir nach dem integrativen Betreuungskonzept von Tom Kitwood. Dabei steht nicht die medizinische Sicht, sondern der Mensch an erster Stelle.

 

Der Beziehungsaspekt ist Grundlage unseres professionellen Handelns. Für uns ist wichtig, dass Pflege nicht nur fachlich einwandfrei abläuft, sondern auch ein vertrautes Gesicht bietet. Diese Bezugspflege schafft für die Bewohner Sicherheit und Stabilität. Die Pflege ist durch einen aktivierenden Ansatz geprägt, indem wir die vorhandene Selbständigkeit fördern bzw. erhalten.

 

Qualität der stationären Einrichtung

Ihr Kontakt zu uns

Caritashaus Hildegundis von Meer

Bommershöfer Weg 50

40670 Meerbusch


Telefon: 02159 525-0

Fax: 02159 525-132

E-Mail: hildegundis@caritas-neuss.de

Lydia Wisner
Einrichtungsleitung

Martina Stoller
Pflegedienstleitung

Ihr Weg zu uns

Eine direkte Busverbindung zum Bahnhof und in den Ort befindet sich unmittelbar vor dem Haus. Damit besteht auch eine direkte Anbindung zu den umliegenden Städten Düsseldorf, Krefeld und Neuss.